Delay (ändert sich) bei manchen Filmen

Discussion in 'Allgemeines Supportforum' started by josp666, October 5, 2013.

  1. josp666

    josp666 Portal Member

    Joined:
    October 16, 2007
    Messages:
    20
    Likes Received:
    0
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    Hallo,

    ich habe eine Frage:
    Bei manchen Episoden einer Serie habe ich ein teils starkes Delay.
    Ich bin mir nicht sicher aber mir kommt es so vor als ob sich das Delay mit der Laufzeit des Films verschlimmert.
    Ich wandle mit anyDVD und danach mit Xilisoft DVD Ripper.



    Habt Ihr eine Ahnung was da falsch läuft.

    mfg

    Jörg
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Chris84

    Chris84 Portal Pro

    Joined:
    December 4, 2005
    Messages:
    116
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Was mich gerade wundert ist dein AnyDVD. Da wir im MP Forum sind, gehe ich mal davon aus, dass es um Aufnahmen geht.
    Ohne dass ich das Phänomen in den letzten Jahren noch gehabt hätte, kenne ich das aus alten Zeiten. Damals war das Problem, dass die Übertragung vom Sateliten nicht verlustfrei war. Mit dem Resultat, dass zwar der TOn weitgehend vollständig ist, einzelne (Bild)Frames aber verworfen wurden. Das fällt so nicht auf, allerdings passt mit jedem verworfenen Frame der Ton weniger zum Bild.
    Der TS Stream beinhaltet dazu Infos, zu welchem Frame der Ton gehört, entsprechend kann das Mediaportal das ausgleichen. Diese Information geht jedoch beim wandelen in eine DVD entweder verloren oder der DVD Player wertet sie nicht aus(kA. genau).

    Lange reder kurzer Sinn:
    ProjectX ist was du suchst, das Tool teilt Audio und Video und fügt anschließend Dummyframes ein, um Ton und Bild syncron zu halten:
    http://www.chip.de/downloads/ProjectX_15629057.html

    Gruß
     
  4. josp666

    josp666 Portal Member

    Joined:
    October 16, 2007
    Messages:
    20
    Likes Received:
    0
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    Hallo,

    Danke für die Infos, es handelt sich um DVD die von Verwandten erstellt wurden.
    Ich möchte die Familienfilme gerne auf HDD haben und diese über MP schauen.
    ProjectX werde ich mal probieren.

    mfg
    Jörg
     
  5. Chris84

    Chris84 Portal Pro

    Joined:
    December 4, 2005
    Messages:
    116
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Nun bin ich verwirrt! Erst gehts um Serien, nun um Familienfilme.
    Meines Wissens kannst du mit ProjectX nur was retten, bevor du ne DVD draus gemacht hast. Entsprechend müssten deine Verwandten das nutzen, bevor sie ne DVD draus machen. Da du aber nun von Familienfilmen schreibst, scheint es mir, als wenn die Quelle dieser Filme gar kein Fernsehstream ist, sondern vermutlich ein Digitalkamerastream bei solchem Material sollte diese Bild/Ton Verschiebung nicht vorkommen, wenn doch ist es kein Problem, das ProjectX korrigieren kann, sondern dann versauen die verwendeten Programme deiner Verwandten das Ergebnis.
     
  6. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,413
    Likes Received:
    470
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +849 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    ehhh, ich auch
    und wenn es denn DVD sind, (vermutlich laufen die synchron) würde ich diese in "MakeMKV" ziehen und ohne konvertierung in den container mkv packen lassen . . . fertig <- zumindest enstehen so keine fehler durch "konvertieren"
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!