Bei TV leicht Asynchron mit Ton und MePo Audio Renderer Frage

Discussion in 'TV / Streaming' started by ProjektC, December 28, 2013.

  1. ProjektC
    • Premium Supporter

    ProjektC MP Donator

    Joined:
    October 27, 2008
    Messages:
    1,552
    Likes Received:
    71
    Ratings:
    +80 / 2
    Home Country:
    Germany Germany
    Hi,

    wegen dem neuen TV und den kleinen Lautsprecher habe ich mir von Teufel ein Set gekauft.
    MePo ist 1.6 Pre
    LAV 0.59.1
    Bild mit HDMI am TV
    SPDIF Angeschlossen am Teufel

    Nun fällt mir öfters auf, das Bild und Ton nicht ganz Synchron sind.
    Fällt mir meistens bei TV und HD auf.
    Bei HD MKV Sachen ist es mir eigentlich nicht aufgefallen.
    Hin und wieder fängt er sich wieder.
    Ich kann nicht sagen ob es am LAV liegt, habe aber nun beim Audio Renderer den
    Media Portal - Audio Renderer eingestellt und das Problem scheint weg zu sein.



    Beim Audio Renderer habe ich aber ein paar Fragen.
    Default ist bei AC3 Enconding Mode Disable, ich vermute auf Auto ist besser.
    Beim Speaker Setup bin ich aber etwas überfragt.
    Habe ein 5.1 System über SPDIF.
    Beim Speaker Setup kann ich aber einstellen 5.1 und 5.1 Surround
    Was ist da der unterschied bzw was sollte ich da einstellen ?
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Hans Juergen

    Hans Juergen Portal Pro

    Joined:
    June 9, 2011
    Messages:
    195
    Likes Received:
    8
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +13 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi, ich bin mir hier zwar nicht ganz sicher, weil ich den MP Audio Renderer (noch) nicht verwende aber ich versuche mal trotzdem dir hierzu etwas zu sagen.

    Also wenn dein Teufel nativ Dolby 5.1 wiedergeben kann, dann solltest du das AC3 Encoding am PC ausschalten, weil dein Teufel ja schon das Encodieren übernimmt. Ich geben bei mir den AC3 Ton auch so wie er vom Satellit kommt direkt an meine AVR, der PC schleift den Ton sozusagen nur durch. Das merkt man auch daran, dass man die Dolby Tonspur am PC (in MP) nicht lauter oder leiser machen kann weil der PC die Tonspur Encodieren müsste um dies zu können. Ich sehe einfach keinen Sinn darin die AC3 Spur vom PC encodieren zu lassen wenn der AVR diese Aufgabe übernimmt, einziger Streitpunkt wäre halt dass man so nur noch am AVR (bzw. du an deinem Teufel) lauter und leiser manchen kann (ausgenommen analoge Stereotonspuren)

    Eigentlich solltest du da gar nichts einstellen (müssen) weil dein Teufel den Ton so ausgeben sollte wie er von der Quelle kommt, sprich bei 5.1 sollte er alle Boxen befeuern und bei 2.0 eigentlich nur die beiden Stereolautsprecher (Links und Rechts Vorne). Abgesehen davon dass du bei deinem Teufel bestimmt einstellen kannst ob er ein Stereosingal auf 5.1 aufblasen soll oder nicht, aber solche Aufgaben wie das Emulieren von 5.1 aus 2.0 würde ich (falls möglich) auch dem Teufel überlassen.
    Wenn ich das richtig verstehe solltest du ein Speakersetup nur dann auf 5.1 (oder Ähnliches) stellen wenn dein PC die Encodier-Arbeit übernimmt und das Signal dann wieder entsprechend an den Teufel weitergeben soll.

    Ich hoffe das ich meine war jetzt auf irgendeine Weise verständlich, falls nicht versuche ich es gerne nochmal sobald ich wieder reinschaue.

    Unterm Strich würde ich dir aber empfehlen die Tonspuren (egal aus welcher Quelle) an den Teufel durch-zu-schleifen, damit dieser dann die Arbeit übernehmen kann auch das emulieren von 5.1 aus Stereo würde ich dem Teufel überlassen.

    Der Grund warum ich zu dieser Einstellung bzw. Ansicht gelangt bin ist, das ich mit verschiedenen Sat-Receivern (dBox2, Dremabox, ...) immer Probleme mit asynchronem Ton hatte (auch bei den teuren Dreamboxen, was mich echt genervt hat bei den Preisen) und seit ich MP verwende und den Ton "ungefiltert" an meinen AVR weiterreiche hatte ich (fast) keine Probleme mehr mit sowas.

    PS: schon wieder mal viel zu viel Text, aber wie war das? Papier ist geduldig (auch digitales) ;)
     
  4. ProjektC
    • Premium Supporter

    ProjektC MP Donator

    Joined:
    October 27, 2008
    Messages:
    1,552
    Likes Received:
    71
    Ratings:
    +80 / 2
    Home Country:
    Germany Germany
    Hi,

    dann scheint das schon so zu passen.
    Habe eine Logitech Harmony und hatte eingestellt das mein HTPC die Soundstärke steuert, weil ich davor keine Anlage hatte.
    Mit der Teufel Anlage ist mir aufgefallen, das AC3 von Sky oder MKV Filme nicht mehr regulierbar sind, aber andere Sender wie Bio oder History die nur Stereo bieten, schon laut und leiser machen kann.
    Habe daher die Lautstärke bei der Harmony auf die Teufel Decoder Station 5 gelegt zum steuern der Lautstärke.
    Von daher sollte er den Audio Stream durchschleifen ?
    Direkt die Funktion SPDIF Passtrouth wie beim AC3Filter finde ich nicht.

