Mein neues Projekt, könnte jemand mal einen Blick drauf werfen

Discussion in 'Hardware' started by Stefan1000, September 18, 2007.

  1. Stefan1000
    • Premium Supporter

    Stefan1000 MP Donator

    Joined:
    September 15, 2007
    Messages:
    166
    Likes Received:
    15
    Ratings:
    +15 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Guten Abend,

    hab mir die letzten Wochen des Öfteren den Kopf über einen Media Center PC zerbrochen.
    Nun bin ich eines Abend´s über die Mediaportal Software gestoßen. Hab sie mir dann Testweiße mal auf meinem alten PC installiert und bin absolut begeistert. Also steht mein neues Projekt... Ich bau mir einen HTPC

    Desweitern hab ich mir mal bei Alternet 2 PC zusammengestellt. Bin hier leider nicht so der Fachmann. (Kommt wohl daher dass ich bisher eher der Sammler bei PC Komponenten war. Ich denke ihr kennt es... Hier ein Mainboard, hier die Grafik usw.).

    Zu den Anforderungen:

    Es sollte können...

    -DVB-S (Mit HDTV) im Twin Betrieb.
    -Aufnahmen von HD Sendungen/normalen SAT TV
    -Time Shift
    -Bilder
    -Musik
    -Video´s
    -DVD´s (Blue Ray und HD-DVD sollten nachgerüstet werden. Ist mir bisher zu teuer).
    -Sollte als Streamingclint im Haus funktionieren
    -Anbindung über das Internet. (Timerprogrammieung)
    -Desweiteren verfüge ich zurzeit leider nur über einen CTR (Röhren Fernseher) als Ausgabegerät. Früher oder später soll dieser aber durch eine Plasma/LCD ersetzt werden.
    -Leise sollte er sein


    Hier ist mal meine Zusammenstellung System Nr 1.

    Hier System Nummer 2

    Leider kostet die beiden System bisher mehr als 1000 Euro. Ist mir ein wenig zu Teuer.
    Wenn sich von euch jemand auskennt und mir sagen könnte wo ich noch Geld sparen könnte wäre ich sehr dankbar. Sollten die Komponeten die gewählt habe, mit der Mediaportal Software nicht harmonieren bitte ich um einen kleinen Hinweiß. Tipp´s usw. immer her damit.


    Danke schon mal Grüße Stefan

     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. kiesow

    kiesow Portal Pro

    Joined:
    March 19, 2007
    Messages:
    567
    Likes Received:
    11
    Ratings:
    +11 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Also das Netzteil halte ich für absolut überpowert, da sollte AFAIK eins mit 350 Watt absolut ausreichen. Bei der HD würde ich auf eine Samsung HD501LJ wechseln, die ist sehr leise und zuverlässlich.
    Das Microsoft Wireless Entertainment 7000 würde ich eintauschen gegen Microsoft Remote Keyboard für Windows Media Center plus die original MCE Fernbedienung - dürfte es in der Bucht zusammen so für 50-60 Euro geben.
    Dann kannst du natürlich erstmal sparen, indem du nur eine TV-Karte einbaust. Mit dem TV-Server lassen sich die Sender eines Transponders dadurch schon mal gleichzeitig schauen (z.B. Sat1, Pro7, Kabel1).
     
  4. joystick
    • Premium Supporter

    joystick MP Donator

    Joined:
    January 26, 2006
    Messages:
    892
    Likes Received:
    38
    Ratings:
    +40 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Hi,
    - Ich würde als GK eine ATI HD 2600Pro nehmen, denn die übernimmt ca. 95% der Rechenleistung bei HD.
    - Als Proz. würde ich auf den C2D 6550 wechseln, der ist besser und billiger, und kühler, daher leiser.

