Vista oder doch noch Win XP ?

htpcfreak

MP Donator
  • Premium Supporter
  • January 14, 2009
    87
    8
    TV-Server Version: 1.0.2
    MediaPortal Version: 1.0.2
    MediaPortal Skin: Blue3wide
    Windows Version: Windows XP SP3
    CPU Type: AMD X2 BE-2300
    HDD: 500GB HDD S-ATA
    Memory: 2x1024MB DDR2
    Motherboard: GA-MA78GM-S2H
    Video Card: ATI HD 3450
    Video Card Driver: Catalyst 9.8
    Sound Card: Realtek Onboard 7.1
    Sound Card AC3: coaxial out
    Sound Card Driver: R2.14
    1. TV Card: TT S2-3200
    1. TV Card Type: DVB-S2
    1. TV Card Driver: 5.0.1.8
    MPEG2 Video Codec: PDVD 8
    MPEG2 Audio Codec: MPA
    h.264 Video Codec: PDVD 8 + CoreAVC
    Satelite/CableTV Provider: Astra 19.2° + Hotbird 13°
    Remote: MCE
    TV: Sony Bravia FullHD LCD 42"
    TV - HTPC Connection: HDMI

    Hallo zusammen,

    war jetzt schon seit längerem nicht mehr aktiv in Sachen HTPC. Seitdem ich die Version 1.0.2 am laufen habe, war ich eigentlich zufrieden und nicht mehr geändert. Das ganze läuft unter Windows XP.

    Nun bekomme ich wieder Lust am HTPC rumzuspielen und würde gerne die 1.0.1 Beta installieren. Für mich stellt sich jetzt aber noch die Frage ob ich eventuell durch aufrüsten auf Vista (steht zur Verfügung) Verbesserungen erhalten. Vor allem würde es mich interessieren ob es eventuell eine Verbesserung der Bildqualität gibt und ob alles stabil funktioniert.

    Damals hatte ich schon meine ersten Versuchen unter Vista die aber nach hinten losgingen da vista wohl zu viel Leistung gefressen hat und ich generell Probleme hatte.

    Danke schon mal für die Antworten
     

    wolfi_b

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • April 10, 2008
    799
    28
    Der EVR (bei Vista und Win7 integriert) bringt in Sachen Bildqualität schon Vorteile. Ich empfehle aber gleich Windows 7.
     

    Thor2605

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • April 2, 2009
    1,640
    48
    Kann ich auch nur empfehlen.... Windows 7 und Vista haben die bessere Bildquali als XP.... Allerdings läuft Win7 schneller und stabiler als Vista!

    --> Windows 7!!!
     

    Mr.Wifi

    Portal Pro
    August 26, 2008
    181
    18
    Düsseldorf
    Das einzigste was Win7 für MP momentan für mich unbrauchbar macht ist dass der refreshrate Changer dort noch nicht funktioniert, hab es selbst gestern getestet. Ich denke aber dass sich Win7 langfristig als HTPC OS durchsetzen wird.
     

    htpcfreak

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • January 14, 2009
    87
    8
    Ok ... danke für die Antworten. Wenn ich aber jetzt WIN7 drauf mache, dann kann ich ja bis jetzt nur die RC installieren ... danach muss ich ja wieder 200€ für das System zahlen! ... Eigentlich wollte ich das nicht.

    Wie ist das mit der Refreshrate? Was für auswirkungen hat das? Und wie ist das mit dem EVR? Läuft das alles Stabil? Sprich HDTV und Hardwaredecodierung usw.
     

    este22

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • February 13, 2007
    1,753
    63
    hallo,

    evr läuft bei mir stabil mit der neuen beta. hardwarebeschleunigung mache ich mit powerdvd9 codec.
    das ganze noch unter vista.
    den refrashrate changer bringe ich nicht zum laufen. aber ich denke das ist mein fehler. habs noch nicht durchschaut. u brauchen tu ich ihn noch nicht wirklich, solange es mit moving pictures nicht funktioniert (mit externem player)
     

    Mr.Wifi

    Portal Pro
    August 26, 2008
    181
    18
    Düsseldorf
    Also ich könnte kein 23.976 hz HD Material auf 50 oder 60hz mehr schauen, diese Ruckler gehen mal garnicht. Demnach halte ich den Refreshrate Changer schon für sehr wichtig da man nichtmehr umständlich über den Desktop oder gar den Treiber umswitchen muss.

    Ich stelle im NV Treiber unter benutzerdefinierte Auflösungen ein Profil mit 23.976hz ein, aktiviere den Refreshrate Changer und stelle ganz unten auf default TV. Der TV bzw. mein default Grakasetting ist eh 50hz so dass hier kein Umswitchen nötig ist wenn zb. TV geguckt wird.

    Funzt einwandfrei auf meinem Ion System und Core AVC 1.95 oder Power DVD 9 als Decoder.
     

    wolfi_b

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • April 10, 2008
    799
    28
    Es gibt da laut infinityloop einen workaround für den den Refreshrate Changer unter Win7
    https://forum.team-mediaportal.com/mediaportal-1-1-0-beta-1-454/dxva-sometimes-not-working-after-channel-change-69769/#post503949

    Ok ... danke für die Antworten. Wenn ich aber jetzt WIN7 drauf mache, dann kann ich ja bis jetzt nur die RC installieren ... danach muss ich ja wieder 200€ für das System zahlen! ... Eigentlich wollte ich das nicht.
    Nein, Win 7 ist bereits fertiggestellt (Microsoft Windows 7 ? Wikipedia)
    Die RTM-Version (build 7600) ist mit MSDN oder technet zugang downloadbar...
    Und wieso 200€? XP und Vista OEM kosten ca 100€, das wird bei Win7 auch nicht viel anders sein.
     
    Top Bottom