zentraler TV-Server für ein Haus

Discussion in 'Hardware' started by IPOR, March 13, 2009.

  1. IPOR

    IPOR Portal Member

    Joined:
    July 2, 2007
    Messages:
    6
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    Hallo,

    ich plane den Einsatz eines zentralen TV-Servers für mein ganzes Haus.
    (auch als zentraler Medienserver für alle Filme etc)

    Als Verkabelung ist ein 1GBit Lan vorgesehen.

    Als Empfang ist DVB-S (am besten DVB-S2) vorgesehen - DVB-T wäre auch vorhanden.

    Wie viele DVB-S Empfänger werden benötigt, um jederzeit alle Programme sehn/aufnehmen zu können (im Ernstfall könnte es schon vorkommen, dass 3 Programme angesehen und noch 2 aufgenommen werde sollen.
    (im Moment tobt dann eine richtige Schlacht :mad: )

    Wie viele DVB-S Empfänger sind dann im TV-Server notwendig ??? (habe mal von 4 gelesen :confused: )




    :D

    Ingo
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. larry_S
    • Premium Supporter

    larry_S MP Donator

    Joined:
    December 11, 2008
    Messages:
    1,420
    Likes Received:
    93
    Ratings:
    +149 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Kommt ganz aus die Sender an, welche gesehen werden.

    Du kannst pro Karte eine Sendergruppe (Transponder) empfangen.
    Wenn man z.B. die Sendergruppe ProSieben nimmt. Da könntest mit eine Karte gleichzeitig Kabel1 und Pro7 anschauen und Sat 1 aufnehmen.
    Mit einer 2. hättest du noch einen zweiten Transponder wie z.B. RTL (inkl. RTL2 etc)

    Um wirklich alles gleichzeitig empfangen zu können, würden wohl auch keine 10 Karten ausreichen.
    Aber ich denke mal mit 3-4 Karten hat man bereits einen großen Bereich abgedeckt.

    Gruß
    Larry
     
  4. FlipGer
    • Premium Supporter

    FlipGer Retired Team Member

    Joined:
    April 27, 2004
    Messages:
    2,658
    Likes Received:
    115
    Location:
    Leipzig, Germany
    Ratings:
    +115 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hoi,

    ich würde auch mal tippen, dass so etwa 3 reichen sollten.

    Grüße,
    Flip.
     
  5. mhund
    • Premium Supporter

    mhund MP Donator

    Joined:
    December 12, 2008
    Messages:
    104
    Likes Received:
    1
    Location:
    Darmstadt
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Im Extremfall sind es nun mal 5. Bei weinger Tunern lässt Du Dich sonst auf Kompromisse ein. Allerdings würde ich mir überlegen, ob es WIRKLICH 5 gleichzeitige Nutzer sein müssen.
     
  6. IPOR

    IPOR Portal Member

    Joined:
    July 2, 2007
    Messages:
    6
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    hmmm

    danke für die Antworten

    sieh so aus, also ob ich mehr als 2 Tuner benötige

    kennt jemand ev einen MP kompatieble DVB-S2 Karte mit 2 Tuner ?

    Mehr als 2 Karten wollte ich nun wirklich nicht einbauen.

    Danke

    Ingo
     
  7. Luna96
    • Team MediaPortal

    Luna96 Super Moderator

    Joined:
    November 5, 2006
    Messages:
    5,335
    Likes Received:
    261
    Ratings:
    +261 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Da die sich wenigsten Sender im DVB-S2 Bereich "tummeln", müssen nicht alle Tuner DVB-S2 können. Da würde z.B. die Pinnacle PCTV7010ix (die ist neu schon für 39 € zu haben) DVB-S mit 2 Tunern abdecken. Die Pinnacle hat außerdem noch einen DVB-T Tuner. Dazu noch 2 DVB-S2 Karten, dann sollte es reichen
     
  8. IPOR

    IPOR Portal Member

    Joined:
    July 2, 2007
    Messages:
    6
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    die PCTV7010ix hört sich zwar gut an , ist aber fast nicht mehr zu bekommen und ist bei Pinnacle auch nicht mehr in der Produktreihe.

    Dann werde ich mal weiter auf die Suche gehn.

    Gruß

    Ingo
     
  9. mhund
    • Premium Supporter

    mhund MP Donator

    Joined:
    December 12, 2008
    Messages:
    104
    Likes Received:
    1
    Location:
    Darmstadt
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Wenn Du den Aufpreis nicht scheust, kann ich die Digital Everywhere FloppyDTV empfehlen. Die belegen keine PCI-Plätze, weil es Firewire-Karten sind. Gibts auch extern (FireDTV)
     
  10. Luna96
    • Team MediaPortal

    Luna96 Super Moderator

    Joined:
    November 5, 2006
    Messages:
    5,335
    Likes Received:
    261
    Ratings:
    +261 / 0
    Home Country:
    Germany Germany

    Hallo Ingo,

    die gibt es bei Pollin für 39 €. (Pollin Electronic - Elektronik, Technik und Sonderposten) Die findest du dort unter Computer und Zubehör/Mainboards und Steckkarten.


    Luna96
     
  11. IPOR

    IPOR Portal Member

    Joined:
    July 2, 2007
    Messages:
    6
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    Dank Schööön.

    Das die Karte einen OEM ist und nur eingeschränkten Herstellersupport hat ist ein bitterer Beigeschmack ...

    Aber das Preis/Leistungsverhältniss ist irgendwie verlockend/überzeugend ...
    (muss ich halt im Zweifelsfall den TV Server unter Windows XP laufen lassen)

    Mit meiner alten Karte zusammen könnte ich dann 3* DVS-S und 2* DVB-T haben.

    Und DVB-S2 muss dann halt noch etwas warten ...

    :D

    Ingo
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!