Einfaches "MediaInfo" für den Videoordner

Discussion in 'Tipps, Tricks & Tutorials' started by CrazyChris, April 8, 2011.

  1. CrazyChris

    CrazyChris Portal Member

    Joined:
    December 20, 2006
    Messages:
    31
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    Hallo,

    ich suche derzeit eine Möglichkeit ganz einfach in Mediaportal zusätzliche Informationen über Filme anzuzeigen.

    Wenn man im Videoordner ist und eine Datei ausgewählt hat dann wäre es schön wenn an der Seite dazu die Bewertung und eine kleine Beschreibung von IMDB o.ä. stehen würde. Ich denke das Plug-in müsste den Dateinamen parsen und dann in der IMDB Datenbank suchen. Gibt es sowas?

    Ich kenne Moving Pictures aber das ist für meine Zwecke eigentlich der totale Overkill. Außerdem will ich keinen neuen Menüpunkt sondern lieber meine Filme über die Ordnerstruktur unter "Video" ansteuern. :)

    Gibt es sowas?

    :D

    Edit: Verdammt falsches Unterforum. :confused: :oops:



    :sorry:
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,850
    Likes Received:
    2,146
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,618 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Einfaches "MediaInfo" für den Videoordner

    Hallo.
    Mit dem falschen Unterforum hast du Recht ;)
    Deine Frage lässt sich leicht beantworten.
    Das was du willst, ist in MePo eingebaut. Gehe mal in der Config auf Video -> VideoDatabase... Da findest du alles, was du brauchst.
     
  4. CrazyChris

    CrazyChris Portal Member

    Joined:
    December 20, 2006
    Messages:
    31
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    AW: Einfaches "MediaInfo" für den Videoordner

    Du hast recht. Warum hab ich das bisher immer übersehen? :confused:

    Danke

    :D
     
  5. FoLLoWBoY

    FoLLoWBoY Portal Pro

    Joined:
    May 11, 2010
    Messages:
    137
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Maschinenbauschlosser, EDV-Techniker, Webdesigner
    Location:
    Höfen
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    AW: Einfaches "MediaInfo" für den Videoordner

    ich brauche eigentlich das video plugin kaum ausser für dvd schauen, aber was ist der unterschied von features zwischen video und MoviePic.

    lg walter
     
  6. CrazyChris

    CrazyChris Portal Member

    Joined:
    December 20, 2006
    Messages:
    31
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    AW: Einfaches "MediaInfo" für den Videoordner

    Soweit ich das gesehen habe bringt es eine eigene Datenbank zur Verwaltung der Filme und eine neue GUI mit. Echte Vorteile (für mein Nutzerverhalten) konnte ich jetzt nicht sehen. :confused:
     
  7. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,850
    Likes Received:
    2,146
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,618 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Einfaches "MediaInfo" für den Videoordner

    Hallo.
    MovingPictures hat sehr viele zusätzliche Features (im Vergleich zu MyVideos). Kann man gar nicht alle aufzählen. Nur ein paar Stichpunkte... Frei konfigurierbare Kategorien, Anzeige von Medien- Informationen (Auflösung, Codec,...) im GUI, Frei konfigurierbarer Kinder- Schutz, Beliebig editierbare Datenbank- Einträge (z.B. kann man alle James Bond Filme hintereinander nach ihrem Erscheinen einordnen lassen,...) usw. .Die GUI ist viel anpassungsfähiger und vor allem sehr, sehr viel attraktiver. Man kann XML Files importieren und Cover sowie Hintergründe mit im Film- Ordner ablegen. Dadurch kann man alle Informationen auf beliebig vielen Clienten abrufen, ohne umständlich manuelle Änderungen überall machen zu müssen. Integration von sozialen Netzwerken wie follw.it und trakt.tv... Wie gesagt, wenn man anfängt, die Vorteile aufzuzählen, kann man gar nicht mehr aufhören.

    Wer Wert auf eine attraktive Präsentation seiner Film- Sammlung legt, kommt an MovingPictures nicht vorbei. Videos abspielen können beide Plugins. Sonst liegen Welten zwischen MyVideos und MovingPictures. Nicht umsonst ist MovingPictures zusammen mit MPTVSeríes das am häufigsten installierte Plugin für MediaPortal überhaupt. MyVideos nutze ich ausschließlich für Videos, die weder Film noch TV Serie sind.

    Will man einfach nur hin und wieder mal eine Video- Datei in MePo abspielen, so reicht MyVideos. Für Cineasten und andere "Jäger und Sammler" ist das aber viel zu wenig. Solche Leute brauchen dann MovingPictures.
     
  8. FoLLoWBoY

    FoLLoWBoY Portal Pro

    Joined:
    May 11, 2010
    Messages:
    137
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Maschinenbauschlosser, EDV-Techniker, Webdesigner
    Location:
    Höfen
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    AW: Einfaches "MediaInfo" für den Videoordner

    najo jetzt weiß ich was myvideo nicht kann. bin von anfang ein movie pic. nutzer. Dachte nur das video das gleicher maßen hin bekommt.

    und was moviepic kann bin ich mir schon im klaren aber danke dafür
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!