MP2 Edit - Ein Editor für die MediaPortal2 Medienbibliothek (1 Viewer)

ge2301

Lead Design MP2
  • Team MediaPortal
  • January 11, 2014
    7,494
    2,669
    Stuttgart
    Home Country
    Germany Germany
    Country flag
    Das ist definitiv nicht in Ordnung. Das Speichern sollten nur höchstens 1- 2 Sekunden dauern. Außerdem kommt eine MessageBox, wenn das Speichern erledigt ist, die nach 2 Sekunden automatisch wieder verschwindet. Auf meinem System erfolgt die Meldung unmittelbar, also nach deutlich unter einer Sekunde.
    Habe es jetzt mehrmals probiert, manchmal dauert es 10 Minuten. Ein Messagebox ist bei mir noch nicht erschienen. Seltsam.

    Nicht ohne massive Performance Einbußen
    Ok. Dann lieber so belassen :)
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,361
    3,803
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Country flag
    Zum testen habe ich gerade mal die Anzahl der Durchläufe von 100 (= alle 10 msec) auf 10 (= alle 100 msec) reduziert. Ginge zur Not auch, aber man merkt sofort das es nicht mehr so schön flüssig reagiert.

    Habe es jetzt mehrmals probiert, manchmal dauert es 10 Minuten. Ein Messagebox ist bei mir noch nicht erschienen. Seltsam.
    Dann starte mal den Rechner neu. Irgendwas klemmt da furchtbar. Vermutlich ist noch gar nichts abgespeichert, weil sich irgendwas aufgehängt hat. Habe ich auch schon mal gehabt, allerdings erst nach dem hundertsten Start und Stop vom MP2 Server während der Entwicklung... Neustart hat Wunder bewirkt.
     

    morpheus_xx

    Lead Dev MP2
  • Team MediaPortal
  • March 24, 2007
    11,768
    7,121
    Home Country
    Germany Germany
    Country flag
    Jetzt wird die Grafik nur refresht, wenn es etwas neues anzuzeigen gibt. Da bei fehlender Grafik aber nichts anzuzeigen ist, bleibt die alte Grafik so lange stehen, bis es eine neue Grafik zum Anzeigen gibt.
    Kannst du nicht ein "Kein Cover.png" als Fallback nutzen, so dass du immer ein (neues) Bild zum Anzeigen hast?
     

    DiBS

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • July 31, 2009
    435
    103
    Allgäu (West)
    Home Country
    Germany Germany
    Country flag
    Hallo Lehmden, habe dein Programm noch nicht installiert, da ich MP2 noch nicht nutze, aber ich hätte mal ne Frage ob es vielleicht in Zukunft eine Export Funktion geben wird? (zB PDF oder Excel)

    Gruß D!BS
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,361
    3,803
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Kannst du nicht ein "Kein Cover.png" als Fallback nutzen, so dass du immer ein (neues) Bild zum Anzeigen hast?
    Nein, geht nicht. AutoIt kann ab Werk kein png ;) ... BMP, JPG und GIF sind von Haus aus vorhanden. Deswegen habe ich die Logos alle nach Gif transferiert, um den Hintergrund transparent zu bekommen. Für alles andere, also auch png, müsste ich den Weg über GDI gehen, was problemlos funktioniert, aber viel mehr (Programmier-) Aufwand bedeutet. Mit einem jpg als fallback ist das Programm ausgestattet. Sieht man, bevor man das erste Mal einen Film in der Liste anklickt.