    - Bei dem Mainboard würde ich prinzipiell auf Intel setzen, und zwar momentan auf ein P35 Board.
    ASUS hatte in der Vergangenheit Probleme mit Ihren Multimedia Board, wobei es wohl einige Leute gibt die mittlerweile wieder Asus verbaut haben und es läuft. Intel hat halt den Vorteil das die sehr schnell Bios Updates rausbringen.
    - Speicher von Corsair, passt besser zu C2D (laut einigen tests)
    - FP von Samung wie mein Vorredner schon gesagt hat

    cheers

    joystick
     
  5. Stefan1000
    • Premium Supporter

    Stefan1000 MP Donator

    Joined:
    September 15, 2007
    Messages:
    166
    Likes Received:
    15
    Ratings:
    +15 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Guten Abend,
    danke schon mal für eure Antworten

    kiesow

    danke für deine Tipps und Ratschläge. Festplatte/Netzteil/Tastatur/FB werden getauscht. Die zweite Satkarte ist aber Plicht, will mich nicht auf einen Transponder beschränken.

    joystick

    danke auch für deine Tipps und Ratschläge. Hab bei Alternet mal deine vorgeschlagenen Komponenten eingegeben. Leider kann ich zu diesem Board den empfohlen Speicher nicht verbauen. Was mir noch aufgefallen ist, das deine Komponenten sehr Teuer sind. Ich denke fast dass die Komponenten für meinen Einsatzzweck etwas übertrieben sind.

    Das System soll hauptsächlich als Media Center seinen dienst tun. Es muss nicht die neusten Games etc. unterstützen.

    Ich hätte da eher in der Preisklasse bis 600 Euro gedacht.
    Oder mal anders rum gefragt. Was sollte ein gutes/zuverlässiges/leises System eurer Meinung nach kosten... Hab hier von leider wenig Ahnung.

    Hier nochmal die Anforderungen....

    -DVB-S (Mit HDTV) im Twin Betrieb.
    -Aufnahmen von HD Sendungen/normalen SAT TV
    -Time Shift
    -Bilder
    -Musik
    -Video´s
    -DVD´s (Blue Ray und HD-DVD sollten nachgerüstet werden. Ist mir bisher zu teuer).
    -Sollte als Streamingclint im Haus funktionieren
    -Anbindung über das Internet. (Timerprogrammieung)
    -Desweiteren verfüge ich zurzeit leider nur über einen CTR (Röhren Fernseher) als Ausgabegerät. Früher oder später soll dieser aber durch eine Plasma/LCD ersetzt werden.
    -Leise sollte er sein


    Ich hoffe ich geh euch nicht auf die Nerven, leider bin ich auf diesem Gebiet noch der absolute Anfänger.... Aber das wird sich ändern.

    Danke schon mal an alle und Grüße Stefan
     
  6. kiesow

    kiesow Portal Pro

    Joined:
    March 19, 2007
    Messages:
    567
    Likes Received:
    11
    Ratings:
    +11 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Bei 600 Euro ist man preislich sehr eingeschränkt, vor allem weil du halt zwei TV-Karten willst. Das macht schon 200 Euro, also bleiben noch 400 für den Rest. Davon nochmal 100 für die Festplatte und man ist bei 300.
    Damit ist es IMO nicht mehr möglich, das man Intel verbaut. Für eine extra Grafikkarte ist auch kein Geld mehr. Empfehlen kann ich dir dann nur das Board und die CPU, die ich auch benutze (s. My System). Aber selbst das passt preislich nicht, weil das Gehäuse sehr teuer ist.

    Wenn ich mal zusammenrechne, was du definitiv brauchst:
    - 2 HDTV-Karten: 200 Euro
    - HD: 100 Euro
    - Gehäue: 180 Euro
    ----------------------------------
    macht 480 Euro, die fest sind.

    120 Euro für Board, CPU, Ram, Lüfter, Netzteil, DVD(-Brenner), Tastatur und Fernbedienung ist, nun ja ...
     
  7. Stefan1000
    • Premium Supporter

    Stefan1000 MP Donator

    Joined:
    September 15, 2007
    Messages:
    166
    Likes Received:
    15
    Ratings:
    +15 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Danke für deine Antwort Kiesow,
    das die 600 Euro knapp bemessen waren ist mir auch klar. Ich denke ich sollte wohl etwas mehr investieren.

    Was haltet ihr von dieser Hardware?

