DVB-S2 Karte und Nvidia ION / intel n330

Discussion in 'Hardware' started by godlich, April 23, 2010.

  1. godlich

    godlich Portal Member

    Joined:
    April 2, 2010
    Messages:
    12
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    Liebe HTPC Freunde,
    ich habe mir einen HTPC mit dem Asus AT3N7A-I Board gebaut. Dieser basiert auf der N330 CPU (2* 1.6 GHZ).
    Dazu habe ich eine TV-Karte eingebaut (Terratec Cinergy S2). Leider ruckelt das Bild. Die Hardware muss aber funktionieren, da es unter www.Celux.de - Home Entertainment HTPC. ein Modell mit integrierter HD-Sat Karte zu kaufen gibt, dass den Chipsatz verwendet und offenbar flüssig läuft.
    Weiß jemand was ich einstellen oder beachten muss um das System zum laufen zu bringen?












    MediaPortal Version:
    MediaPortal Skin:
    Windows Version: Windows 7 Ultimate
    CPU Type: Intel N330
    HDD: Samsung HD161...
    Memory: 2GB Kingston
    Motherboard: Asus AT3N7A-I
    Video Card: Nvidia 9400
    Video Card Driver:
    Sound Card:
    Sound Card AC3:
    Sound Card Driver:
    1. TV Card: Terratec Cinergy S2
    1. TV Card Type:
    1. TV Card Driver:
    2. TV Card:
    2. TV Card Type:
    2. TV Card Driver:
    3. TV Card:
    3. TV Card Type:
    3. TV Card Driver:
    4. TV Card:
    4. TV Card Type:
    4. TV Card Driver:
    MPEG2 Video Codec:
    MPEG2 Audio Codec: Cyberlink Power DVD 9
    h.264 Video Codec: Cyberlink Power DVD 9
    Satelite/CableTV Provider: Astra
    HTPC Case:
    Cooling:
    Power Supply:
    Remote:
    TV: Toshiba 42 ZV555
    TV - HTPC Connection:
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. photopeter

    photopeter Portal Pro

    Joined:
    August 14, 2008
    Messages:
    231
    Likes Received:
    27
    Ratings:
    +27 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: DVB-S2 Karte und Nvidia ION / intel n330

    Hi.
    Ruckelt's immer oder nur bei 1080I (Anixe HD, Servus TV HD...) ? Grundsätzlich reicht der Ion als HTPC aus, für 1080I aber nur mit Hängen und Würgen, wenn sonst alles optimal passt.

    Ruckelt's nur bei HD wäre der DivX 8 Codec für HDTV einen Versuch wert. Bei mir läuft der wesentlich geschmeidiger als der PDVD.

    Welche MePo Version hast du im Einsatz, denn auch da gibt es himmelweite Unterschiede...
    Dann kämen die Treiber für GraKa und Cinergy als Störenfriede in Frage und und und...
     
  4. godlich

    godlich Portal Member

    Joined:
    April 2, 2010
    Messages:
    12
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    Hallo Photopeter,
    danke für die Antwort.
    Es ruckelt bei Das Erste HD, ZDF HD und ARTE HD.
    DivX 8 werde ich ausprobieren. Ich nutze im Moment kein MediaPortal, kann mir jemand eine Version empfehlen? (am besten mit download-link ^^)
     
  5. photopeter

    photopeter Portal Pro

    Joined:
    August 14, 2008
    Messages:
    231
    Likes Received:
    27
    Ratings:
    +27 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: DVB-S2 Karte und Nvidia ION / intel n330

    Hi.
    Unter Win 7 macht eigentlich nur die aktuellste RC Version Sinn...
    Hier der Direktlink zu SourceForge.
    Aber dein Ruckeln bei den 720P HD Sendern ist verdächtig. Das sollte der ION spielend schaffen, schafft ja sogar mein 10 Jahre altes Notebook... Da würde ich mal auf massive Treiber Probleme bei der TV Karte tippen...
     
  6. este22
    • Premium Supporter

    este22 MP Donator

    Joined:
    February 13, 2007
    Messages:
    1,753
    Likes Received:
    107
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +122 / 1
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    AW: DVB-S2 Karte und Nvidia ION / intel n330

    stimmt. 720p sollte kein problem sein.
    probleme gibt es nur bei 1080i

    edit: was mir noch auffällt. 2 gig ram könnten ev. doch zu wenig sein. bei mir habe ich da massive unterschiede gesehen. allerdings nur bei 1080i. kannst du im bios einstellen wieviel ram du der graka zuteilst? sollten 512 sein. bei mir wahren es standardmäßig nur 128
     
  7. godlich

    godlich Portal Member

    Joined:
    April 2, 2010
    Messages:
    12
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    hat jemand Erfahrung mit einer Tv-Karte und einem N510 oder einem N330?
    720p und 1080i bringen beide nur Ruckler zu Stande...
    Habe CoreAVC und bestimmt 4 weitere Codecs ausprobiert sowie mehrere TV-Karten von Hauppauge, Technotrend, Technisat und sowohl interne TV-Karten als auch über USB

    Habe schon viele STunden damit zugebracht, aber vielleicht schafft es der Prozessor einfach nicht...
     
  8. Ponyriemen
    • Premium Supporter

    Ponyriemen MP Donator

    Joined:
    July 9, 2007
    Messages:
    2,570
    Likes Received:
    111
    Gender:
    Male
    Location:
    /root/home
    Ratings:
    +111 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: DVB-S2 Karte und Nvidia ION / intel n330

    HDTV sollte auch machbar sein auf dem gerät. Guck mal bei mir in der Signatur nach der Anleitung für ruckelfreies TV, denke, dass der entscheidende Punkt die Nutzung von 4TheRecord und entsrechendem Tweak sein könnte.

    Der bewirkt einfach nur, das das TV Bild länger gebuffert wird, bis es wiedergegeben wird. So können auftretende Fehler immernoch rechtzeitig korrigiert werden.
    Das hat bei mir auf meinem ASRock ION330 Wunder bewirkt. Vom einen auf den anderen Moment war so HD möglich.

    Schau`s Dir mal an...

    Pony
     
  9. ichbinsnur

    ichbinsnur Portal Pro

    Joined:
    December 30, 2008
    Messages:
    262
    Likes Received:
    15
    Occupation:
    SW-Development
    Location:
    Bielefeld (gibt´s doch nicht)
    Ratings:
    +15 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: DVB-S2 Karte und Nvidia ION / intel n330

    Ganz wichtig ist bei dem Asus-Board den Grafik-Speicher im BIOS auf 512MB zu stellen (BufferDetect dann aber auf DISABLE).
    Weiterhin schadet es dem Board auch nicht es ein wenig zu übertakten.
    FSB: 600
    MemoryClock: 833

    ISP auf Manuell
    Overclock: 533
    ShaderOC: 1300

    Und dann noch den Renderer in der MP-Config auf VMR und dann sollte es TipTop funktionieren.
    Der CoreAVC ist dabei der stabilste für HD.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!