auf Interne Festplatte zusätzlich per USB zugreifen?

Discussion in 'Hardware' started by SHAFTY, March 8, 2009.

  1. SHAFTY

    SHAFTY Portal Pro

    Joined:
    August 20, 2006
    Messages:
    57
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    hallo!
    ich weiß nicht genau ob die frage hier richtig ist, aber vielleicht kann mir ja jemand helfen :)

    ich habe mich gefragt ob es möglich ist, auf intern eingebaute Festplatten zusätzlich (!) per USB zugreifen zu können.
    Sinn der sache: ich habe eine XBOX 360 und möchte gern die Musikfunktion in Spielen nutzen. (Dabei wird spiel-interne Musik deaktiviert, daher ist dass nicht gleichzusetzen mit XBox nutzen und währenddessen vom Mediacenter musik laufen zu lassen.)

    Problem: Die Xbox erkennt nur mit FAT 32 formatierte Platten und ich möchte nicht so gerne meine externe umformatieren.
    gibt es also irgendeine möglichkeit vll über das mainboard eine verbidnung über usb herzustellen? (die eingebauten platten haben ja keinen eigenen usb anschluss). das ganze würde aber nur sinn machen, wenn man lediglich das kabel trennen müsste, irgendwelche einstellungen möchte ich nicht jedesmal extra vornehmen ;)



    kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen wie dass funktionieren sollte, aber vielleicht hat ja doch jemand eine idee?
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Marvman
    • Premium Supporter

    Marvman Retired Team Member

    Joined:
    November 14, 2007
    Messages:
    1,163
    Likes Received:
    365
    Occupation:
    Application Developer
    Location:
    Bavaria
    Ratings:
    +368 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi Shafty,

    ich weiß nicht ob ich dich richtig versanden habe, ich versuchs mal :)

    Du möchtest auf deiner xbox zocken ohne die Spielmusik/Sounds.
    Anstatt dessen möchtest du die Musik von deiner Platter abspielen, wahrscheinlich per MediaPortal.

    Also eigentlich ist das nicht schwer, ich mache das mit meiner Wii.

    Dazu brauchst du aber einen AV-Receiver, dort schließt du xbox und rechner an und wählst den Eingang des PC's

    Aber, du hast glaub was anderes vor, du möchtest Musik von deiner Platte über deine xbox abspielen. Per USB auf deine interne Platte zugreifen, Mucke holen und zurück zur xbox :)

    Die xbox verlangt ja eine externe Platte und du gibst ihm ein Anschluss vom Rechner, soweit ich weiß funzt das nicht, denn du brauchst eine virtuelle Festplatte und mountest dann eine richtige Platte drauf. Ich habe zwar keine xbox, aber vllt geht da noch was in Richtung Netzwerk!? Oder machs per AV-Receiver.
     
  4. SHAFTY

    SHAFTY Portal Pro

    Joined:
    August 20, 2006
    Messages:
    57
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    hi

    danke für die antwort.

    naja also das mit dem reciever geht schonmal nicht: sowohl die xbox als auch der htpc hängen da dran (damit ich an beiden dolby genießen kann ;) ) und ich kann ja nur einen eingang gleichzeitig wählen.
    (und da auch das bild über den Reciever zum tv übertragen wird geht das nicht)
    außerdem würde dann der komplette sound vom xbox spiel fehlen.
    die konsole hat eine funktion während dem spiel musik von der (internen oder eben einem usb gerät) abzuspielen, dabei wird wie gesagt spielinterne musik, nicht aber die spielgeräusche deaktiviert. (z.B. in GTA4 sind dann die autoradios deaktiviert, alle anderen Spielsounds hört man aber)
    man kann zwar auf die xbox netzwerkmäßig streamen, dass geht aber soweit ich weiß dann wieder nur außerhalb von spielen.

    hm kann man vielleicht an eine Externe so ein 2fach usb kabel hängen und die dann an zwei geräte gleichzeitig anschließen? :D
     
  5. Marvman
    • Premium Supporter

    Marvman Retired Team Member

    Joined:
    November 14, 2007
    Messages:
    1,163
    Likes Received:
    365
    Occupation:
    Application Developer
    Location:
    Bavaria
    Ratings:
    +368 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi Shafty,

    jetzt versteh ich das wenigstens. :D

    Das wird leider so nicht gehen, aber was noch eine günstige möglichkeit währe, wie wärs mit einem großen USB Stick bzw. SD Karte mit USB Adapter, die sind recht günstig. Ob die aber als Festplatte erkannt werden von der xbox, weiß ich jetzt auch nicht. Ansonsten geht das nicht was du vorhast mit dem Y-Kabel.
     
  6. SHAFTY

    SHAFTY Portal Pro

    Joined:
    August 20, 2006
    Messages:
    57
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    alles klar danke trotzdem.

    ich werd dann wohl einfach einen bereich auf meiner externen als fat32 partition formatieren.
    über den reciever wird es wohl auch keinen anderen weg geben oder? also dass man quasi einen eingang am verstärker doppelt belegt?

    ich könnte mich natürlich auch einfach mit der externHD lösung zufrieden geben, aber irgendwie will ich das noch nicht ;)
     
  7. Marvman
    • Premium Supporter

    Marvman Retired Team Member

    Joined:
    November 14, 2007
    Messages:
    1,163
    Likes Received:
    365
    Occupation:
    Application Developer
    Location:
    Bavaria
    Ratings:
    +368 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Dein Prob ist halt, dass du von 2 verschiedenen Geräten (xbox u. PC) den Sound brauchst. Was mir jetzt noch einfäält wäre ein Klinke-Y-Kabel. Sprich an das Y-Ende (Ende mit 2 Anschlüssen) schließt du einmal die xbox und den pc an und gehst damit in dein Receiver rein und den Eingang wählst du dann. Kling zwar bisschen abenteuerlich aber sollte gehen. Kabel sollte nicht mehr wie 5 Euro kosten, also ein Versuch wert.

    Das gute ist auch, dass du eigentlich deine Kabelkonfiguration beihalten könntest nur der Stero-Sound von der xbox speist du in die vorderen Kanal (Links und Rechts). Somit kommt Mucke auf alle Boxen und die Sound-Effekte kommen vorn links und rechts. Wenn du aber den xbox-sound auch überall haben möchtest brauchst du für jedenkanal sone Y-Weiche. Am besten du malst dir das mal auf ;)

    Hier mal der Adapter 0.39 Cent :D
     
  8. SHAFTY

    SHAFTY Portal Pro

    Joined:
    August 20, 2006
    Messages:
    57
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    geht auch nicht, ich bräuchte ja cinch y stecker und sowas hab ich noch nie gesehn :(
     
  9. larry_S
    • Premium Supporter

    larry_S MP Donator

    Joined:
    December 11, 2008
    Messages:
    1,420
    Likes Received:
    93
    Ratings:
    +149 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
  10. SHAFTY

    SHAFTY Portal Pro

    Joined:
    August 20, 2006
    Messages:
    57
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    ich bin beeindruckt ;)
    danke
     
  11. SHAFTY

    SHAFTY Portal Pro

    Joined:
    August 20, 2006
    Messages:
    57
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    so wollte mich hier nur nochmal der vollständigkeit halber melden...
    die ganze rumüberlegerrei war völlig unnötig, die xbox kann doch auch gestreamte musik IM spiel wiedergeben!
    hatte da was missverstanden, ich dachte dass geht nur wenn man einzeln musik hören möchte.

    wie gesagt, trotzdem nochmal danke für eure bemühungen ;)
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!