Windows 7 beta und MP

Discussion in 'Allgemeines Supportforum' started by flyingrex, January 27, 2009.

  1. flyingrex

    flyingrex New Member

    Joined:
    January 27, 2009
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo

    Ich weiß, dass MP nicht wirklich unter Win 7 läuft, aber trotzdem haben es anscheinend einige Leute hin bekommen. Ich habe auch schon einiges probiert, aber ich bekomme es einfach nicht zum laufen. Mit dem Kompatibilitätsmodus Vista oder XP funktioniert es bei mir nicht. Habe auch zuerst alles mal entpackt wie beschrieben, trotzdem lässt sich MP nicht installieren. Vielleicht weiß noch jemand einen Rat.
    Danke schon mal.


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. tony2k

    tony2k Portal Pro

    Joined:
    May 5, 2008
    Messages:
    69
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Entschuldige bitte wenn ich dir nicht helfen kann, aber warum steckst du deine Energie in eine Windows beta Version? Das ist mal ganz nett zum anschauen, oder zum testen / anpassen deiner eigenen Programme. Investier deine Zeit lieber in Sinnvollere Projekte...
     
  4. asd7000

    asd7000 Portal Pro

    Joined:
    May 17, 2008
    Messages:
    412
    Likes Received:
    23
    Ratings:
    +23 / 0
    Also da ich MediaPortal auf zwei Rechnern mit Windows 7 am laufen habe kann ich nur sagen Windows 7 ist ganz sicher alles andere als Zeitverschwendung den im Gegensatz zu Windows Vista ist das endlich mal wieder was von MS das schnell läuft und schön aussieht. Zudem ist Windows 7 einfach sehr modern. Heißt ich installiere Windows 7 und dann kommt MediaPortal drauf. Zum alltagstauglichen Gebrauch brauchts dann lediglich einen H264 Decoder denn der von Windows 7 läßt sich nocht nicht von MediaPortal nutzen. DivX ist schon mit an Board. Ich habe mir den Codec aus PowerDVD rausoperiert und registriere den dann. Bei mir läuft das System mit den MS Standart Treibern auch für Grafik und TV-Karten. Vorher hatte ich XP auf dem Rechner aber irgendwann war es mir zu aufwändig alles mögliche nachzuinstallieren. Mit Windows Vista bin ich auf meinem alten Pentium 4 3,2Ghz aber nicht weit gekommen das war zum Einschlafen und diese ständigen Neustarts! Klar muß man sich bewußt sein das Windows 7 ein Beta System ist aber ich und viele Bekannte setzen es im Moment auch im Produktiv Einsatz auf dem Notebook ein und bis jetzt habe ich keinen Meckern hören. Selbst beim Aero hat sich was getan. Während man in Vista zwingend eine DirectX 10 Grafikkarte braucht tuts in Windows 7 auch eine DirectX 9 Karte. Ich habe Windows 7 jetzt erst zweimal zum Absturz gebracht einmal mt einem DXVA fähigen Codec aus dem Jahr 2005 und das zweite mal auf dem Sambashare der Fritzbox. Beim ersteren bin ich sicher das das auch Vista gekillt hätte und das letztere ist ärgerlich aber nicht tragisch. Bei mir läuft es seit ca 2 Monaten ( zwischen drin Update auf die 7000er Version ) auf drei Rechnern bis jetzt bin ich begeistert. Selbst auf nem alten Sempron 3000 mit 768MB Ram macht es ne echt gute Figur das soll mal jemand mit Vista nachmachen.


    Zum Original Problem zurück. Was sagt er denn bzw. wie äußert sich dieses nicht installieren können? Sagt er es ist nicht kompatible oder fehlt einfach was?
    Ich denke die Anleitung die du hier im Forum gefunden hast dürfte eh von mir stammen :D

    PS: Selbst wenn das System Mist wäre so ist es jedem selbst überlassen es trotzdem zu nutzen. Ich finde Sprüche wie das ist nicht sinnvoll einfach nicht angebracht. Wenn alle so in der Geschichte gehandelt hätten säßen wir wahrscheinlich heute noch in der Höhle :D
     
  5. Plentman

    Plentman Portal Pro

    Joined:
    December 11, 2007
    Messages:
    164
    Likes Received:
    3
    Ratings:
    +3 / 0
    Anleitung?

