WinTV v8 findet keine Sender nach DVB-T2- Umstellung und Software-Update (2 Viewers)

sonne16

New Member
April 23, 2017
4
0
40
Home Country
Germany Germany
Hallo,

habe seit ein paar Monaten den WinTV v8 USB-Stick mit Antenne. Hat soweit auch immer funktioniert. Vor ein paar Tagen wollte ich mal wieder mit dem Stick fernsehen, was ich zuletzt zu DVB-T -Zeiten getan hatte. Jetzt ist ja auf DVB-T2 umgestellt worden.

Ich hatte erwartet, dass der Stick von selber weiß, wie er die Kanäle jetzt lesen muss, war aber nicht so. Es gab nur Ton, aber kein Bild.

Habe eine Anleitung auf der Hauppauge-Seite gefunden, um die Software zu aktualisieren, was das Problem beheben sollte.
Ist aber leider nicht so.

Nach der Installation war die erste Meldung: "No signal". Daraufhin habe ich die Kanäle nochmal neu suchen lassen.
Und jetzt findet er gar keine Kanäle mehr. Die Kanalliste bleibt leer.

Woran könnte es liegen?
Würde mich echt freuen, wenn jemand einen Tipp hat, so dass ich wieder fernsehen kann :) Bin leider nicht so bewandert mit dieser Art von Soft-/Hardware, deswegen bitte mit Erklärung, wo genau ich die Einstellung finde.
Vielen Dank schonmal im Voraus und viele Grüße !
 

catavolt

Design Group Manager
  • Team MediaPortal
  • August 13, 2007
    13,496
    9,750
    Königstein (Taunus)
    Home Country
    Germany Germany
    Zunächst sicherstellen, daß der Stick HEVC-Encoding beherrscht.
    Dann brauchst Du auch noch MP 1.16 Final, denn dort ist die Unterstützung für das deutsche DVB-T2 HD implementiert ;)
     

    sonne16

    New Member
    April 23, 2017
    4
    0
    40
    Home Country
    Germany Germany
    Hallo catavolt,
    zunächst danke für deine Antwort !

    Habe folgendes gefunden:
    Einstellungen --> Erweiterte Optionen --> bei HEVC Video steht: "LAV Video Decoder".
    Heißt das dann, dass der HEVC Encoding beherrscht?

    Zu MP 1.16 Final habe ich leider nichts gefunden. Muss ich das installieren?
    Würde mich aber wundern, wenn ich irgendwas nachinstallieren müsste, denn auf der Verpackung steht ausdrücklich drauf, dass der Stick "schon für die Zukunft" für DVB-T2 vorbereitet ist. Daher müsste er es doch können, oder?

    Über weitere Antworten würde ich mich freuen. Würde den Stick nur ungern an den Verkäufer zurückgeben, der ihn dann zur Reparatur einschicken will, und mich wochenlang drauf warten lässt...

    Viele Grüße
     

    Kolbenschieber

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • April 4, 2011
    569
    107
    Hamburg
    Home Country
    Germany Germany
    Zu MP 1.16 Final habe ich leider nichts gefunden. Muss ich das installieren?
    Ich schreibs mal für Dich aus, weil ich ein Missverständnis vermute.
    Du brauchst die neueste MediaPortal-Version 1.16 (kurz: MP 1.16), um DVB-T2 mit MediaPortal empfangen zu können. Download hier:
    https://sourceforge.net/projects/me....0/MediaPortalSetup_1.16.0_Final.zip/download
    Welche MediaPortal-Version hast Du denn zur Zeit installiert?

    Würde mich aber wundern, wenn ich irgendwas nachinstallieren müsste, denn auf der Verpackung steht ausdrücklich drauf, dass der Stick "schon für die Zukunft" für DVB-T2 vorbereitet ist. Daher müsste er es doch können, oder?
    Das kann man anhand Deiner Beschreibung nicht sagen. Einen
    WinTV v8 USB-Stick mit Antenne.
    gibt es nicht. WinTV v8 scheint die Version der dem Stick beigelegten Software zu sein. Kannst Du mit dieser denn DVB-T2 empfangen?
    Schau mal hier: Hauppauge Computer Works : Externe TV-Tuner
    Wenn Du einen der ersten drei USB-Sticks hast, müsste DVB-T2 funktionieren.
     

    sonne16

    New Member
    April 23, 2017
    4
    0
    40
    Home Country
    Germany Germany
    Hallo, catavolt und Kolbenschieber, vielen Dank !
    Es gibt wieder Kanäle inklusive Bild und Ton. (y)

    Komisch nur, dass jetzt mit DVB-T2 kein N24 mehr zu finden ist. Das haben wir immer ganz gerne geschaut.
    Auf Empfangbarkeit: So empfangen Sie N24 in Full-HD-Qualität - WELT
    steht dazu:
    "Wenn am 29. März 2017 auf das neue digitale Antennenfernsehen DVB-T2 HD umgeschaltet wird, gehört auch N24 zum Angebot der HD-Privatsender von „freenet TV“."
    Heißt das, dass N24 jetzt kostenpflichtig ist?

