Brauche euren Rat beim upgrade, blicke nicht durch den Hardwarejungle

Discussion in 'Mainboards/CPU/RAM' started by pleibling, December 30, 2013.

  1. pleibling

    pleibling Portal Pro

    Joined:
    October 10, 2006
    Messages:
    107
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Hallo,

    ich versuche nun schon seit Tagen durchzublicken durch den Hardwarekungle - aber je länger ich suche, desto unsicherer werde ich.

    Ich eröffne einen neuen Thread, da ich aktuelle Aussagen möchte (viele Threads sind mehrere Monate alt und das sind ja in der EDV oft ganze Generationen).

    Weiterhin habe ich auch einiges zu berücksichtigen - da ich ein bestehendes System upgrade.

    Es geht hier um folgendes System: http://www.leibling.de/technikblog/mediacenter-rechner/

    Im grunde folgende Hardware:

    - Mini ITX Board mit AMD 350 Chip (Dual 1.8 GHz und AMD onBoard)
    - 4 GB DDR3 Ram
    - 60 GB SSD (SATA3)
    - MS Tech MC1200

    Mit der Ausstattung haben sich mittlerweile folgende Probleme ergeben:

    - Trotz Drosselung immer noch zu laut (Netzteillüfter)
    - Ruckeln bei Live TV (nur auf dem Rechner, alle anderen keine Probleme - DVB-C Sky Full HD Aufnahmen)

    Gegen die Lautstärke habe ich mir eine PicoPSU 120W bestellt (kein Original, ich hoffe kein Fehlkauf).

    RAM, Case und SSD würde ich gerne übernehmen, als Laufwerk vielleicht später noch ein BD Laufwerk nachrüsten).



    Mir geht es nun um Board und CPU - das bringt mich schon seit tagen zum verzweifeln. Ich hatte zuerst gelesen das Mini ITX Boards mit Celeron 847 ausreichend sein sollten - doch später habe ich gelesen, das diese Kombination kaum mehr Power hat als meine AMD 350 Lösung, also Gedanken verworfen. Dann habe ich von mehreren Seiten gelesen das der Celeron G1610 besser sein soll, aber da wird andererseits wieder auf anderen Seiten abgeraten (zu langsam, bei Videowoedergbae beschnitten, 24P Bug usw.).

    Dann ließt man das die AMD besser wären, zwar weniger CPU Power, dafür schnellere GPUs. Dann wird aber wiederum gesagt das A4 ausreicht, bei anderen wird dagegen gesagt das A6 oder A8 benötigt wird.

    Ich bin total überfordert, was würdet ihr mir empfehlen - ich möchte das das System leise ist, schnell ist, wenig verbraucht und so günstig wie "nötig" ist.

    Danke vielmals für eure Hilfe.
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. gijoe73
    • Premium Supporter

    gijoe73 MP Donator

    Joined:
    April 29, 2011
    Messages:
    192
    Likes Received:
    12
    Ratings:
    +14 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi,

    Ich hatte auch mal ein E-350 board mit Onboard grafik und hatte die gleichen Probs wie du.
    Zum glück war es kein mini-itx sondern ein mini-atx und ich hatte noch einen PCI-E steckplatz zur verfūgung. Dort habe ich dann eine Geforce GT-430 reingepackt und alles rennt wie es soll.

    Ein anderer HTPC lūppt bei mir mit einem Pentium G630 und ebenfalls der gleichen Graka. Auch hier keine Probleme mit ruckeln o.ä.

    HTPC 3 habe ich mit einem I3-3225 gebaut ohne Graka und der arbeitet auch ohne Probleme.

    Die bei den Intel integrierte Grafik ab HD4000 reicht in der regel aus

    Ich hoffe ich habe dir ein wenig helfen können
     
  4. pleibling

    pleibling Portal Pro

    Joined:
    October 10, 2006
    Messages:
    107
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Hi, danke für deine Antwort.

    Ich meine sogar das schon gelesen zu haben (du hattest da jemanden weitergeholfen, ist aber schon ein paar tage her).

    Eigentlich dachte ich, das das nicht möglich wäre - jedoch müsste das mit einer Low-Profile auch gehen. Gute Idee.

    Ich werde das mal versuchen, das kommt mich wesentlich günstiger als komplettes Board mit CPU.

    Danke für den Tipp.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!