Bildruckeln auf der kompletten RTL-Sendeschiene

didimaster

New Member
August 3, 2006
2
0
65


Hallo alle zusammen!

ich habe das Mediaportal nun schon seit über 2 Monaten bei mir installiert.
Eigentlich lief es von Anfang an ziemlich problemlos. Doch zwei Sachen gibt
es, mit denen ich zwar leben kann, die aber trotzden gelegentlich nerven.
Wie ich schon im Betreff geschrieben habe, gibt es ein nicht regelmäßiges
Bildruckeln bei den Sendern der RTL-Schiene (RTL, RTL2, VOX usw).
Dieses kann man fast eliminieren, indem man im Setup den Haken bei
"Direct-X9 avoids tearing wegnimmt". Dies hat aber einen seltsamen Seiteneffekt,
und zwar bekomme ich -dann bei allen Sendern-, aber auch hier in unregelmäßigen Abständen einen "Blue-Screen". Mein Plasma meldet dann: Kein DVI-Signal!.
Beim erstem mal bin ich noch erschrocken, doch ein Druck auf die Return-Taste meiner
MCE-Tastatur beendete den Spuk und das Bild war wieder da.

Na ja, ohne RTL wird man ohnehin bald leben müssen, aber interessieren würd´s
mich trotzdem.

Die zweite Sache ist für mich zwar nicht so interessant, da ich alle Sender im
Setup des Portals eingestellt und sortiert habe, aber ich würde trotzdem gerne wissen,
warum das Portal jedesmal komplett abstürzt, wenn ich versuche innerhalb des Mediaportals Sender zu suchen. Sender kann ich auch nicht sortieren. Sie werden zwar
angezeigt, aber ohne jede Möglichkeit irgendetwas einzugeben.

Ich bin zwar sicher, daß es nicht an der Hardware liegt, hier aber trotzdem
meine Konfig:

HTPC DIGN-X15e, 1024 MB, Athlon 3500+, Board: Gigabyte GA-K8NF-9 (Nvidia),
Graka: MSI mit Nvidia 6600, 256MB passiv,
Festplatte 300 GB (irgendeine leise Platte)
1 x NOVA-S+, 1 x NOVA SE (neue Updates)

XP-MCE 2005

Für alles was zum Sehen ist, verwende ich den NVIDIA-Pure-Digital-Codec.
Der liefert nun mal das beste Bild.

Um Nachfragen vorzubeugen: Ja, ich habe das Problem auch mit den anderen Codecs!

Als Audio-Codec verwende ich einen von den nativen Media-Portal Codecs.
Der Nvidia bringt keinen Ton über SPDIF, obwohl ich extra die Hersteller-Treiber
statt der original Nvidia-Treiber verwende.

So, daß war jetzt mal genug. Vielleicht hat ja irgendjemand auch ein
ähnliches Problem.
Ich würde mich über einen Lösungsvorschlag jedenfalls freuen.

Grüße Didimaster

PS

Da die Engländer für das Versenden des NVIDIA-Codecs schon mal 13 Euro
verlangen, hier ein Tipp wie man an den NVIDIA-Codec als Download herankommt:

Voraussetzung: Master-Card oder ähnliches
gültigen US-Zip-Code (PLZ) Google: Eingabe US-Zip-Codes
Jetzt irgendeine Adresse ausfüllen (Ich wohne auf Hawai)
Das war´s schon.

kostet dank günstigem Wechselkurs noch mal weniger als in England!
 

tobse

Portal Member
November 4, 2006
11
1
120
Hallo,

Ich habe glaube ich eine Antwort auf dein Absturz-Problem beim Sendersuchlauf.
Ich hatte das gleiche Problem bis ich hier im Forum einen Link auf einen Microsoft Hotfix für ein Problem mit DVB gestossen bin. Den Thread weiß ich gerade nicht mehr, du kannst ja auch mal bei Microsoft suchen. Zur Not kann ich dir den Hotfix auch mal zusenden.

Nach der Installation lief der Sendersuchlauf ohne Problem durch.

Gruß
Tobse
 

JohannesJahn

Portal Pro
June 9, 2006
73
8
Germany
Hallo,
zum Absturzproblem: ich hatte dieses Problem auch mal. Zwei Hinweise dazu:
1. Bei der Installation der Hauppauge-Software gibt es auch die Option, das von meinem Vorschreiber erwähnte Hotfix einzuspielen. Diese Option NICHT aktivieren (ich hatte das erst, musste dann diesen Hotfix von Hauppauge wieder entfernen und habe dann den im Forum vorgestellten Hotfix verwendet).

2. Den neuesten Treiber herunterladen!!!

Mit den beiden o.g. Aktionen hatte ich dann keine Abstürze mehr!

Gruß Johannes
 

chabayo

Portal Member
November 5, 2006
5
0
120
Wenn der RTL-Transponder husselt...bei mir ist es der Sat1...gerade im Winter - sind wohl mehr Wolken am Himmel, und damit das Signal schwaecher.

Ich ging davon aus das der Transponder von einem aeusseren/letzteren der Satelliten (sind ja bereits sieben in Reihe) kommt - was aber vollkommen quatsch zu sein scheint, weil beide auf dem Astra 1H senden (Link Senderliste) und RTL/VOX/RTL/SuperRTL bei mir IMMER gehen.
 

draussel

New Member
March 15, 2006
3
1
120
Hallo,

genau dieses Problem habe ich auch. Die ganzen privaten Sender ruckeln, die anderen laufen völlig OK.

Wo finde ich den Hacken: 'Dieses kann man fast eliminieren, indem man im Setup den Haken bei
"Direct-X9 avoids tearing wegnimmt".

Gruß
draussel
 

Nereos

Portal Member
September 5, 2005
11
0
120
Moin erstmal,

check mal, ob Du ein Dect Telefon in der nähe stehen hast.

Die stören die RTL und Pro 7 Frequenzen. Es hilft manchmal auch, wenn Du den Rechner (die Satkarte/TV Karte) zusätzlich im hinteren Bereich mit Alufolie abschirmst.

Gruß

Nereos
 
Top Bottom