    Doch auch das müsste ich ständig refreshen. Im Moment wird der Refresh der Grafik nur ausgeführt, wenn es eine neue Grafik gibt. Die Grafiken kommen von Festplatte (Cache des MP2 Servers), wobei nur dort vorhandene Dateien berücksichtigt werden (Auflisten der jpg in einem bestimmten Ordner, geht sehr schnell). Dieses Auflisten wird getriggert, wenn sich der Fokus in der Liste ändert. Die Grafik wird immer und nur dann refreshed, wenn diese Liste neue Daten enthält. Ist kein Poster vorhanden, sind keine neuen Daten da, also wird die bisherige Grafik nicht erneuert. Es wird nicht wiederholt auf Existenz überprüft, nur einmal. Um das Fallback jpg anzuzeigen, müsste ich vergleichen, ob das alte Bild gültig ist, oder ob das Auflisten nur kein Ergebnis geliefert hat. Ist zwar möglich, doch nur mit spürbaren Performance Einbußen, fürchte ich. Das wäre wie gesagt keinerlei Problem, wenn es einen definierten Auslöser für das Anzeigen der neuen Daten gäbe sprich wenn der User einen Knopf drücken muss. Aber das wollte ich gerade vermeiden, deswegen läuft das Ganze in einer Schleife, die eben alle 10 msec durchlaufen wird. Und dann ist jede zusätzliche Aktion ein Bremsklotz. Bei AutoIt nennt sich das AdlibRegister, was zum zeitgesteuerten Wiederholen von Funktionen dient In der Regel wird das zur Fehler- Überprüfung verwendet oder eben um GUI Ereignisse wie das Ändern des Fokus in einer Liste abzufragen. Bei anderen Geschichten wie z.B. der Anzeige ob der MP2 Server läuft oder nicht, habe ich die Zeit auf 1 Sekunde (1000msec) hoch gesetzt, was für solch eine Anzeige ausreicht, aber ein GUI extrem träge werden lassen würde.
    Ich denke, das wird besser funktionieren, wenn erst mal der Owin Ansatz funktioniert und die Grafiken wie alle anderen Metadaten von der Schnittstelle bereitgestellt werden. Dann gibt es keine Rödelei mehr im Cache auf der Platte.


    vielleicht in Zukunft eine Export Funktion geben wird? (zB PDF oder Excel)

    Hab ich bis jetzt nicht vor gehabt. Das ließe sich aber sicher leicht realisieren.
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,361
    3,803
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Hab noch mal darüber nachgedacht. Ich glaube (muss ich noch probieren) das ich das fallback jpg in die Liste der jpg aus dem Cache "reinmogeln" kann. Wenn das klappt, wird immer beim neuen Auflisten auch eine neue Datei gefunden (es sei denn, auch vorher war schon keine Grafik vorhanden, was dann aber nicht stört). Das sollte dann keine (größeren) Performance Einbußen zur Folge haben. Werde ich morgen mal probieren...
     

    ge2301

    Lead Design MP2
  • Team MediaPortal
  • January 11, 2014
    7,494
    2,669
    Stuttgart
    Home Country
    Germany Germany
    Country flag
    Einige Serien werden nicht erkannt und der Inhlat der vorherigne Serie wird angzeigt. Neue TVDB ID kann ich eingeben, aber es switched immer wieder zurück auf die falsche ID. Kann ich die Serien irgendwie korrigieren?
    Unbenannt.png
    Kann man die TVDB ID ändern, wenn etwas falsch erkannt wurde? Ich konnte zwar editieren, aber die Nummer fällt wieder zurück.
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,361
    3,803
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Wenn der Inhalt der vorigen Serie angezeigt wrird, hat MP2 die Serie gar nicht erkannt. Der Effekt ist der gleiche, wie bei den Postern... Beim momentanen Stand der Entwicklung kann mann dann leider gar nichts machen, da auch nichts im Cache existiert.. Ich hoffe, das es mit dem MIA Rework endlich besser geht.

    Zur Zeit kann man nur versuchen, der Serie bzw dem Ordner einen neuen Namen in einer anderen Sprache zu geben. Ich habe z.B. zwei Serien einen schwedischen Namen verpasst. So wurden sie endlich erkannt. Im Gui wird trotzdem der deutsche Name verwendet und man kann die Serie dann auch bearbeiten.
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,361
    3,803
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Country flag

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,361
    3,803
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Ich denke, das mit den "vorherigen" Grafiken habe ich doch hin bekommen. Nebenbei noch einen lästigen Bug im Filme Management entdeckt und beseitigt.

    Außerdem ist der Backup Teil voll funktionsfähig, incl Erzeugen eines Taskplaner Eintrags.
    Zwischenablage-1.jpg

    Gibt man bei der Anzahl 0 ein, so werden alle Backups aufgehoben und man muss sich manuell um genug Platz kümmern.

