ewf: Werden die DVB-EPG-Daten wirklich auf C: gespeichert? (1 Viewer)

ELba

MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 22, 2008
    248
    15
    BW
    Germany Germany
    Hallo,

    werden die DVB-EPG Daten tatsächlich auf C: gespeichert? Seit ich den e-write-filter (voll geil ;-)) benutze spinnt das EPG. Nach jedem Ruhezustand sind die Daten weg.

    MP ist auf D: installiert. Dokumente und Einstellungen sind auf E: . Beides beschreibbare Partitionen.

    Wie könnte man evtl. den Pfad der DVB-EPG-Speicherdatei ändern?


    Noch eine Frage: Sollte man den CRC-Check für deutsche Sender aktivieren oder deaktivieren? Hab da bisher nie was verstellt (wissentlich).

    Danke schon mal

    Gruß
     

    thb

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • December 24, 2006
    1,014
    81
    Germany Germany
    Country flag
    AW: ewf: Werden die DVB-EPG-Daten wirklich auf C: gespeichert?

    Die EPG Daten und auch andere Einstellungen werden in der SQL Datenbank gespeichert. Und die liegt bei einer Standardinstallation auf C:
    Bei Win7 in C:\ProgramData\MySQL\MySQL Server x.y\data\ und bei XP in C:\Programme\MySQL\MySQL Server x.y\data\
     

    ELba

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 22, 2008
    248
    15
    BW
    Germany Germany
    AW: ewf: Werden die DVB-EPG-Daten wirklich auf C: gespeichert?

    danke für deine Antwort. Die "Eigene Dateien -" und "Programm-"pfade sowie die SQL-Datenbank hab ich auf eine beschreibbare Partition ausgelagert. Deshalb hat es mich gewundert, weshalb es nicht funktioniert. Aber seit ich HORM deaktiviert habe geht es.

    Ich verstehe eh nicht ganz, was in der Ruhezustand-File alles gespeichert wird. Aber theoretisch kann mit aktivem EWF auch ein normaler Hibernate nicht auf die Platte geschrieben werden. Also hab ich ja beim Wecken immer den letzten aktiven Ruhezustand vor Aktivierung des EWF. Das entspricht ja dem HORM, aber bei dem hab ich verschiedene Probleme, die ich so nicht hab. Wo liegt eigentlich die Hibernate-Datei und kann man sie auch nach d: auslagern? Was enthält die alles?
     

    barney13

    Portal Pro
    April 14, 2010
    507
    68
    Osnabrück
    Germany Germany
    AW: ewf: Werden die DVB-EPG-Daten wirklich auf C: gespeichert?

    Ich verstehe eh nicht ganz, was in der Ruhezustand-File alles gespeichert wird. Aber theoretisch kann mit aktivem EWF auch ein normaler Hibernate nicht auf die Platte geschrieben werden. Also hab ich ja beim Wecken immer den letzten aktiven Ruhezustand vor Aktivierung des EWF. Das entspricht ja dem HORM, aber bei dem hab ich verschiedene Probleme, die ich so nicht hab. Wo liegt eigentlich die Hibernate-Datei und kann man sie auch nach d: auslagern? Was enthält die alles?

    Ruhezustand
     

    ELba

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 22, 2008
    248
    15
    BW
    Germany Germany
    AW: ewf: Werden die DVB-EPG-Daten wirklich auf C: gespeichert?

    Die Anwendung war soweit klar. Von meinen Fragen wird in dem Artikel leider keine beantwortet.
     

    thb

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • December 24, 2006
    1,014
    81
    Germany Germany
    Country flag
    AW: ewf: Werden die DVB-EPG-Daten wirklich auf C: gespeichert?

    Ein Verlegen der hiberfil.sys geht nach meiner Kenntnis nicht. Auch nicht mit einer Änderung in der Registry. Windows legt die Datei immer in das Root Verzeichnis der Systempartition.

    Aber warum soll der EWF auf einem HTPC laufen? Eine sinnvolle Verwendung sehe ich z.B. auf einem Test-PC oder einem öffentlich zugänglichen (Internet-)PC.
     

    ELba

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 22, 2008
    248
    15
    BW
    Germany Germany
    AW: ewf: Werden die DVB-EPG-Daten wirklich auf C: gespeichert?

    Es hat mich immer genervt, dass die PCs irgendwann das Spinnen anfangen. Und jetzt versuch ich es mal mit dem Filter... da das System nach der Neu-Konfiguration super läuft kann es ja theoretisch nur so bleiben.
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    OP Similar threads Forum Replies Date
    H Tv-Aufnahmen werden nicht angezeigt, obwohl im Aufnahmeordner vorhanden TV / Streaming 0
    Golf4 TV-Records werden als Audio-Files importiert ? Allgemeines Support- und Diskussionsforum 0
    M.Hulot Blu-ray: Es werden nicht nur Forced Subtitles angezeigt Allgemeines Supportforum 1
    catalpa nicht alle Metadaten von Serien-nfos werden eingelesen Allgemeines Support- und Diskussionsforum 10
    catalpa [solved] Aufnahmen werden nicht immer dargestellt Allgemeines Support- und Diskussionsforum 12
    T [solved] Filme müssen zweimal angeklickt werden, bevor sie abspielen Video & DVD 1
    C TV Aufnahmen werden nicht mehr als gesehen markiert TV / Streaming 4
    N HD Sender der RTL Gruppe (HD+) werden nicht mehr wiedergegeben TV / Streaming 0
    S [solved] Webradio, kein Sender kann aufgerufen werden Allgemeines Support- und Diskussionsforum 2
    T [solved] Filme/Videos werden nicht abgespielt Allgemeines Support- und Diskussionsforum 10
    Golf4 Client verliert immer wieder die Verbindung Allgemeines Support- und Diskussionsforum 4
    Mainhattan Olli [solved] MediaPortal 2.2.1 und die aufzunehmenden Sendungen Allgemeines Support- und Diskussionsforum 6
    Kolbenschieber Wenn die HTPC-Uhr rückwärts läuft... Tipps, Tricks & Tutorials 0
    Lehmden Media-Buddy, die "eierlegende Wollmilchsau" unter den Medien-Tools. 3rd Party Software 83
    II-IRON [solved] MP2 - 2.2 - Es ist kein Player für die Wiedergabe des Medien-Object 'stream 3.0' registriert Allgemeines Support- und Diskussionsforum 16
    muellinger MePo 1.19 und PowerDVD 12 für Blu-Ray. Tips für die Konfiguration benötigt Video & DVD 5
    olli14 Inhalt der Moving Pictures Datenbank in die Plex Datenbank kopieren MediaPortal Café 69
    Top Bottom