HTPC Gehäuse Serie von MS-Tech!

Discussion in 'Einsteigerforum' started by ZakMcKracken, February 17, 2009.

  1. ZakMcKracken
    • Premium Supporter

    ZakMcKracken MP Donator

    Joined:
    April 8, 2007
    Messages:
    75
    Likes Received:
    3
    Occupation:
    Deutsche Telekom AG - Technischer Service
    Location:
    Hessen - Homberg Efze
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Tachen zusammen,

    wie ich eben Gerade mein SilverStone LC16MR leider letztlich wegen defekt VFD/IR Reklamieren musste *heul*, bin auf der Shop-Seite meines Händlers gerade auf die HTPC Serie von MS-Tech gestoßen.

    Kurz zusammen gefasst, sie sehen Billig bist Mittelbillig aus, und haben wohl einen IR-Empfänger inkl. Fernbedienung integriert .. aber der Preis bis 60 euro macht die Sache dann doch wieder etwas intressant.

    Beim googlen kam leider nicht viel rum, deswegen mal die Frage im Board, hat jemand erfahrung damit gemacht?

    Speziell in die richtung:

    Funktionalität / Programmierbarkeit des IR-Empfängers
    Reichweite / Gute IR Erkennung

    und vorallem:

    Wie siehts mit dem Starten aus, aus Hibernate/Standby bzw. Soft-Off!

    Ich bin eigentlich der absolute IMON VFD/IR vertreter, weils von allem was ich bisher gesehen hab am besten funktioniert (mal abgesehen von den neuen VFDs und IRs die nun als HID erkannt werden :mad: aaargh) aber nun brauch ich mal ein Übergangsgehäuse, und da macht dieses vom Preis zumindest sinn.

    Vielleicht hat ja schon jemand mal damit gespielt :) ?



    Mfg nik
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Luna96
    • Team MediaPortal

    Luna96 Super Moderator

    Joined:
    November 5, 2006
    Messages:
    5,335
    Likes Received:
    261
    Ratings:
    +261 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hier mal ein Link zur HP: PRODUCT DETAIL - MS-TECH Technology

    Da steht das die FB MCE/VMC kompatibel ist. Ich tippe auf eine MCE FB V1, ein HID Gerät. Das wäre lösbar.
     
  4. ZakMcKracken
    • Premium Supporter

    ZakMcKracken MP Donator

    Joined:
    April 8, 2007
    Messages:
    75
    Likes Received:
    3
    Occupation:
    Deutsche Telekom AG - Technischer Service
    Location:
    Hessen - Homberg Efze
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    mmh ja ...

    Jetzt muss ich dazusagen, habe mich mit der MCE V1 noch nicht auseinander gesetzt. Was tut man dazwischen schalten (MP direkt, Girder, IRServer Suite) und wie gut lassen sich die Tasten belegen?

    Aber vorallem, wie siehts aus mit dem WakeUp, also ich brauch WakeUp aus dem S3 heraus, alles andere ist für mich jetzt nicht so wichtig.

    mfg nik
     
  5. Luna96
    • Team MediaPortal

    Luna96 Super Moderator

    Joined:
    November 5, 2006
    Messages:
    5,335
    Likes Received:
    261
    Ratings:
    +261 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
  6. mpf

    mpf Portal Member

    Joined:
    April 23, 2007
    Messages:
    15
    Likes Received:
    0
    Occupation:
    Administrator
    Location:
    Grünberg
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo,

    Das ms-tech 600er Gehäuse sind sehr kompakt. Ich hatte Probleme das DVD-LW einzubauen.
    Von der Frontblende bis zum CPU Lüfter ca. 18cm, das ist verdammt eng.
    Die Fernbedienung war defekt, also bitte gleich testen ob die IR-Led der FB leuchtet.
    Der Empfänger wird als HID erkannt, ob die FB mit MP arbeitet kann ich nicht sagen, da auf diesem Rechner kein MP
    lauffähig ist (Liegt an der Siemens Grafikkarte für mein Touch).


    Gruß

    mpf
     
  7. marco_b

    marco_b Portal Member

    Joined:
    February 10, 2009
    Messages:
    40
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Ich hab das Gehäuse auch (allerdings von Techsolo, ist aber baugleich). Fernbedienung funktioniert zusammen mit Evenghost einwandfrei mit dem MP. Wird als HID erkannt und sendet Tastenkombinationen raus.

    Das Gehäuse ist sehr kompakt und ich musste den CPU Lüfter etwas anpassen, um das BD Laufwerk einbauen zu können. Lüfter sollte also nicht höher als ca. 6 cm sein, oder das Laufwerk nicht länger als 18cm. Meins ist 18,6 cm lang und ich hab noch genau 1mm Platz bis zum Lüfterrad... ;-)

    Achtung: Da ist kein Standard ATX Netzteil drin, das ist ein STX Netzteil, d.h. Austausch wird u.U. schwierig. Der Original-Lüfter des Netzteils ist recht laut. Es ist ein 8cm Lüfter mit 15mm Dicke. Den habe ich gegen einen von Silenx getauscht, jetzt ist's schon besser.

    Das Gehäuse ist für den Preis sicher nicht schlecht, kann aber beim Bau problematisch werden. Ausserdem hab ich momentan noch das Problem, daß die FB mit PowerDVD nicht so recht will.

    Ansonsten bin ich zufrieden damit.

    cu, Marco
     
  8. ZakMcKracken
    • Premium Supporter

    ZakMcKracken MP Donator

    Joined:
    April 8, 2007
    Messages:
    75
    Likes Received:
    3
    Occupation:
    Deutsche Telekom AG - Technischer Service
    Location:
    Hessen - Homberg Efze
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    ja .. aber starten des pc´s aus dem s3 oder ähnliches ist wohl nicht möglich?!
     
  9. marco_b

    marco_b Portal Member

    Joined:
    February 10, 2009
    Messages:
    40
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hab ich noch nicht versucht. Ein Suspend Query funktioniert auf jeden Fall. Ob S3 WakeUp funktioniert steht noch auf meiner ToDo Liste. Ich probier's aus und werde berichten.
     
  10. marco_b

    marco_b Portal Member

    Joined:
    February 10, 2009
    Messages:
    40
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Update: S3 Wakeup funktioniert leider nicht.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!