    Voreingestellt ist, täglich um 20:00 Uhr (nicht wie auf dem Screenshot um 19:00 Uhr) ein Backup machen und eine Woche (= 7 Tage = 7 Backups) lang aufheben... Die Uhrzeit muss für den Taskplaner im Format HH:MM eingegeben werden.

    Da ihr es eilig habt ;) , release ich diese Version vorab auch ohne Filmset Management und Migrationstools.

    Kommt vermutlich im Laufe des Tages...
     

    Users who are viewing this thread

    Similar threads

    Hier ist das Branch mit dem TVMosaic Provider Plugin. GitHub - MediaPortal/MediaPortal-2 at FEAT_TvMosaicClient Wenn es jemand testen will, kann ich daraus einen Installer erstellen. Dann wissen wir zumindest, ob wir eine funktionierende Basis haben.
    Hier ist das Branch mit dem TVMosaic Provider Plugin. GitHub - MediaPortal/MediaPortal-2 at FEAT_TvMosaicClient Wenn es jemand...
    Hallo. Seit ein paar Tagen ist der ehemals kommerzielle TV Server TVMosaic Open Source, da die Herstellerfirma den Betrieb...
    Replies
    4
    Views
    247
    Hi. Na ja, wenn ich so ein Programm schon selbst geschrieben habe, dann nutze ich das Programm natürlich auch selbst. Von daher bin ich da wohl nicht ganz unparteiisch. Wenn du Media-Buddy mal ausprobieren möchtes, den Link gibt es in meiner Signatur. Obwohl ein Ausstatten mit lokalen Metadaten grundsätzlich das mit Abstand Beste...
    Hi. Na ja, wenn ich so ein Programm schon selbst geschrieben habe, dann nutze ich das Programm natürlich auch selbst. Von daher...
    Hallo zusammen, ich hatte vor längerer Zeit das MP1 genutzt und dann eine Weile ausgesetzt. Derzeit baue ich einen HTPC zusammen...
    Replies
    3
    Views
    179
    Hallo alle zusammen. Ich habe den Fehler nun endlich ausfindig gemachen. Die MP2 trifft keine Schuld. So wie es aussieht "blockiert" das CAM Modul die Tuner, weil sie "zugewiesen" sind. Obwol kein Modul enthalten ist, versuchen die Karten wohl darüber ein Signal zu erhalten oder zu entschlüssen. Dies schlägt fehl und blockiert so den...
    Hallo alle zusammen. Ich habe den Fehler nun endlich ausfindig gemachen. Die MP2 trifft keine Schuld. So wie es aussieht...
    Hallo. Ich habe ein Problem mit meiner TV Karte und eurer Software. Aus irgendeinen Grund findet die MP2 beim Sendersuchlauf keine...
    Replies
    6
    Views
    463
    Der Treiber ist noch nicht signiert, die Signierung kann man im Win10 aber temporär ausschalten und man wird immer noch gefragt ob man den Treiber installieren möchte (ist im Wiki beschrieben) Wir feintunen den Treiber mit der Zeit noch etwas, Unicable, Diseqc muss noch getestet werden. Der Treiber wird auch bei uns entwickelt...
    Der Treiber ist noch nicht signiert, die Signierung kann man im Win10 aber temporär ausschalten und man wird immer noch gefragt ob...
    Hallo, ich habe seit ein paar Tagen immer wieder fehlerhafte Aufnahmen, 200 - 300 Fehler in einer Aufnahme sind keine Seltenheit...
    Replies
    21
    Views
    1K
    Mah .. dass ich im Hauptmenü einmal drücken muss ..gemein. Ich bin mit der FB immer gleich nach rechts gegangen.. :confused::confused: OK. Danke, DAS ist damit gelöst (y)
    Mah .. dass ich im Hauptmenü einmal drücken muss ..gemein. Ich bin mit der FB immer gleich nach rechts gegangen...
    Hallo Leute, neben dem Hauptproblem mit den Serverabstürzen, hier noch ein weiteer Bug: Wollte meine Streamingdienste bei "Online...
    Replies
    9
    Views
    893
    Top Bottom