"Neustarten" funktioniert nicht - benötige Hilfe

Discussion in 'Hardware' started by RonnyHa, November 18, 2009.

  1. RonnyHa

    RonnyHa Portal Member

    Joined:
    September 28, 2009
    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Location:
    Hamm
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo,

    ich benötige eure Hilfe.

    Ich habe mir einen neuen HTPC zusammen gestellt.
    Als Gehäuse dient das Silverstone SST-ML02B-MXR Milo, inkl. 120 Watt Netzteil.
    Das Motherboard ist das Asus M4A785TG-M Evo mit dem Bios (0904).

    Ich habe zwei Ramriegel, insgesamt 4GB DDR3.
    Zudem eine 750GB HDD und ein Slim DVD Laufwerk, als CPU habe ich den Athlon II X2 250.

    Alle Werte im Bios habe ich auf Auto gelassen.

    Nun zu meinem Problem:
    Alle läuft gut. Neustart geht, Standby geht, ABER:
    Wenn ich unter Windows das den Modus "Neustarten" wählen, fährt der PC quasi runter, aber bleibt dann aktiv. d.h. er startet nicht mehr neu, die Power LED leuchtet, die Lüfter drehen sich, aber die Geräte werden nicht mehr "angesprochen", also das DVD Laufwerk oder der USB Kartenleser. Bild erscheint auch keines mehr.
    Erst wenn ich den PC wieder komplett ausschalte und neustarte, funktioniert wieder alles ohne Probleme.

    Auch in den Standby gehen und den PC daraus erwachen klappt ohne Probleme, nur eben das Neustarten unter Windows nicht.

    Hat jemand einen Rat für mich, was ich da im Bios noch ändern könnte, oder was überhaupt das Problem sein könnte?

    Danke im Voraus.


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. HTPCSourcer
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    HTPCSourcer MP2 Product Manager

    Joined:
    May 16, 2008
    Messages:
    10,751
    Likes Received:
    1,125
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2,408 / 22
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo,

    was steht denn in der Ereignisanzeige, tauchen dort Fehlermeldungen zum Zeitpunkt des Herunerfahrens auf?
    Bitte gelegentlich auch die Systeminformationen "sichtbar" schalten. So weiß man ja nicht einmal, welches Betriebssystem du benutzt...

    Gruß, HTPC_Sourcer
     
  4. RonnyHa

    RonnyHa Portal Member

    Joined:
    September 28, 2009
    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Location:
    Hamm
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo,

    die Systeminfos hatte ich noch nicht eingetragen, deshalb, sorry.
    Betriebssystem ist Windows 7 HP 64bit.

    Bei der Ergebnisanzeige muss ich noch schauen, daran habe ich nicht gedacht, danke.

    Das normale Herunterfahren klappt ja auch, dann geht der PC komplett aus, nur eben bei dem Neustarten tritt das Problem auf.

    Viele Grüße
    Ronny
     
  5. Janosch

    Janosch Portal Pro

    Joined:
    January 27, 2008
    Messages:
    194
    Likes Received:
    6
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +6 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi Ronny,

    hast Du die Treiber für das Mainboard von Win7 genommen, oder die von Asus?
    Wenn Du die von Win7 hast, ersetzt die mal durch die von Asus.

    Gruß Christian:)
     
  6. RonnyHa

    RonnyHa Portal Member

    Joined:
    September 28, 2009
    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Location:
    Hamm
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo Janosch,

    Chipsatztreiber habe ich nur Windows 7.

    Das Problem trat schon während der Installation von Windows 7 auf, wenn er, routinemäßig, neu starten muss.
    Wenn zu diesem Zeitpunkt schon die Treiber da sind, wäre das natürlich eine Möglichkeit und ich werde mal die aktuellen Chipsatzreiber installieren.

    Jedenfalls Danke für den Tipp und die Hilfe.
     
  7. RonnyHa

    RonnyHa Portal Member

    Joined:
    September 28, 2009
    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Location:
    Hamm
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo,

    ich habe gestern alles probiert. Chipsatztreiber installiert, Geräte abgeklemmt und ein anderes, stärkeres Netzteil probiert.
    Alles half nichts.

    Ich vermute daher eher, dass es ein Bios Bug ist, beim neustarten. Ein Softwareproblem kann man wohl ausschließen, da es eben auch passiert, wenn man den Reset Knopf drückt.
    Ich werde heute mal noch probieren, beim RAm die Voltzahl zu erhöhen, auf 1.6V und dann schauen, ob das was bringt. Aber ansonsten vermute ich stark, dass es ein BIOS Bug ist. Denn beim Drücken auf den Reset Knopf wird hörbar etwas ausgeführt, nur dass er dann eben nicht mehr bootet und die Signaltöne nicht mehr kommen.

    Viele Grüße
    Ronny
     
  8. Janosch

    Janosch Portal Pro

    Joined:
    January 27, 2008
    Messages:
    194
    Likes Received:
    6
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +6 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi Ronny,

    ich hab da noch eine Idee, die Onboardgrafik. Die Grafikkarte wird ja als erstes gebootet und Du sagts ja dein Bildschirm bleibt schwarz. Welche Boot-Reihenfolge ist denn da angegeben? Schau doch mal im Handbuch nach wie die richtige Einstellung aussieht.

    Gruß Christian:)
     
  9. RonnyHa

    RonnyHa Portal Member

    Joined:
    September 28, 2009
    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Location:
    Hamm
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo,

    er bootet ja auch nichts danach, d.h. selbst wenn der Bildschirm schwarz bleibt, müsste er ja die anderen Komponenten laden, bzw. Windows booten.
    Aber ich habe das trotzdem auch mal probiert, half aber leider auch nichts. :(

    Ich vermute recht stark, dass es entweder ein Defekt am Reset Switch Stecker vom Gehäuse ist, obwohl man etwas hört, wenn man diesen drückt, oder eben am Mainboard da etwas defekt ist, oder das eben ein BIOS Bug vorliegt.
    Evtl. braucht das Board selber ja mehr Strom, nur wenn man den Rechner resettet oder "neu startet", so dass ich eben mal versuche, den Ram Volt auf 1.6V zu setzen. Beim normalen Kaltstart klappt ja aber alles.

    Dann versuche ich heute Abend mal noch, die Reset-Pins mit einem Schraubenzieher zu überbrücken und dann noch mal, testhalber, RESET und POWER Switch Stecker, vom Gehäuse, auf dem Mainboard zu tauschen.

    Wenn das alles nichts hilft, kann es ja nur noch irgendwas am Board oder eben BIOS sein.

    Was anderes würde mir jetzt jedenfalls nicht mehr einfallen.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!