Client für Android und Amazon-Geräte (1 Viewer)

HTPCSourcer

Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • May 16, 2008
    11,419
    2,336
    Home Country
    Germany Germany
    Ich kapiere leider nicht, warum der Server, auch wenn er mit niedrigen rechten läuft, keine Dateien löschen kann.
    Ich glaube, da liegt ein Missverständnis vor. Der Server kann sehr wohl Mediendateien löschen und tut das auch. Deshalb benötigt er ja auch entsprechende Zugangsdaten.

    Was er nicht beherrscht, ist das Löschen von TV-Aufnahmen, die im originalen Recordings-Ordner liegen. Die Ursache ist, dass der TV-Teil eigentlich ein adaptiertes MP1-Konstrukt mit eigener Datenbank ist, wo das Löschen aus verschiedenen Gründen nicht als Server-Funktion implementiert worden ist.
     

    Klaus

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • July 11, 2019
    39
    16
    Home Country
    Germany Germany
    Hallo @HTPCSourcer ,
    Danke für Deine Erklärung!
    Ich habe bei mir den Recording Folder auch als Medien-Quelle konfiguriert (Das macht hoffentlich schon Sinn!?).
    Wenn ich Dich jetzt richtig verstanden habe, müsste eine Löschung von Mediendateien/Recordings somit auch möglich sein.
     

    HTPCSourcer

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • May 16, 2008
    11,419
    2,336
    Home Country
    Germany Germany
    Ich habe bei mir den Recording Folder auch als Medien-Quelle konfiguriert (Das macht hoffentlich schon Sinn!?).
    Kommt darauf an. Der Recording-Folder wird von MP2 automatisch als Quelle definiert. Wenn du das zusätzlich per Hand gemacht hast, ist er zweimal vorhanden und es kann zu unvorhersehbaren Nebenwirkungen kommen.


    müsste eine Löschung von Mediendateien/Recordings somit auch möglich sein.
    Mediendateien ja. Recordings nicht in der aktuellen Implementierung. Das war es, was Lehmden zu erklären versucht hat.
     

    morpheus_xx

    Lead Dev MP2
  • Team MediaPortal
  • March 24, 2007
    11,948
    7,347
    Home Country
    Germany Germany
    Noch ein paar Details zum Löschen. Auf einem Single-Seat System (Client+Server auf gleichem PC) kannst du im Prinzip alle Dateien löschen.

    Wenn du das von einem Remote Client versuchst, kannst du nur Dateien löschen, auf die der Client zugreifen kann. Also nur welche auf UNC-Laufwerken, oder wiederum auf dem lokalem Client.

    Du kannst keine Dateien löschen, die "Server-lokal" definiert sind, also z.B. C:\Videos auf dem Server. Der Client kommt dort nicht heran. Die Wiedergabe in MP2 funktioniert hier über eine Http-Brücke und Mounten auf dem Client über DOKAN. Damit sieht die Server-Datei auf dem Client "lokal" aus. Aber das Mounten führt auch dazu, dass diese "Datei" nicht löschbar ist.
     

    Klaus

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • July 11, 2019
    39
    16
    Home Country
    Germany Germany
    Kommt darauf an. Der Recording-Folder wird von MP2 automatisch als Quelle definiert. Wenn du das zusätzlich per Hand gemacht hast, ist er zweimal vorhanden und es kann zu unvorhersehbaren Nebenwirkungen kommen.
    Habe es gerade noch einmal geprüft. Er ist nur einmal vorhanden.
     

    Klaus

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • July 11, 2019
    39
    16
    Home Country
    Germany Germany
    Hallo Asca,
    es ist mit der App nicht möglich den Server herunterzufahren.
    Gruss
    Klaus
     

    mickeyb

    Portal Member
    June 13, 2020
    8
    1
    Home Country
    Germany Germany
    Hallo! ich habe nun die App auf den Firestick geladen, weil ich im Wohnzimmer keinen PC haben wollte. Grundsätzlich ist die App echt toll. Nur habe ich ein Problem mit dem Abspielen über Media Portal aufgenommene Konzertmitschnitte (3 SAT HD). Diese ruckeln bei der Wiedergabe. Ältere Konzerte in WTV Format funktionieren dagegen tadellos. Zwecks Überprüfung habe ich die Aufnahmen auch mit Windowsclient abgespielt, hier ruckelt nix. Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder Lösungen ?

    VG Michael
     

    Klaus

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • July 11, 2019
    39
    16
    Home Country
    Germany Germany
    Hallo! ich habe nun die App auf den Firestick geladen, weil ich im Wohnzimmer keinen PC haben wollte. Grundsätzlich ist die App echt toll. Nur habe ich ein Problem mit dem Abspielen über Media Portal aufgenommene Konzertmitschnitte (3 SAT HD). Diese ruckeln bei der Wiedergabe. Ältere Konzerte in WTV Format funktionieren dagegen tadellos. Zwecks Überprüfung habe ich die Aufnahmen auch mit Windowsclient abgespielt, hier ruckelt nix. Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder Lösungen ?

    VG Michael
    Hallo Michael,
    vielen Dank für deine Nachricht.
    Welchen Fire TV Stick hast du?
    Ist der Stick direkt hinten am TV angesteckt?
    Wenn ja, vermute ich, dass der TV das WLAN-Signal zu stark "dämpft".
    In diesem Fall bitte ich um eine E-Mail an kWSoftwareDevelopment@gmail.com.
    Dann lasse ich Dir ein HDMI-Verlängerungskabel zum testen zukommen.
    Falls das nicht der Fall ist, wäre ich auch über eine persönliche Nachricht dankbar, damit wir das Problem genauer untersuchen können.
    Schon einmal vielen Dank!
    Gruss
    Klaus
     

    Users who are viewing this thread

    Top Bottom