MePo2 -HTPC only - Übersicht der notwendigen Standby Einstellungen (1 Viewer)

nu_81

Portal Pro
November 15, 2009
315
74
Rheinberg
Germany Germany
Hallo zusammen,
ich würde wieder gerne meinen HTPC mit MePo 2 verwenden.
Habe allerdings große Schwierigkeiten die "richtigen" Einstellungen zu finden um das System ordentlich für den Standby zu konfigurieren.

Gibt es irgendwo eine Übersicht welche Einstellungen in MePo und ggf. in Windows Konfiguriert werden müssen.
Ich möchte gerne :
- dass das System automatisch für Aufnahmen aufwacht und nicht in den Standby geht während Aufnahmen laufen.
- per Fernbedienung in den Standby schicken auch wenn noch ein Fernsehbild läuft (nur nicht wenn Aufnahmen laufen! - Das bekomme ich aktuell nicht hin)
- per Fernbedienung das System wecken um Mepo 2 zu verwenden.

Ich finde leider nur sehr viele Meinungen, vieles gilt allerdings nur für MePo 1, bzw. Server oder Client only Systeme.
Ich verwende den HTPC nur für MePo 2.

Mit welchem "Befehl" an der Fernbedienung schicke ich den HTPC am besten schlafen. Nutze iMon.

Vielen Dank im Voraus.
Gruß
 

HTPCSourcer

MP2 Product Manager
  • Team MediaPortal
  • May 16, 2008
    11,431
    2,333
    Germany Germany
    Country flag
    um das System ordentlich für den Standby zu konfigurieren.
    MP2 verwendet für die Energieverwaltung die Windows-Einstellungen: Wenn der PC ohne laufendes MP2 (also auch den Server Service stoppen) nach der in Windows eingestellten Zeit (z. B. 5 Minuten) von alleine in den Standby geht, sind die Grundvoraussetzungen erfüllt.

    dass das System automatisch für Aufnahmen aufwacht und nicht in den Standby geht während Aufnahmen laufen.
    Das ist wie in MP1: in der TV Configuration den PowerScheduler aktivieren und dort dann die EInstellungen für Wakeup-Events aktivieren. Die übrigen Energie-Einstellungen sind MP1-Legacy, du solltest sie nur im Ausnahmefall benötigen, z. B. wenn in seltenen Fällen der automatische Standby bei laufendem MP2 nicht mehr funktioniert.

    per Fernbedienung in den Standby schicken
    Davon würde ich persönlich abraten. Wenn die lokale Wiedergabe gestoppt wird, wird das System nach der in Windows eingestellten Zeit von alleine in den Standby gehen - wegen der wenbgen zusätzlichen Minuten würde ichmir jetzt keinen Kopf machen. Probiere es einfach aus.
    EIn Zwangs-Off läst sich nur über die PowerOff-Tastenbelegung der Fernbedienung erreichen, da ist aber dann dein IMON dazwischen, wozu ich nichts sagen kann.

    per Fernbedienung das System wecken um Mepo 2 zu verwenden
    Auch das ist eine Frage von IMON. Wenn du deinen PC mit der FB wecken kannst, wird das System so wieder angezeigt, wie es vor dem Standby war - also mit der MP2-Oberfläche.
     

    nu_81

    Portal Pro
    November 15, 2009
    315
    74
    Rheinberg
    Germany Germany
    OK, vielen Dank.
    Das mit der Fernbedienung in den Standby scheint mein Hauptfehler gewesen zu sein.
    Hier habe ich per simulierten Power Knopf in den Standby geschickt.
    Ich werde meine Logitec nun umkonfigurieren, sodass "ausschalten" nur noch zum "stop" wird.
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    Top Bottom