Anleitung zur Laustärkenreglung bei S/PDIF out (1 Viewer)

Janosch

Portal Pro
January 27, 2008
194
6
Germany Germany
Hallo,

entgegen der weit verbreiteten Meinung, man könnte die Lautstärke nicht mehr über den PC regeln, wenn man einen S/PDIF-Ausgang verwendet hier eine Anleitung wie es doch geht.
Media-Portal Configuration-General-Volume Settings dann unter Control von "Master Volume" auf "Wave" umstellen.
Das war's.
Wobei noch zu erwähnen wäre, daß die Lautstärkenreglung über den externen Verstärker die bessere Wahl ist.

Gruß Christian:)
 

Der_Bub

MP Donator
  • Premium Supporter
  • June 17, 2008
    830
    60
    Cologne
    Germany Germany
    Country flag
    Ich glaube das mit dem "geht nicht" ist mehr die Ausgabe/Steuerung von DD/DTS Signalen per SPDIF gemeint, insbesondere wenn man das Encoden dem Verstärker überlassen will.

    Der Verstärker wird wohl wegen der besseren Qualität vorgezogen, als wenn man das Encoden vom PC machen läßt, die Lautstärke steuert und dann wieder (ein DD/DTS) Signal per SPDIF an den Verstärker gibt.

    Für Stereo Ausgabe gibt's mehrere Möglichkeiten. Ich bevorzuge das "normalisieren" per ffdshow (endlich keine laute Werbung!) und laß das dann vom Verstärker auf 5 Kanal hochsteuern, die Effekte/Wiedergabe hab ich so nicht hinbekommen. Bei DD/DTS (von DVD / BlueRay) geht's dann direkt raus per SPDIF, auch wenn ich dann 'ne zusätzliche Fernbedienung für den Verstärker brauch.

    Gruß

    BERND
     

    Janosch

    Portal Pro
    January 27, 2008
    194
    6
    Germany Germany
    Hi Berd,

    bei DD und DTS hast Du Recht, aber bei allen Stereo Sendungen/Musik funktioniert die Einstellung einwandfrei und man braucht nicht mit zwei Fernbedienungen arbeiten.

    Gruß Christian:)
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    Top Bottom