    Was ich beim MePo Audio Renderer einstellen kann ist AC3 Encoding ( Auto, Force oder Disable )
    Hatte es von Disable auf Auto gestellt, ich vermute das ist, was du meinst es nicht zu machen ?
    Dort auf Disable stellen ?
    Hatte es so verstanden, das er den AC3 so erst durchschickt.
    Wie machst du da ?
     
  5. Hans Juergen

    Hans Juergen Portal Pro

    Joined:
    June 9, 2011
    Messages:
    195
    Likes Received:
    8
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +13 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Sorry das ich jetzt erst schreibe, komm grade aus dem Urlaub zurück ;)

    Ja, nach deiner Beschreibung sollte er den Audio Stream durchschleifen.

    Ja so meinte ich es. Ohne den MP Audio Renderer zu kennen vermute ich das man hier dissablen muss damit der Stream durchgeschliffen wird (auto scheint aber wohl auch zu funktionieren nach deiner Aussage)

    Ich würde es intuitiv so machen.

    Er müsste nach meinem Verständnis den AC3 Stream auch durchschicken wenn du das auf "dissabled" stellst.

    Leider muss ich dir sagen dass sich meine Aussagen auf meine allgemeinen Erfahrungen mit SPDIF und AC3 sowie AV-Receivern stützen, wie oben schon geschrieben kann ich dir nicht sagen was ich genau da einstellen würde weil ich den MP Audio Renderer (noch) nicht verwende, ich werde den erst beim nächsten Update mal probieren da bei mir im Moment alles einigermaßen läuft (bin noch mit MP 1.3 unterwegs).

    Falls noch fragen sind helfe ich gerne soweit ich kann, der Urlaub ist ja jetzt vorbei ;)
     
  6. larry_S
    • Premium Supporter

    larry_S MP Donator

    Joined:
    December 11, 2008
    Messages:
    1,420
    Likes Received:
    93
    Ratings:
    +149 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Du kannst im LAV Audio Codec auch ein Audiodelay einstellen.
    Damit kann man diese Verzögerung ausgleichen.

    Das Problem bei deiner Konstellation liegt darin, da der TV nicht weiß, wie schnell der Ton verarbeitet wird um umgekehrt.
    Wenn Bild und Ton am TV ausgegeben werden, kann dies vom TV selbst ausgeglichen werden.
     
  7. ProjektC
    • Premium Supporter

    ProjektC MP Donator

    Joined:
    October 27, 2008
    Messages:
    1,552
    Likes Received:
    71
    Ratings:
    +80 / 2
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo,

    mein Problem ist, das TV weitgehend passt aber Video wie MKV nicht wirklich passen.
    Also über den Panasonic Hören und Sehen ja, aber nicht getrennt ( Pana und Teufel ).
    Bei SDTV oder HDTV Sender aber schon, und da wird ja LAV usw gleich benutzt
     
  8. kszabo
    • Premium Supporter

    kszabo MP Donator

    Joined:
    December 6, 2007
    Messages:
    796
    Likes Received:
    76
    Location:
    Germany, Bayern
    Ratings:
    +87 / 1
    Home Country:
    Hungary Hungary
    Show System Specs
    da zeigen sich die Vorteile von AV-Receiver... ich lasse alles (Bild und Ton) über HDMI durch Receiver laufen, alles synchron (AVR gleicht alles aus, glaube ich). Aber das hilft dir jetzt nicht. Ich nutze den default audio Renderer und LAV als audio Decoder. Alle unterstützte Formate werden auf Bitstream gestellt (DoldyDigital und DTS) und wird durch AVR decodiert. Lautstärke wird nur über AVR geregelt. Ich würde es so konfigurieren, würde MePo audio renderer nicht benutzen (ich habe es mal probiert, das Ergebnis hat mich nicht zufrieden gestellt, hab auch den Sinn nicht kapiert, wenn ich einen AVR schon habe...). AV-Delay dann in Teufel justieren, es müsste so eine Einstellung doch haben. Falls nicht, dann in LAV probieren.
    nur eine verständnisfrage: du guckst TV über MePo, oder? nicht über Tuner im Fernseher.
     
  9. ProjektC
    • Premium Supporter

    ProjektC MP Donator

    Joined:
    October 27, 2008
    Messages:
    1,552
    Likes Received:
    71
    Ratings:
    +80 / 2
    Home Country:
    Germany Germany
    ja, alles geht über mepo.
    habe aber das Gefühl, das Problem ist mepo und kein Codec.
    das delay,kommt und geht.
    auch geht mal kein ac3 auf den Sendern dann wieder kein dd 2.0
    jetzt bei kindskopfe bei pro7 war dir ersten 2 Minuten ton und dann auf einmal stumm.
    ich spule 15 Sekunden zurück und ton ist da und bleibt da.
    alles unberechenbar und hatte ich ohne Anlage nie ....
    mit mepo audio renderer und ms ac3 Decoder geht es noch am besten.
    hatte früher über meinen Plasma und hdmi immer alles über lav.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!