Tablet (1 Viewer)

deluxxe

New Member
November 25, 2011
3
0
Bendorf
Home Country
Germany Germany
Hallo…
Ich bin er „NEUE“ und komme jetzt öfter…

Ich habe da mal ne frage…
Ich habe vor ein paar Tagen bei einem Kumpel gesehen wie er TV auf seinem iPad gesehen hat ( via Stream)…
Die Idee fand ich klasse und da ich schon seit einiger Zeit MePo verwende dachte ich mir, das wäre was…

Jetzt zur Frage:
Ich spiele mit dem Gedanken mir das Iconia Tab W500 als reinen Client zuzulegen, bin mir aber nicht sicher, ob die Hardware ausreichend ist.

Was möchte ich machen:
- Musik hören
- TV schauen (sdtv via dvb-s)
- Videos / Aufnahmen schauen


Wenn mir jemand weiterhelfen könnte währe das echt super…

Lg. deluxxe
 

Lehmden

Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,543
    3,932
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    AW: Tablet

    Hi.
    Ich denke nicht, das Windows 7 anständig auf so einem Tablett läuft. Schon gar nicht mit einem installierten MP Clienten. Die Atom/Brazoz Geschichten sind schon grenzwertig, und die haben ca 1,6 Ghz Dual Core... Ich selbst hab einen 2,2 Ghz Dual Core (Intel Core2Duo, also vollwertige CPU) und selbst bei dem geht die CPU Last immer noch gelegentlich (beim Start von MP und/oder TVSeries zum Beispiel) so auf Anschlag, das der Rechner kurz "freezed".

    Das Streamen über aMPdroid oder Ipimp ist da doch die bessere Lösung.
     

    deluxxe

    New Member
    November 25, 2011
    3
    0
    Bendorf
    Home Country
    Germany Germany
    AW: Tablet

    Danke für deinen kurzen Erfahrungsbericht!
    Dann werde ich mich wohl mit Android beschäftigen müssen...

    :D
     

    quake2rambo

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • January 18, 2007
    803
    47
    Home Country
    Germany Germany
    AW: Tablet

    Also ich habe seit Anfang Oktober ein ASUS Transformer im Einsatz und das Ansehen von Videos oder Anhören von Musik (und da dürften grundsätzlich alle Tablets, von wem auch immer gleich sein) ist nur rein für "mal eben kurz" geeignet, auf keinen Fall für den Dauereinsatz. Die mikrigen Lautsprecher, der kleine Bildschirm ... Da kommt man schnell wieder zu seinem "richtigen" HTPC zurück. Selbst die Steuerung von MP über das Tablet lässt man dann irgendwann doch sein, weil's mit der Fernbedienung fixer geht. Verstehe mich jetzt nicht falsch . Ich habe mein Tablet täglich im Einsatz und möchte es nicht missen! Es gab schon Tage, da habe ich meinen PC nicht angeschaltet. Mail checken, mal schnell bei Wikipedia was nachlesen, YouTube-Abo nachsehen, Wettervohersage, ebay ... Alles schön und schnell zur Hand. Aber als "DEN" MP-Client kann man das getrost vergessen. Dafür sind die nicht gemacht.
     

    Users who are viewing this thread

    Top Bottom