    Auf jeden Fall super, dass es erstmal wieder funktioniert mit dem Fernsehen.
    Vielen Dank nochmal :)
     

    catavolt

    Design Group Manager
  • Team MediaPortal
  • August 13, 2007
    13,496
    9,750
    Königstein (Taunus)
    Home Country
    Germany Germany
    Heißt das, dass N24 jetzt kostenpflichtig ist?
    Genau das :)
    Mit der Einführung von DVB-T2 HD haben sich die Privaten dazu entschlossen, ihr Angebot NUR kostenpflichtig über den Anbieter freenet.tv zu vermarkten (kostet ca. 6.- € im Monat).
    Es gibt im Moment nur einen USB-Stick, der diese Privatsender auch entschlüsseln kann, nämlich der von freenet.tv :(
    Alle anderen USB-Sticks, die DVB-T2 HD-fähig sind, können das leider nicht :(
     

    sonne16

    New Member
    April 23, 2017
    4
    0
    40
    Home Country
    Germany Germany
    Ok, vielen Dank, soweit verstanden.

    Habe jetzt ja den Stick erstmal wieder nutzen können. Allerdings mit Einschränkung, daher hier noch einer Frage:
    Habe festgestellt, dass der DVB-T2-Empfang nicht so zuverlässig ist wie früher (DVB-T).
    Mal bleibt plötzlich der Ton weg, mal wird das Bild inklusive Ton nur fetzenweise übertragen. Manchmal hilft es dann, die Antenne anders zu platzieren, manchmal ein Neustart des WinTV-Programms, manchmal hilft nur abwarten, minutenlang, 5, manchmal 10 Minuten, dann fängt er sich wieder nach ein paar Anläufen.
    Mit Glück läuft es auch eine ganze Weile (also Stunden) ohne "Hänger".

    Kann man da auch was machen?

    Viele Grüße
     

    Users who are viewing this thread

    Similar threads

    Ja, sind alle korrekt gemappt.
    Ja, sind alle korrekt gemappt.
    Hallo zusammen, seit vielen Jahren nutzen wir MediaPortal bei uns im Haushalt ohne Probleme. Jetzt musste nach über 10 Jahren...
    Replies
    4
    Views
    445
    MediaPortal should work with any tuner that has a device driver that conforms to the "BDA" interface standard. This standard was used by Microsoft's "Windows Media Center" (WMC). So you should look for the phrases "works with WMC" or "supports BDA interface" or similar words in the product description. Unfortunately, neither the...
    MediaPortal should work with any tuner that has a device driver that conforms to the "BDA" interface standard. This standard was...
    Hallo zusammen, ich nutzte MP 1.27 mit einer Mystique SaTiX-S2 und würde gerne zusätzlich noch einen DVB-T2 Tuner installieren. Da...
    Replies
    1
    Views
    980
    Hallo alle zusammen. Ich habe den Fehler nun endlich ausfindig gemachen. Die MP2 trifft keine Schuld. So wie es aussieht "blockiert" das CAM Modul die Tuner, weil sie "zugewiesen" sind. Obwol kein Modul enthalten ist, versuchen die Karten wohl darüber ein Signal zu erhalten oder zu entschlüssen. Dies schlägt fehl und blockiert so den...
    Hallo alle zusammen. Ich habe den Fehler nun endlich ausfindig gemachen. Die MP2 trifft keine Schuld. So wie es aussieht...
    Hallo. Ich habe ein Problem mit meiner TV Karte und eurer Software. Aus irgendeinen Grund findet die MP2 beim Sendersuchlauf keine...
    Replies
    6
    Views
    582
    Which one of the 2 databases you chose during installation? And are you sure the username/password are correct? See here TV-Server FAQ for defaults. Can you make sure the selected database is indeed running? (Check the services.msc if the relevant one is started) If all that is ok, it's possible the windows firewall is blocking...
    Which one of the 2 databases you chose during installation? And are you sure the username/password are correct? See here TV-Server...
    Hallo, eigentlich durchsuche ich immer Foren mit den Themas die ich benötige, aber diesmal nicht. Ich habe heute meinen PC...
    Replies
    1
    Views
    796
    DD CineS2V6 mit OctopusCI/zwei Alphacrypt2/HD+, Treiber und Control Center 3.0.2.211 vom 20.09.2018,. MP2 Version spiel dann keine Rolle denke ich bei mir aktuell MP2_2.2.3, da ist einfach was faul mit dem neuen DD Treiber generell im MP denke ich (DD TV läuft). TV Server default 1.21.00.0 Der Vollständigkeit halber, mit neuem Treiber...
    DD CineS2V6 mit OctopusCI/zwei Alphacrypt2/HD+, Treiber und Control Center 3.0.2.211 vom 20.09.2018,. MP2 Version spiel dann keine...
    Hallo Leute, lief eigentlich anstandslos bis ich mal die HD Sender verloren hab. Kurzerhand den DD Service mal via Teamviewer drauf...
    Replies
    4
    Views
    947
    Top Bottom