Probleme mit Medion X10 FB

Discussion in 'Allgemeines Supportforum' started by rue, November 10, 2009.

  1. rue
    • Premium Supporter

    rue MP Donator

    Joined:
    January 1, 2009
    Messages:
    113
    Likes Received:
    6
    Ratings:
    +9 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    MediaPortal Version: 1.1.00 (Beta)
    MediaPortal Skin: Blue3
    Windows Version: Win XP SP3
    CPU Type: Atom 330
    HDD: 250 GB SATA
    Memory: 2 GB
    Motherboard: D945GCLF2
    Video Card: GMA945
    Video Card Driver: GMA945
    Sound Card: Realtek HD-Audio
    Sound Card AC3: Realtek HD-Audio
    Sound Card Driver:
    1. TV Card: Hauppauge 900H
    1. TV Card Type: USB
    1. TV Card Driver: Pinnacle 510e
    2. TV Card: USB
    2. TV Card Type:
    2. TV Card Driver:
    3. TV Card:
    3. TV Card Type:
    3. TV Card Driver:
    4. TV Card:
    4. TV Card Type:
    4. TV Card Driver:
    MPEG2 Video Codec: MPC
    MPEG2 Audio Codec: MPC
    h.264 Video Codec: CoreAVC
    Satelite/CableTV Provider:
    HTPC Case:
    Cooling:
    Power Supply:
    Remote: X10 (Medion)
    TV:
    TV - HTPC Connection:

    Hallo Leute,

    ich habe vor einigen Tagen versucht die alte 1.0.2 gegen die 1.1.0.0 Beta auszutauschen. Mit letzterer funktionierte die Fernbedienung noch leidlich (widerwillig ;)) ).

    Trotz größter Vorsicht war das System danach so weit, dass eine Neuinstallatiion notwendig wurde.

    Nach Neuinstallation von XP und MediaPortal, habe ich den aktuellsten X10-Treiber geladen und installiert. Dann die erste Überraschung: Die Fernbedienung hat nun offensichtlich die Tastatur simuliert, up und down haben tatsächlich die Tastatur wiedergegeben und ich konnte am Desktop die Icons auswählen.

    Die Folge ist klar: Im MediaPortal war jeder Klick zwei Sprünge wert. Der Eventviewer der X10-FB signalisiert immer nur ein eingehendes Signal pro Klick.

    Ein Deinstallieren und Entfernen der Treiber brachte nichts (Download über den Link in der MP-Konfig), das Ergebnis blieb nun gleich.



    Hat irgendwer eine Idee hierzu??

    Viele Grüße

    RUE
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Luna96
    • Team MediaPortal

    Luna96 Super Moderator

    Joined:
    November 5, 2006
    Messages:
    5,335
    Likes Received:
    261
    Ratings:
    +261 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
  4. rue
    • Premium Supporter

    rue MP Donator

    Joined:
    January 1, 2009
    Messages:
    113
    Likes Received:
    6
    Ratings:
    +9 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Genau damit hatte ich es probiert - schließlich war vollständiger ACPI-Support versprochen ;))
     
  5. usualsuspect

    usualsuspect Portal Pro

    Joined:
    May 12, 2009
    Messages:
    631
    Likes Received:
    49
    Ratings:
    +50 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    doppelklicken solltest Du umgehen können, in dem Du dem Empfänger im Fernbedienungstreiber die aktuelle Frequenz der Fernbedienung verbietest (Sollte irgendwo in der Systemsteuerung ein Progrämmchen sein, falls das nicht da ist, probier mal den treiber von der CD). Den Treiber in Windows also auf dem falschen Kanal lauschen lässt. In MP stellst Du dann entweder alle oder die richtige Frequenz ein. Dann funkt die funke zwar nicht mehr im windows, aber im mp... (Dann musst Du natürlich noch alle Tasten richtig mappen.)
     
  6. Luna96
    • Team MediaPortal

    Luna96 Super Moderator

    Joined:
    November 5, 2006
    Messages:
    5,335
    Likes Received:
    261
    Ratings:
    +261 / 0
    Home Country:
    Germany Germany

    Wirklich diese Treiber von der X10 HomePage ? ftp://ftp.x10.com/pub/applications/d...s_6432_239.exe Dort wird nirgendwo was von ACPI-Support versprochen. Der bei den original Treibern vorhanden.
    Denn bei meiner Experimentierkiste funktionieren die einwandfrei.
     
  7. usualsuspect

    usualsuspect Portal Pro

    Joined:
    May 12, 2009
    Messages:
    631
    Likes Received:
    49
    Ratings:
    +50 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi Luna96,
    das klappt bei Dir ohne Probleme? Ohne Ummappen und so weiter? Mit allen Tasten?
    Aber moment, reden wir überhaupt von ähnlichen FBs? Ich meine so etwas: x10 toshiba...
     
  8. Luna96
    • Team MediaPortal

    Luna96 Super Moderator

    Joined:
    November 5, 2006
    Messages:
    5,335
    Likes Received:
    261
    Ratings:
    +261 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    • Like Like x 1
  9. rue
    • Premium Supporter

    rue MP Donator

    Joined:
    January 1, 2009
    Messages:
    113
    Likes Received:
    6
    Ratings:
    +9 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo und Danke an alle, die versucht haben zu helfen.

    Der Trick liegt wirklich im Bereich der Systemsteuerung. Mit dem neuen Treiber gibt es eine kleine Applikation "Fernbedienung". Hier lässt sich einstellen, ob Windows den Kanal suchen soll, oder ein fester verwendet werden soll. Es steht auch dabei, wie der Sendekanal der FB geändert wird.

    Das "Doppelklicken" ist in der Tat weg, wenn man Windows auf einen anderen Kanal lauschen läßt und MediaPortal auf den Kanal der FB fixiert.

    Danke nochmals und Grüße an Alle

    RUE
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!