1x 8GB oder lieber 2x 4GB ? (1 Viewer)

CetinTek

Portal Pro
December 5, 2012
67
65
43
Home Country
Germany Germany
Hallo,

also i hän do mol a frog, in meinem HTPC ist ein 8GB Ram verbaut. Nun habe ich das Gefühl, dass Timeshift mit einer RAM-Disk nicht sauber läuft. Kann das sein, dass es daran liegt, das ich nur ein Riegel habe?

Ist es besser wenn ich 2x 4GB RAMs einbaue oder macht das keinen unterschied?

Gruß
Cetin
 

mbuzina

Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • April 11, 2005
    2,839
    726
    Germany
    Home Country
    Germany Germany
    Bin kein Ramdisk Nutzer, aber mit 2x4 können die meisten PCs schneller auf den Speicher zugreifen (also quasi auf beide gleichzeitig).
     

    CetinTek

    Portal Pro
    December 5, 2012
    67
    65
    43
    Home Country
    Germany Germany
    Bin kein Ramdisk Nutzer

    Es gibt leider keine andere gute alternative. Momentan benutze ich meine SSD-Festplatte für Timeshift,
    aber das tut mir schon weh, da man eine SSD ja nicht unnötig oft beschreiben sollte, wenn man nicht unbedingt
    jedes Jahr eine neue SSD kaufen möchte.
     

    mbuzina

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • April 11, 2005
    2,839
    726
    Germany
    Home Country
    Germany Germany
    Warum soll das so schlimm sein? Meine SSD ist auch schon seit >1 Jahr TS. Wird alles nicht so heiß gegessen wie gekocht.
     

    mbuzina

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • April 11, 2005
    2,839
    726
    Germany
    Home Country
    Germany Germany
    P.S.: Ansonsten schneller USB Stick mit 16 oder 32 GB kaufen und den als TS Ordner verwenden.
     

    tobi_chiara

    Portal Pro
    December 19, 2011
    241
    8
    Home Country
    Germany Germany
    @mbuzina : sehe gerade eher zufällig deine Idee mit dem USB Stick für Timeshift, hast du das mal getestet ? hatte mir für meinen Client nämlich schon Ramdisk überlegt aber so ein USB Stick wäre auch was...
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,534
    3,927
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Normale USB Stiks sind viel zu lahm, selbst die USB 3.0 Varianten... Und die superschnellen mit (e)SATA Interface deutlich teurer als RAM.
    Ich hab noch nie so wenig Probleme mit Live TV gehabt wie seitdem ich eine RAM Disk nutze. Es gibt nichts besseres (und da RAM billig ist, nicht mal was günstigeres...) Alle jammern immer über stotterndes Bild, lahme Umschaltzeiten, Kummer mit dem EPG und anderen Kram. All das ist schon ewig kein Thema mehr für mich...
     

    mrbonsen

    Super User
  • Team MediaPortal
  • Super User
  • December 6, 2008
    6,563
    890
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Home Country
    Germany Germany
    nie so wenig Probleme mit Live TV gehabt wie seitdem ich eine RAM Disk nutze. Es gibt nichts besseres (und da RAM billig ist, nicht mal was günstigeres...) Alle jammern immer über stotterndes Bild, lahme Umschaltzeiten, Kummer mit dem EPG und anderen Kram. All das ist schon ewig kein Thema mehr für mich...

    wie wahr (y) - würden die lieben user mal den ramdisk thread lesen (mit zeit) wären viele, viele dieser Diskussionen überflüssig !

    EDIT: oh Gott, die zeit - ist ja schon seit 2009 ein Thema (ramdisk thread) bei meinem htpc, da war finanziell ssd absolut uninteressant.
     
    Last edited:

    DoXer

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • October 14, 2007
    271
    16
    Home Country
    Germany Germany
    Kann Lehmden und mrbonsen Aussagen nur bestätigen.
     
    Last edited:

    Scythe42

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • June 20, 2009
    2,065
    2,703
    50
    Berlin
    Home Country
    Germany Germany
    Ob 1x8GB oder 2x4GB besser sind hängt von dem Chipsatz auf deinem Mainboard ab. Was hast du den drin?
     

    Users who are viewing this thread

    Top Bottom