    Gib mal bitte link asd7000
    wollte das uch gerne testen, da echt viele leute zufrieden damit sind.



    Danke Gruß´Plenti
     
  6. asd7000

    asd7000 Portal Pro

    Joined:
    May 17, 2008
    Messages:
    412
    Likes Received:
    23
    Ratings:
    +23 / 0
    Ich hätte schon früher geantwortet habe aber gestern die ganze keine Chance gehabt das Forum zu erreichen :(
    Also da ich die Anleitung nicht mehr im Forum finde hier nochmal neu:

    Also als erstes die MediaPortal 1.0 runterladen. Mit den neueren SVN Versionen hatte ich das eine andere Problem. Dann mit 7-zip die exe-Datei entpacken. Kann auch was anderes als 7-zip sein solange er die exe entpackt ist alles gut. Dann in den entpackten Ordner wechseln. Dort den Inhalt aus dem Ordner "$_OUTDIR" in den übergeordneten Ordner verschieben. Danach im Unterordner "deploy" die "package-tvengine.exe" und die "package-mediaportal.exe" jeweils mit rechter Maustaste anklicken und dann auf Eigenschaften im sich öffnenden Fenster die Registerkarte Kompatibilität auswählen und dort den Kompatibilitäts Modus für Windows Vista aktivieren. Dann wieder in den übergeordneten Ordner wechseln und für die "MediaPortal.DeployTool.exe" wie vorher schon beschrieben auch den Kompatibilitäts Modus Windows Vista wählen. Jetzt darf man den Ordner nicht verschieben sonst muß man den Kompatibilitätsmodus neu setzen. Jetzt einfach die "MediaPortal.DeployTool.exe" starten und installieren. Jetzt wird zwar immernoch gemeckert das das System nicht unterstüzt sei aber es wird installiert. Wenn er fragt ob man zusätzliche Meldungen sehen will einfach nein sagen :D

    So hats bei mir geklappt. Viel Erfolg!
     
    • Like Like x 2
  7. Helios61
    • Premium Supporter

    Helios61 Retired Team Member

    Joined:
    January 30, 2008
    Messages:
    4,587
    Likes Received:
    584
    Gender:
    Male
    Location:
    NRW
    Ratings:
    +897 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo asd7000!

    Danke für deine Tips, leider einen Tag zu spät: Hab gestern versucht, MP unter W7/32 zu installieren, leider ohne Erfolg! Die größten Probleme gabs mit meiner Orginal MS Remote und dem TV-Server bzw- SQL! Habs dann aufgegeben! Trotzdem hatte ich mit W7 irgendwie ein gutes vielversprechendes Gefühl, ich glaub das OS wir was!

