Anzeigenwechsel CRT & TV

Discussion in 'Einsteigerforum' started by sino123, August 29, 2012.

  1. sino123

    sino123 New Member

    Joined:
    August 29, 2012
    Messages:
    1
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    hallo liebes forum!
    Ich habe seit heute windows 7 x64 auf meinem pc installiert. Ich verwende eine hd4770 und den catalyst 12.6. Angeschlossen daran sind:
    1. CRT Monitor
    2. RöhrenTV über SVHS

    Zum TV schalten ist kein Problem, nur gibt mein Monitor mir immer einen "out of range" wenn ich zum Monitor zurückschalte. Ich kann mir auch in etwa vorstellen warum dass so ist:
    Schalte ich nämlich auf den TV (NTSC Format), zeigt mir das ccc eine wiederholfrequenz von 30hz anstatt 60hz an (ich nehme an wegen "interlaced").

    Anderes Phänomen:
    Dupliziere ich meine Desktop auf den TV zeigt mir das ccc zwar auch 30hz an, jedoch habe ich noch ein bild auf meinem crt monitor (laut monitor osd 60hz). Schalte ich den TV wieder ab folgt gleiches spiel wie vorher -> monitor "out of range".

    Unter XP hatte ich diese Probleme nicht (da stand auch nie etwas von 30hz oder interlaced), Da hab ich den TV angeschaltet und je nachdem ob PAL oder NTSC hatte ich halt 50 bzw 60hz und konnte problemlos zwischen Monitor und TV hin und herschalten.
    Mag vielleicht daran liegen dass ich unter xp den catalyst 10.2 benutzt hab. Leider ist der 12.6 unter win7x64 der empfohlene treiber, auch für meine alte hd4770.



    Ich hab auch schon versucht das Ati Tray Toll zum Anzeigenwechsel zu benutzen, das macht aber gar nichts nachdem ich den TV dort einschalte.

    Bin schon ein wenig verzweifelt!
     
    Last edited: August 29, 2012
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!