MP 1.1.0 Fehlermeldung „Abspielen nicht möglich“

Discussion in 'Video & DVD' started by gago234, September 19, 2010.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. gago234

    gago234 Portal Member

    Joined:
    September 19, 2010
    Messages:
    18
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Hallo

    Bin neu hier und grüße zunächst das Forum. Habe MP 1.1.0 unter XP installiert und alles läuft perfekt. Nun wollte ich dasselbe auf dem Compi machen, auf welchem MediaPortal später laufen sollte. Beide Systeme sind XP und sehr ähnlich.



    Nun mein Problem:
    Auf dem zweiten Rechner laufen in MediaPortal weder DVDs noch mp4. Es erscheint die Fehlermeldung „Abspielen nicht möglich“. Mit Mediaplayer und Nero lassen sich die Videos allerdings problemlos abspielen.

    Im log finde ich: 2010-09-19 09:03:48.609375 [ERROR][MPMain(1)]: DvdPlayer9:Exception while creating DShow graph Unable to load DLL 'dshowhelper.dll': Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwenungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren. (Exception from HRESULT: 0x800736B1) at MediaPortal.Player.VMR9Util.Vmr9Init(IVMR9PresentCallback callback, UInt32 dwD3DDevice, IBaseFilter vmr9Filter, UInt32 monitor)

    Habe MP mehrmals ohne Erfolg neu installiert. Welche Konfiguration ist nicht korrekt? Was soll neu installiert werden?

    Meine Frage:
    Wo muss ich anfangen zu suchen?

    Danke für die Hilfe.
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. catavolt
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    catavolt Design Group Manager

    Joined:
    August 13, 2007
    Messages:
    12,272
    Likes Received:
    5,004
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Technical Documentation, Translation
    Location:
    Lanzarote
    Ratings:
    +7,440 / 38
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: MP 1.1.0 Fehlermeldung „Abspielen nicht möglich“

    Hallo und Willkommen bei MediaPortal ;)
    Wie die Fehlermeldung schon sagt, ist etwas mit der Datei dshowhelper.dll irgendetwas nicht in Ordnung.
    Versuch mal, diese Datei von dem anderen Rechner (wo alles funktioniert) zu kopieren. Dann sehen wir weiter....
     
  4. gago234

    gago234 Portal Member

    Joined:
    September 19, 2010
    Messages:
    18
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Hallo

    Vielen Dank für den Tipp.

    Habe die dll getauscht, leider ohne Erfolg.

    Was mir noch einfällt: Auf der Maschine wo MP funktioniert habe ich zusätzlich "Ashampoo Burning Studio 2010 Advanced" installiert. Eigentlich benötige ich diese SW nicht und plane, sie zu deinstallieren.

    Kann die zufällige Anwesenheit von "Ashampoo Burning Studio 2010 Advanced" einen "wohltuenden" Einfluss auf MP haben?
     
  5. catavolt
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    catavolt Design Group Manager

    Joined:
    August 13, 2007
    Messages:
    12,272
    Likes Received:
    5,004
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Technical Documentation, Translation
    Location:
    Lanzarote
    Ratings:
    +7,440 / 38
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: MP 1.1.0 Fehlermeldung „Abspielen nicht möglich“

    Hmm, gute Frage...
    Hast Du mal auf dem Rechner, wo MP nicht funktioniert, die Installationspfade mit denen des Rechners verglichen, auf dem MP läuft?
    Du könntest auch versuchen, die kompletten Installationsverzeichnisse des funktionierenden Rechners auf den nicht funktionierenden zu kopieren (die User-Verzeichnisse nicht vergessen!).
    Vielleicht gehts ja dann.
     
  6. gago234

    gago234 Portal Member

    Joined:
    September 19, 2010
    Messages:
    18
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Mit dem Vergleichen ist so ein Prob, da die Festplatten unterschiedlich heißen, somit kommt ein einfaches Austauschen wohl eher nicht infrage. Sicher kann nur eine Installation alles richtig einrichten.

    Weitere Info: Habe xbmc testweise installiert. Ergebnis: Damit laufen die Videos.

    PS: Habe oft gelesen, dass die Leute bei diesem Prob anfangen mit den Treibern der Videokarten rumzuspielen. Ist da was dran oder reiner Aktionismus? In meinem Falle handelt es sich um Nvidia, einmal GF-6200 (tut nicht) und im anderen Fall FX-5200
     
  7. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,439
    Likes Received:
    473
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +855 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: MP 1.1.0 Fehlermeldung „Abspielen nicht möglich“

    graka treiber hat damit nichts zu tun.
    was für codec hast du unter video in mp eingestellt ?
     
  8. gago234

    gago234 Portal Member

    Joined:
    September 19, 2010
    Messages:
    18
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Hallo

    habe jetzt folgendes gemacht: MediaPortal.log auf beiden Systemen ausgewertet. Ergebnis: Auf dem Rechner, wo MP die Videos nicht abspielt wird in MPMain ein D3D mit "BuildPresentParmsFromSettings using 60 Hz as Refereshrate" aufgerufen. Im System, wo MP läuft fehlt dieser Schritt.
    Im weiteren Verlauf kommen Meldungen, dass bei VMR3 pin 0,1,2 not connected sind.

    Vielleicht kennt nun jemand die Lösung:
    1. D3D ist doch was von DirectX
    2. Die Grafikkarten sind unterschiedlich stark GF-FX5200 und GF6200 (im 3d-Bereich???)
    3. Für die ein Graka versucht MP Params zu ermitteln, für die andere nicht (warum denn?)
    4. ...???

    Was könnte ich nun einstellen, konfigurieren...???

    Sorry: Bei VMR9 ist was nicht connected

    PS: DxDiag 3dTest funktioniert auf beiden Systemen in allen angebotenen Stufen einwandfrei.
     
  9. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,439
    Likes Received:
    473
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +855 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: MP 1.1.0 Fehlermeldung „Abspielen nicht möglich“

    nochmal chronologisch:
    du sagtest, auf dem rechner laufen die videos in wmp und nero ABER nicht in mp ?
    was willst du dann ständig an der graka rumwerkeln ?
    und warum beantwortest du meine frage nicht ?

    und bitte mal detailiert die systemspezifikationen ausfüllen, sonst muss ständig rückfrage gestellt werden.
     
  10. gago234

    gago234 Portal Member

    Joined:
    September 19, 2010
    Messages:
    18
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Hallo

    "auf dem rechner laufen die videos in wmp und nero ABER nicht in mp ?" Genau so isses

    "was für codec hast du unter video in mp eingestellt ?" MPC MPEG-2 Video Decoder (Grabest) ist eingestellt. Versuchsweise habe ich Nero DVD und Nero Video Decoder versucht (werden in der Config angeboten) mit dem Ergebnis, dass es auch nicht klappt.
     
  11. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,439
    Likes Received:
    473
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +855 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: MP 1.1.0 Fehlermeldung „Abspielen nicht möglich“

    will damit sagen, das irgendeine einstellung in mp nicht stimmt.
    wenn graka fehler hätte, ginge es ja prinzipiell nicht !
    kann xp nicht mit win7 vergleichen !
    aber ansatz ist mp - nicht zwingend der videocodec muss diesen fehler verursachen, auch ein nichtfunktionierender audiocodec verhindert mitunter den start eines video !
     
Loading...
Thread Status:
Not open for further replies.

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!