Thermaltake DH202 Touch (1 Viewer)

Michael W

New Member
June 3, 2013
4
0
38
Sankt Marein Bei Graz, Steiermark, Austria
Austria Austria
Hallo zusammen!

Ich habe mir mit sehr, sehr wenig PC-Kenntnissen einen hübschen HTPC zusammengebaut.
Als Gehäuse habe ich ein Thermaltake DH202 mit Touchdisplay gekauft, im Inneren tut ein i5, 16 GB Arbeitsspeicher und eine kleine SSD zum Starten sowie eine 1TB große Festplatte als Videothek ihre Arbeit recht gut. :)
Ich bin mit dem System wirklich recht zufrieden, nur schaffe ich es leider nicht, das hübsche Gehäuse auszunutzen.

Es funktioniert weder das Touchdisplay, noch die Hardware-Tasten oder die Fernbedienung. Beim Display schaffe ich es, dass der Bildschirm eine Desktoperweiterung anzeigt, leider ohne Touchfunktionalität. Die funktioniert nur mit der iMon-Software, mit der ich mich nicht so recht auskenne... Ebenso die Hardwaretasten und die Fernbedienung.
Lässt sich das ganze Zeug mit der Mediaportalsoftware irgendwie nutzen?

Vorab schon mal vielen, vielen Dank für Eure Hilfe!!!
Ich freue mich schon auf Eure Antworten!

Liebe Grüße,
Michi
 

krikrack

New Member
June 24, 2015
1
0
Germany Germany
Hallo Michi,

letzte Woche habe ich mir auch ein gebrauchtes DH-202 zugelegt. Ich fange mit dem Bau des HTPC erst in den nächsten Tagen an. Mir scheint http://kodi.tv eine interessante Alternative zu iMon zu sein. Die Komplettlösung möglicherweise. Ich rechne damit, auch die geeignete Steuerung für den Touchscreen zu finden. Hast Du noch irgendwas inzwischen herausgefunden?

Schöne Grüße
krikrack
 

Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

Top Bottom