    Gruß
    Helios
     
  8. asd7000

    asd7000 Portal Pro

    Joined:
    May 17, 2008
    Messages:
    412
    Likes Received:
    23
    Ratings:
    +23 / 0
    Naja die Lösung für das MCE Remote Problem habe ich auch denn ich habe die gleiche Fernbediehnung und wollte Windows 7 einfach behalten. Zum Thema SQL da habe ich festgestellt das man am besten nach der Installation einfach mal einen Neustart macht. Mit dem TV-Server habe ich während der Einrichtung auch so meine Probleme. Das Problem scheint mir zu sein das der TV-Service bei Änderungen eigentlich neustartet. Nur unter Windows 7 wird er nur beendet aber nicht mehr gestartet, in der ganz aktuellen SVN scheint dieses Problem nicht mehr zu bestehen. Da wird der TV-Service dann beendet und auch wieder gestartet. Komischer Weise läuft der TV-Server nach dem Einrichten ohne jedes Problem. War über Weihnachten und Neujahr nicht da und hatte an die 40 Aufnahmen in der Planung. Ich muß sagen ich war sehr positiv überrascht das alles so schön funktionierte. Ich hatte ja drauf getippt das sich die Mühle 5 Minuten nach Abreise aufhängt :D Ich war auch schon ein paar mal davor wieder Windows XP aufm Rechner zu installieren. Nur frage ich mich wie ich ohne die neue Taskleiste leben soll und außerdem wie soll man der besseren Hälfte erklären das es das Lieblingsspiel nicht mehr gibt? Nein ich bin mit Windows 7 sehr zufrieden läuft auch auf meiner alten Hardware schnell und vorallem habe ich es unter Windows 7 geschaft die Hardware Beschleunigung meiner ATI HD3450 ans Laufen zu bekommen. Unter XP oder Vista lief das bei mir nie! Heißt jetzt ist meine Kiste FullHD fähig. Klar gibts nochn paar Probleme, also alzu lange darf ich auf dem Sambashare meiner Fritz.Box nicht bleiben sonst gibts einen Bluescreen. He bis ich da drauf gekommen bin :D Und der Internet Explorer FTP Client funzt zur Zeit leider nicht. Jetzt brauch ich wieder einen USB Stick, normal hab ich dazu die Fritz.Box missbraucht. Aber ein großes Lob die Backupfunktion ist einsame Spitze. Einfach ein Image Backup auf die externe USB Platte, dauert bei mir weniger als 10 Minuten. Wenn man dann wie ich schon geschaft den falschen Codec gelöscht ( man sollte halt aufpassen was man in Filmerit tut ) und das System komplett geschrottet hat, Windows 7 DVD rein externe Platte ran und 10 Minuten später ist alles wieder da. Ach noch ein Schmankerl zum Schluß außer einem H264 Codec, in meinem Fall der von PowerDVD aus einer früheren Installation rausoperiert, mußte ich nichts installieren für MP und kann trotzdem alles Abspielen. Ob DivX, Xvid, Mpeg4, Mpeg2 oder DVD alles wunderbar. Der MPEG2 Codec von MS hat sogar DXVA und braucht daher nicht mehr Leistung als der Cyberlink Mpeg2 Codec, daher habe ich mirt den Cyberlink Mpeg2 Codec auch noch sparen können. Der H264 Codec von MS hat auch DXVA nur ist der noch nicht mit MP oder MS-fremden Programmen nutzbar funktioniert aber im Windows Media Player sehr pasabel und eigentlich besser als der von Cyberlink. Die einzige Angst welche ich habe ist das MS es einfach noch versaut. XP schien am Anfang auch viel toller als am Schluß der Entwicklung.
     
  9. Helios61
    • Premium Supporter

    Helios61 Retired Team Member

    Joined:
    January 30, 2008
    Messages:
    4,587
    Likes Received:
    584
    Gender:
    Male
    Location:
    NRW
    Ratings:
    +897 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Also ich bin schon etwas neidisch! Ich denke, innerhlb der nächsten drei Wochen kaufe ich eine neue HD, dann versuch ich es nochmal! Werde mich dann wohl nochmal bei dir melden!

    Schonmal Danke,
    Helios
     
  10. The_Iceman
    • Premium Supporter

    The_Iceman MP Donator

    Joined:
    April 14, 2008
    Messages:
    165
    Likes Received:
    13
    Location:
    Duisburg
    Ratings:
    +13 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Also die Lösung mit deiner MCE Remote würde mich brennend interessieren :D
    Ich bekomme einige Tasten einfach nicht zum Laufen...
     
  11. asd7000

    asd7000 Portal Pro

    Joined:
    May 17, 2008
    Messages:
    412
    Likes Received:
    23
    Ratings:
    +23 / 0
    Recht einfach, man installiere den MCE Replacment Driver für Vista und das MCE Replacement Plugin für MediaPortal. Ok ok ich habe auch nur 2 Wochen gebraucht um diese Lösung zu finden :D Dann muß man in der Konfiguration des Replacement Plugins noch die Automatic Buttons deaktivieren und schwupps schon funktioniert es! Das MCE Replacement Plugin findet man in der MediaPortal Konfiguration unter Plugins. Die MCE Remote Unterstützung muß man deaktivieren. Andere Fernbediehnungen oder Tastaturen können ohne Probleme gleichzeitig genutzt werden. Die MCE Remote funktioniert dann aber nur noch unter MediaPortal! VMC geht dann nicht mehr! Ich habe diesen Treiber und dieses Plugin derzeit erfolgreich mit MediaPortal 1.0 am laufen mit der aktuellen SVN klappt es so auch. So da ich vergessen habe wo ich die Treiber und das Plugin her habe, habe ich sie mal fix von meiner FritzBox runtergeladen und unter folgendem Link bereitgestellt:

    kostenlos Dateien hochladen bei File Upload X

    Viel Erfolg!
     
    • Like Like x 1
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!