CRT verstorben, bitte um Hilfe (1 Viewer)

cerberus

Portal Pro
October 18, 2008
371
12
BW
Germany Germany
Country flag
TV-Server Version: 1.0
MediaPortal Version: 1.0
MediaPortal Skin: Bleazle
Windows Version: XP prof. SP3
CPU Type: AMD 4830e Dual Core 2.5 GHZ
HDD: Samsung 650 GB, Samsung 1TB
Memory: 2 GB PC 6000
Motherboard: Gigabyte MA78G-DS3H
Video Card: HIS Radeon HD4670 PCIe
Video Card Driver: ATI 8.1.1
Sound Card: Realtek HD onboard
Sound Card AC3:
Sound Card Driver:
1. TV Card: Hauppauge PVR150
1. TV Card Type: analog
1. TV Card Driver:
2. TV Card: TT1501
2. TV Card Type: dvbc
2. TV Card Driver:
3. TV Card:
3. TV Card Type:
3. TV Card Driver:
4. TV Card:
4. TV Card Type:
4. TV Card Driver:
MPEG2 Video Codec: PowerDVD 7, MPV
MPEG2 Audio Codec: PowerDVD 7, MPA
h.264 Video Codec: PowerDVD 7
Satelite/CableTV Provider: KabelBW
HTPC Case: Silverstone LC16MB
Cooling: activ
Power Supply: Bequite! 450W
Remote: imon Pad
TV: Thomson CRT 90cm
TV - HTPC Connection: S-Video


Hallo Zusammen,

ich bräuchte mal Eure Hilfe. Mein geliebter CRT ist verstorben und jetzt muss ich wohl digital werden. Ich habe mir den Sony KDL-37W5500 ausgesucht, leider gibts diesen auch nur noch in dieser Lackoptik. Meine Gründe für dieses Gerät waren der integrierte DVBC Tuner, 100Hz, 24p. So wie ich das sehe hat diese Gerät alles an Bord, kenne mich da aber nicht so aus. Als alternative hatte ich mir den Panasonic TX-32LZD85F angeschaut, hatte das beste Bild bei PAL. Optisch gefällt mir das Gerät nicht so gut und der Receiver fehlt.

37" ist mein Maximum, mehr wollte ich nicht. FullHD muss auch nicht sein, es sei denn das PAL Bild ist nicht schlechter als beim HDready.

Meine Anforderungen: möglichst integrierter Receiver, gutes PAL Bild (DVB-C), Sound-Out für meinen betagten Verstärker, flüssige DVD Darstellung, möglichst HDTV tauglich für die Zukunft. Würde meinen HTPC per HDMI an den Fernseher anschliessen und von dort den Stereo-Ton in meinen Verstärker. Mein Onboard Sound funktioniert nicht wenn ich das Sound-Device der PCIe 4860 aktiviere.

Jetzt wollte ich wissen was ihr davon haltet. Muss ich noch auf etwas achten, bezüglich meines HTPC?

Danke Vorab
 

cerberus

Portal Pro
October 18, 2008
371
12
BW
Germany Germany
Country flag
oh ja, was ich schon alles gelesen habe - Problem ist halt fast immer der fehlende integrierte Receiver. Das sparen die sich heute, dann kann ein Gerät weltweit verkauft werden. Ich möchte aber nicht noch ein Teil rumstehen haben, noch eine Fernbedienung, noch etwas ein und ausschalten etc.. Aus diesem Grund ist die Auswahl dann plötzlich nicht mehr so groß. Phillips bietet ja passende Receiver für ihre Modelle an (spart eine FB, Geräte gehen gemeinsam an etc.) , nur fand ich da das normale TV Bild nicht wirklich gut - Testsieger hin oder her.
 

diskeeper

Portal Pro
January 5, 2007
6,109
421
Dortmund
Germany Germany
Country flag
du darfst dich nicht täuschen lassen von dem was man so in den märkten an bildqualität sieht,
das ist meist so miserabel eingestellt das man sich fragt wie die denn fernseher verkaufen wollen.
das ist ja regelrecht abschreckend.

infos muss man überall sammeln, testberichte für die vorauswahl , foren für spezielle infos, und schauen natürlich am besten
bei einem kleineren fachhändler. hab ich zumindest so gemacht.
 

sepp776

MP Donator
  • Premium Supporter
  • January 28, 2008
    147
    6
    Cologne
    Germany Germany
    mal ne dumme Frage: Wieso willst du nen integrierten Receiver haben wenn du eh nen PC mit MP anschließt? TV-Karte rein und fertig...? :)
     

    cerberus

    Portal Pro
    October 18, 2008
    371
    12
    BW
    Germany Germany
    Country flag
    MP nutze ich nur zum aufzeichnen, DVD schauen und spielen. TV schaue ich nur mit dem TV, da mir MP da keinen Mehrwert bietet (warum soll das Teil laufen zum TV schauen?)
     

    Luna96

    Super Moderator
  • Team MediaPortal
  • November 5, 2006
    5,335
    261
    Germany Germany
    Country flag
    Problem ist halt fast immer der fehlende integrierte Receiver. Das sparen die sich heute, dann kann ein Gerät weltweit verkauft werden.
    Das hat einen anderen Grund. DVB-C ist fast überall, BW ist da die einzige Ausnahme, grundverschlüsselt. Dann noch ein CAM zu bekommen was mit der jeweiligen Verschlüsselung zurecht kommt ist auch recht lustig. Da ist Kabel-BW ein unrühmliches Beispiel. Premiere über die internen Receiver zu schauen, geht zumindest offiziell, Dank NDS-Verschlüsselung nicht.
     

    cerberus

    Portal Pro
    October 18, 2008
    371
    12
    BW
    Germany Germany
    Country flag
    Das wusste ich nicht, dachte das wäre überall unverschlüsselt. Der interne Receiver sollte auch mit Premiere funktionieren, mit CI+ sollte doch alles gehen, oder? HDTV kann der Receiver auch.
     

    deepnight73

    Portal Pro
    October 15, 2008
    386
    6
    Problem ist halt fast immer der fehlende integrierte Receiver. Das sparen die sich heute, dann kann ein Gerät weltweit verkauft werden.
    Das hat einen anderen Grund. DVB-C ist fast überall, BW ist da die einzige Ausnahme, grundverschlüsselt. Dann noch ein CAM zu bekommen was mit der jeweiligen Verschlüsselung zurecht kommt ist auch recht lustig. Da ist Kabel-BW ein unrühmliches Beispiel. Premiere über die internen Receiver zu schauen, geht zumindest offiziell, Dank NDS-Verschlüsselung nicht.

    da kann ich nur zustimmen. in Hamburg ist das nicht anders.
    bekannte von mir hat sich den fullHD kdl40irgendwas geholt, auch mit dvb-c intern. problem ist nur, es gibt KEIN CI Modul, was mit Hamburger Kabelanbietern, und dem Sony gerät 100% zusammen funktioniert. sie musste wohl oder übel auf ne settop box umsteigen.

    lass solche extras wie internes dvbc und so weg, und nimm lieber ein qualitativ hochwertigeres display ;)
     

    cerberus

    Portal Pro
    October 18, 2008
    371
    12
    BW
    Germany Germany
    Country flag
    Danke für die Info (der Kunde ist schon ne arme Sau)
    Und was ist aus deiner Sicht ein hochwertiges Display?
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    Top Bottom