Keine Client-Ansteuerung mehr möglich nach Windows10-Updated

Discussion in 'Allgemeines Support- und Diskussionsforum' started by Drexler, July 23, 2018.

  1. Drexler

    Drexler Portal Member

    Joined:
    December 21, 2011
    Messages:
    6
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo Liebe Forengemeinde,

    seit Microsoft die Erstellung einer Heimnetzgruppe seit dem Windows 10-Update auf Version 1803 entfernt hat, kann ich von meinen beiden Client-PCs kein
    Fernsehen mehr empfangen. Der MP2-Server wird nicht mehr gefunden. Auf dem Mediencenter-PC = Server + Client auf einem PC ist dies weiterhin möglich.
    Was müsste ich konfugurieren, damit ein Fernseh-Empfang bei Client-PCs über den mp2-Server wieder möglich ist.

    Vielen Dank im Voraus!



    Drexler
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. BlueMax1916
    • Super User

    BlueMax1916 Super User

    Joined:
    January 29, 2007
    Messages:
    677
    Likes Received:
    60
    Ratings:
    +121 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo.

    also bei mir geht es ganz klassisch über IPv4 und ich hatte nie eine Heimnetzgruppe: Client ist mit Windows 10 1803 und Server mit Windows 10 1709.

    1. Hast Du schon mal versucht in den Einstellungen der Clients, die Verbindung zum Server zu trennen und nochmal neu zu machen?
    2. Schalte auch mal bitte IPv6 in den Netzwerkeinstellungen aus. Sowohl auf den Rechnern als auch im MP2 Server und den MP2 Clients. Das führt oft zu Problemen.
    3. Wer vergibt in Deinem Heimnetz die IP-Adressen und Namen?
    4. Hast Du einen DHCP Server irgendwo laufen im Router etc.?


    Gruß

    Blue Max
     
  4. Kolbenschieber
    • Premium Supporter

    Kolbenschieber MP Donator

    Joined:
    April 4, 2011
    Messages:
    550
    Likes Received:
    48
    Gender:
    Male
    Location:
    Hamburg
    Ratings:
    +103 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ich hatte auch nie Heimnetzgruppen. War das da nicht so, dass man PCs ohne Angabe von Benutzername und Passwort vernetzen konnte?
    Nun, ohne Heimnetzwerkgruppe müssen zunächst mal diese Login-Daten auf allen Rechnern gleich sein.
    Du müsstest also den Benutzerlogin, mit dem Du Dich auf dem Server anmeldest, auch auf den Clients einrichten und Dich mit diesen anmelden, damit ggf. notwendige Schreib- und Leserechte auf dem Server für die Clients vorhanden sind.
     
  5. Drexler

    Drexler Portal Member

    Joined:
    December 21, 2011
    Messages:
    6
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo, vielen Dank schon mal für die Antworten!

    BlueMax:
    1. Ich werde die IPv6-Einstellungen deaktivieren
    2. Ich vergeben in meinem Heimnetz fest zugeordnete IP-Adressen. Ist in einer Mediaportal-Anleitung so empfohlen worden. Der DHCP-Server im Router ist daher deaktiviert.

    Kolbenschieber:
    USER-Login-Daten gibt es auf meinen PCs nicht. Ein Zugriff auf die einzelnen Laufwerk der im Heimnetztwerk befindlichen PCs ist auch möglich, da
    alle PCs in einer einheitlichen Arbeitsgruppe HEIMNETZWERK integriert sind.

    Nebenbei bemerkt:
    In der aktuellen CT Nr. 16, Seite 118 - 119, Gruppentherapie, steht auch einiges über die Vernetzung von PCs nach Entfernung der
    Heimnetzgruppe aus Windows 10.

    Viele Grüße

    Ewald
     
  6. BlueMax1916
    • Super User

    BlueMax1916 Super User

    Joined:
    January 29, 2007
    Messages:
    677
    Likes Received:
    60
    Ratings:
    +121 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo,

    den Artikel konnte ich locker mal überspringen :D

    Ich habe auch feste Adressen vergeben, allerdings macht das bei mir der DHCP Service im Firewall Rechner.

    Gruß und gutes Gelingen

    Blue Max
     
  7. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,776
    Likes Received:
    2,143
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,600 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi
    ... Router. So ist das bei mir. Einen extra PC als Firewall haben wohl die wenigsten, aber einen Router, den haben eigentlich alle. Obwohl, vor Jahrzehnten hatte ich dafür auch mal einen ganzen PC laufen. Das war ein 486er ohne Grafikkarte und ohne Festplatte. Das Linux- System wurde von einer Floppydisk gebootet... Lang, lang ist's her. Das muss so frühe 90er Jahre (also locker 25 Jahre her) gewesen sein.

    Meine Fritzbox (Gratisdreingabe bei EWETel, also nix besonderes) vergibt an bekannte Geräte immer die selbe IP, die ich manuell konfiguriere. Damit haben alle meine PC, Tablets, TV- Boxen Handys,,, immer feste IP Adressen aber wenn ich Besuch habe, kann der mein WLAN nutzen, ohne das man erst alles umstellen muss.
     
  8. Rasenlatscher

    Rasenlatscher Portal Member

    Joined:
    November 25, 2012
    Messages:
    14
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo,

    die Sache mit dem Client der den Server nicht sieht im Netzwerk hatte ich vor einiger Zeit auch unter MP2 und Win10. Nach verschiedenen Versuchen kam folgende Erkenntnis bei mir:

    Feste IP Adressen zuordnen ist nötig. DHCP Server im Router kann aber an bleiben (der berücksichtigt die festen Vorgaben) IPv4 & IPv6 ist auch an. Hat keine Auswirkung auf das Problem. Heimnetzgruppe ist nicht nötig. Solange sich die PC´s im Netzwerk gegenseitig sehen, gibts von der Seite kein Problem.

    Der entscheidene Punkt bei mir war, daß man bei MP2 in der Server Configuration unter Streaming Server die Option von auto auf die vorgegebene IP Adresse des Servers wechselt. Danach wollten die Clients und der Server auf einmal miteinander. ;-)
     
  9. BlueMax1916
    • Super User

    BlueMax1916 Super User

    Joined:
    January 29, 2007
    Messages:
    677
    Likes Received:
    60
    Ratings:
    +121 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo,


    Du meinst den Punkt 'IP-Adressbindungen' unter Einstellungen -> Allgemein -> Verbindungen?


    Edit: Ach nein, Du meinst in MediaPortal 2 TV Configuration Utility den Punkt 'Streaming Server'.
    Edit 2: Habe gerade festgestellt, dass wenn man unter Einstellungen -> Allgemein -> Verbindungen -> IP-Adressbindungen die IP-Adresse des Servers eingibt, dann der Client nicht mehr startet. Bei mir jedenfalls. Musste die IP-Adresse direkt in der Konfig-Datei rauslöschen, dann ging es wieder.

    Gruß

    Blue Max
     
    Last edited: July 24, 2018
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!