Falsches Seitenverhältnis?

Discussion in 'Video & DVD' started by ak1, February 10, 2011.

  1. ak1

    ak1 New Member

    Joined:
    February 8, 2011
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo zusammen,

    ich habe Schwierigkeiten mit der korrekten Darstellung des Seitenverhältnisses von verschiedenen Videodateien in MP 1.1.2.0. Es handelt sich um TV Aufzeichnungen, die nach dem Schneiden mit Cuttermaran mit Handbrake konvertiert wurden (xvid im AVI Container). Die Videos haben ein 16:9 Seitenverhältnis. MP staucht sie aber immer so, dass sie wie bei 4:3 dargestellt werden.
    Andere Video-Files im MKV Container werde korrekt dargestellt.

    Anbei Mediainfo Details.

    Über Tipps und Hinweise würde ich mich freuen.

    Danke,
    ak1







    General
    Complete name : W:\media\videos\Kinder\Bibi & Tina\Staffel 4\Bibi und Tina - s04e13 - Ein falscher Verdacht.avi
    Format : AVI
    Format/Info : Audio Video Interleave
    File size : 301 MiB
    Duration : 25mn 9s
    Overall bit rate : 1 673 Kbps

    Video
    ID : 0
    Format : MPEG-4 Visual
    Format profile : Simple@L3
    Format settings, BVOP : No
    Format settings, QPel : No
    Format settings, GMC : No warppoints
    Format settings, Matrix : Default (H.263)
    Codec ID : XVID
    Codec ID/Hint : XviD
    Duration : 25mn 9s
    Bit rate : 1 500 Kbps
    Width : 720 pixels
    Height : 574 pixels
    Display aspect ratio : 16:9
    Frame rate : 25.000 fps
    Color space : YUV
    Chroma subsampling : 4:2:0
    Bit depth : 8 bits
    Scan type : Progressive
    Compression mode : Lossy
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.145
    Stream size : 270 MiB (90%)
    Writing library : XviD 1.1.2 (UTC 2006-11-01)

    Audio
    ID : 1
    Format : MPEG Audio
    Format version : Version 1
    Format profile : Layer 3
    Mode : Joint stereo
    Mode extension : MS Stereo
    Codec ID : 55
    Codec ID/Hint : MP3
    Duration : 25mn 9s
    Bit rate mode : Constant
    Bit rate : 160 Kbps
    Channel(s) : 2 channels
    Sampling rate : 48.0 KHz
    Compression mode : Lossy
    Stream size : 28.8 MiB (10%)
    Alignment : Split accross interleaves
    Interleave, duration : 24 ms (0.60 video frame)
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. barney13

    barney13 Portal Pro

    Joined:
    April 14, 2010
    Messages:
    507
    Likes Received:
    34
    Location:
    Osnabrück
    Ratings:
    +35 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Falsches Seitenverhältnis?

    Also wenn ich mir das Verhältnis von

    Width : 720 pixels
    Height : 574 pixels

    anschaue, komme ich auf 720:574 = 4:3,1888 = 1,2544

    Sieht für mich verdächtig nach 4:3 aus. 16:9 hat ein Verhältnis von 1,7778

    Hast Du bei Handbrake evtl. was falsch eingestellt? Dort muss Du glaub ich keep aspect ratio und strict einstellen.

    Liegt das Original denn schon im 16:9 vor?
     
  4. ak1

    ak1 New Member

    Joined:
    February 8, 2011
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Falsches Seitenverhältnis?

    Hmm, Danke für den Hinweis.
    Das Original liegt in 16:9 vor. Und Mediainfo zeigt ja auch ein 16:9 Seitenverhältnis an. Andere Player (VLC, MPC-HC, Windows 7 Media Center) zeigen das Video korrekt an. Die Einstellung von Handbrake war übrigens auch bei Aspect Ratio "Strict". Ich habe diese Version noch installiert und das Profil ist auch noch aktiv.

    Bei einer anderen Serie habe ich die Probleme auch im Mediaportal nicht. Auch hier wird 16:9 angezeigt. Breite 720, Höhe 570. Dies wird korrekt angezeigt.
    Hier handelt es sich allerdings um einen MKV Container und ein anderen CODEC und die codierende Handbrake-Version war neuer.

    Gibt es noch Ideen oder Hinweise?