    Prozessorlfter Arctic-Cooling Freezer 7 Pro

    Grafikkarte (PCIe) Asus EAH2600PRO/HTDP/256M

    Prozessor Intel Core 2 Duo E6550

    Netzteil SilverStone ST50EF-Plus

    Gehäuse Zalman HTPC Enclosure HD160

    DVD-Brenner Plextor PX-810SA

    Mainboard Asus P5KC

    Festplatte (SATA) Samsung HD501LJ

    Arbeitsspeicher A-DATA DIMM 2 GB DDR2-800 Kit

    Tastatur/FB vom Microsoft Media Center

    Satkarten Technisat Skystar HD und ein digital everywhere FloppyDTV S2

    http://www.alternate.de//html/tu.html?sc=-1576108786


    Danke schonmal und Grüße Stefan
     
  8. Luna96
    • Team MediaPortal

    Luna96 Super Moderator

    Joined:
    November 5, 2006
    Messages:
    5,335
    Likes Received:
    261
    Ratings:
    +261 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hi Stefan,

    besonders bei den TV-Karten wäre ich etwas zurückhaltender. Dieses Jahr sind wir ja an der Verschlüsselung der privaten Kanäle noch vorbei gekommen. Das dieses Thema noch nicht vom Tisch ist, merkt man unter anderem an der geringen Beteiligung von RTL usw. bei der Erweiterung des DVB-T Empfangs. HDTV wird es wohl, Dank der Filmindustrie, als erstes treffen. Warum gibt es wohl keinen Standalone PVR-HDTV-Receiver bzw. wird die Markteinführung (Technisat DigiCorder HD S2) rausgezögert ?
    Vielleicht kommst du doch erst mal mit einer DVB-S2 Karte aus ?

    Luna96
     
  9. Stefan1000
    • Premium Supporter

    Stefan1000 MP Donator

    Joined:
    September 15, 2007
    Messages:
    166
    Likes Received:
    15
    Ratings:
    +15 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hi Luna, danke für deinen Hinweiß...

    Zwecks der Satkarten dachte ich mir ich setze gleich mal auf die Zukunft. (Also DVB S2)
    Mit diesen Karten kann ich ja auch normales (nicht HDTV) Sat TV schauen. An die Verschlüsselung hab ich natürlich ge-
    dacht. Deswegen habe ich ja auch die digital everywhere FloppyDTV S2 Karte mit CI gewählt.

    Funktioniert das am PC nicht so wie in einem normalen Satreceiver?
    Beim Receiver kauf mir ein CA Modul (z.B. Alpha Crypt Light für Premiere) steck es in meinen Receiver und schau dann Pay TV. Sollte das ganze auf dem PC System nicht so sein dann würde ich natürlich noch keine DVB S2 Karten kaufen.

    Grüße Stefan
     
  10. Luna96
    • Team MediaPortal

    Luna96 Super Moderator

    Joined:
    November 5, 2006
    Messages:
    5,335
    Likes Received:
    261
    Ratings:
    +261 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Im Prinzip funktioniert das wie beim Receiver, bis jetzt immer mit Premiere. Z.B. beim DVB-C wirds schon etwas komplizierter. Das liegt an der verwendeten (Grund)Verschlüsselung. Ähnlich könnte das auch beim HDTV sein. Ein CI-Modul ist schon nicht verkehrt. Es kann aber möglich sei das es nie ein frei erhältliches CAM dafür gibt, was die dann verwendete Verschlüsselung unterstützt. Da du z.Zt. noch analoge Endgeräte nutzt und es "viele" HD-Kanäle gibt, kann man erst mal mit einer DVB-S2 Karte auskommen.
    Für den Anfang kann man auch erst mal ein MB mit onBoard Grafik verwenden, nachrüsten geht immer. Rtv hatte da mal grob ne Zusammenstellung (HDTV tauglich) gemacht, Kosten für MB mit Speicher und Prozessor AMD X2 unter 200 €.
    Eine Tastatur verwende ich überhaupt nicht, Wartung und Installationen mach ich über Remotedesktop. Dann doch lieber FB und IR-Empfänger (evtl. mit VFD) wie von Soundgraph mit einer echten Einschaltfunktion aus dem Poweroff. Mein Brenner hat auch noch nie gebrannt (ausser zum Test).
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!