Wie muss ein Verzeichnis optimal aussehen bzw. erstellt sein?

CandyAndy

MP Donator
  • Premium Supporter
  • December 29, 2008
    157
    18
    Darmstadt


    Hallo,

    Habe mir jetzt ein NAS-System zugelegt, nun möchte ich gerne meine Musiksammlung optimal ablegen.
    Alle Tracks sind mit einen Cover vom Album versehen, zusätzlich liegt ein Bild vom Album (Folder.jpg) im Ordner.

    Hier im Forum bin ich auf verschiedene Lösung gestossen, doch jeder hat wohl eine andere Vorgehensweise und benutzt verschiedene Plugins.

    Meine Ordnerstruktur sieht folgendermaßen aus:
    Musik (Hauptverzeichnis)
    -Interpreten
    --A
    AC_DC
    [1976] High Voltage
    AC_DC - 01 - It's A Long Way To The Top .ogg
    AC_DC - 02 - Rock 'n' Roll Singer.ogg
    ...
    ...
    Folder.jpg
    [1995] Ballbreaker
    usw.​
    Alan Parsons
    ...​
    --B​
    usw.
    Alben die zu keinem Interpreten oder Gruppe zugeordnet werden können
    -Compilation (Sampler)
    Café del Mar
    [2004] The Best Of
    Soldiers Of Twilight - 01 - Believe (Sot Original Mix).mp3
    Julie Mcknight With Kings Of Tomorrow - 02 - Finally (Dance Ritual Mix).mp3
    ...
    ...
    Folder.jpg
    [2006] The Legend
    usw.​
    Dream Dance
    Dream Dance Vol. 13
    Dream Dance Vol. 20
    usw.​
    -Soundtrack
    [1980] The Blues Brothers
    [1986] Under the Cherry Moon
    usw.​

    ich möchte gerne alle möglichen Bilder, die ich von einem Album habe, in den jeweiligen Ordner unterbringen.
    Doch weiß ich nicht,wie ich die für MP bzw. für die Skins, genau bezeichnen soll, damit diese auch in der Datenbank erfasst werden.
    Cover (Front) = Folder.JPG
    Rückseite (Back) = ???
    CD (rund) = ???
    Beihefte (Booklet) = ???

    Ich möchte gerne das alle Daten lokal und geordnet auf meinem Server vorhanden sind. Wenn ich einmal mein System bzw. MP neu aufspiele, soll nicht lange gesucht werden . So wie bei meinen Filmen und Serien wo auch alle Daten in einem Ordner vorhanden sind.

    Btw. ich verwende z.Z Media Elch für meine Filme, gibt es so was auch für meine Musik?
    I.M. benutze ich mp3tag für meine Musik, mptagthat habe ich auch probiert doch muss ich mich erst noch einarbeiten.

    Ich hoffe Ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest und habt ein wenig Zeit, bei meinem Vorhaben zu helfen.

    Danke im Voraus
    CandyAndy
     

    Asca

    Portal Pro
    July 30, 2011
    632
    28
    Germany
    Country flag
    Cover (Front) = Folder.JPG
    Rückseite (Back) = Backcover.jpg
    CD (rund) = cd.jpg
    Beihefte (Booklet) = booklet.jpg
    ist eigentlich schon richtig

    ein Programm gibt es auch dafür mp3tag
    http://www.mp3tag.de/

    Zitat von der Seite
    Des Weiteren unterstützt Mp3tag Abfragen von Online-Datenbanken wie z.B. Amazon, discogs oder freedb und ermöglicht so eine automatische Übernahme der richtigen Informationen (auch mit Album-Cover) in die Tags Ihrer Musikbibliothek.
     

    CandyAndy

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • December 29, 2008
    157
    18
    Darmstadt
    Vielen Dank für die Antwort,

    das Mp3tag Programm kenn ich, Danke für dein Hinweis.

    Habe irgendwo ein Skin gesehen, wo die CD (cd.jpg) angezeigt und animiert wurde.
    Doch kann ich mich auch täuschen, weiß aber auch nicht wirklich ob es bei MP war.

    Nur noch eine Kleinigkeit, um es perfekt zu machen. Taggt Ihr die Lyrics in den jeweiligen musikfiles
    oder sind die seperat im Musik Ordner unter song.lrc gespeichert.
    (Ist mir spontan eingefallen, habe aber noch nicht danach gesucht).

    Eine letzte Frage: Die Hintergrundbilder (backdrop.jpg) für die Interpreten bzw. Gruppen sowie Genre in welchem Ordner werden die reingeschoben
    und welche Bezeichnung müssen die Bilder haben. Hatte es vor Jahren mit meinem Einzelplatz-Rechner hinbekommen, doch dazu habe
    ich die Plugins last.fm und Autoscrobbler verwendet. Da ich jetzt ein neuen HTPC mit MP 2.0 und NAS zusammenstellen möchte, wollte ich
    gerne alles beisammen haben.

    Vielleicht ist ja der Thread ja noch aktuell bzw. funktioniert immer noch. Ansonsten wäre ich Euch sehr Dankbar wenn Ihr mir noch
    für diese Extravaganz Tips, Hilfe oder Links geben könnt.

    Ich wünsch Euch ein schönen, guten sowie einen heilen Rutsch ins Neue Jahr.

    CandyAndy
     
    Top Bottom