    Danke,
    ak1


    Format : Matroska
    Dateigröße : 412 MiB
    Dauer : 42min
    Gesamte Bitrate : 1 356 Kbps
    Kodierendes Programm : HandBrake 0.9.4

    Video
    ID : 1
    Format : AVC
    Format/Info : Advanced Video Codec
    Format-Profil : Main@L3.0
    Format-Einstellungen für CABAC : Ja
    Format-Einstellungen für ReFrame : 2 frames
    Codec-ID : V_MPEG4/ISO/AVC
    Dauer : 42min
    Bitrate : 881 Kbps
    Breite : 720 Pixel
    Höhe : 570 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Bildwiederholungsrate : 25,000 FPS
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling : 4:2:0
    BitDepth/String : 8 bits
    Scantyp : progressiv
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.086
    Stream-Größe : 268 MiB (65%)
    verwendete Encoder-Bibliothek : x264 core 79
    Kodierungseinstellungen : cabac=1 / ref=2 / deblock=1:0:0 / analyse=0x1:0x111 / me=hex / subme=6 / psy=1 / psy_rd=1.0:0.0 / mixed_ref=0 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=0 / 8x8dct=0 / cqm=0 / deadzone=21,11 / chroma_qp_offset=-2 / threads=3 / nr=0 / decimate=1 / mbaff=0 / constrained_intra=0 / bframes=2 / b_pyramid=0 / b_adapt=1 / b_bias=0 / direct=1 / wpredb=0 / wpredp=2 / keyint=250 / keyint_min=25 / scenecut=40 / rc_lookahead=40 / rc=crf / mbtree=1 / crf=20.0 / qcomp=0.60 / qpmin=10 / qpmax=51 / qpstep=4 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00
    Sprache : Englisch
    colour_primaries : BT.601-6 525, BT.1358 525, BT.1700 NTSC, SMPTE 170M
    transfer_characteristics : BT.709-5, BT.1361
    matrix_coefficients : BT.601-6 525, BT.1358 525, BT.1700 NTSC, SMPTE 170M

    Audio
    ID : 2
    Format : AC-3
    Format/Info : Audio Coding 3
    Format_Settings_ModeExtension : CM (complete main)
    Codec-ID : A_AC3
    Dauer : 42min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 448 Kbps
    Kanäle : 6 Kanäle
    Kanal-Positionen : Front: L C R, Side: L R, LFE
    Samplingrate : 48,0 KHz
    BitDepth/String : 16 bits
    Stream-Größe : 136 MiB (33%)
    Sprache : Deutsch

    Menü
    00:00:00.000 : Chapter 1
    00:03:36.640 : Chapter 2
    00:10:26.360 : Chapter 3
    00:15:06.480 : Chapter 4
    00:20:39.360 : Chapter 5
    00:25:30.080 : Chapter 6
    00:29:49.160 : Chapter 7
    00:37:38.280 : Chapter 8
     
  5. Helios61
    • Premium Supporter

    Helios61 Retired Team Member

    Joined:
    January 30, 2008
    Messages:
    4,587
    Likes Received:
    584
    Gender:
    Male
    Location:
    NRW
    Ratings:
    +897 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Falsches Seitenverhältnis?

    Hallo!

    Kurz zum Verständnis: 720*576 hat nicht zwangsläufig etwas mit dem Format (16:9 oder 4:3) zu tun! 720*576 ist der gute, alte PAL Standard -> Link, wobei bei 4:3 die "Pixel" quadratisch sind, bei 16:9 rechteckig!

    Gruß

    Helios
     
  6. quake2rambo
    • Premium Supporter

    quake2rambo MP Donator

    Joined:
    January 18, 2007
    Messages:
    795
    Likes Received:
    37
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Sysadmin
    Ratings:
    +42 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Falsches Seitenverhältnis?

    ... Genau!
    Nötigenfalls das ganze nochmal durch mkvmerge jagen und dabei das Seitenverhältnis vorgeben.
     
  7. ak1

    ak1 New Member

    Joined:
    February 8, 2011
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Falsches Seitenverhältnis?

    Danke für die Erklärung und danke für den Tipp mit mkvmerge.

    Ich habe das ausprobiert. Ich muss noch nicht mal explizit das Seitenverhältnis in mkvmerge angeben (weil es ja eigentlich korrekt da ist). Das Ergebnis im MKV Container funktioniert. Nun müsste ich nur unzählige Episoden der aufgezeichneten Kinderserien auf diese Art bearbeiten. Und zudem "frisst" der portable Player fürs Auto (gaaanz wichtig bei langen Autofahrten um ein ständiges "Wann sind wir endlich da? zu vermeiden) MKV nicht.

    Die AVI Datei habe ich übrigens auch nochmal mit dem Tool MPEG4Modifier bearbeitet und das Seitenverhältnis explizit gesetzt. Mediaportal zeigt das Video dennoch gestaucht an.

    Gruß
    ak1
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!