DualTuner - es geht aber nur einer?

Discussion in 'TV / Streaming' started by Brudertac, September 15, 2011.

  1. Brudertac
    • Premium Supporter

    Brudertac MP Donator

    Joined:
    October 26, 2006
    Messages:
    978
    Likes Received:
    117
    Gender:
    Male
    Location:
    Augsburg
    Ratings:
    +277 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo zusammen,

    ich habe hier eine Digital Devices CineCT v6 (Doppeltuner Karte)

    Ab und zu kommt es vor das ich einen der beiden Tuner nicht nutzen kann.
    Zb. während einer Aufnahme was anderes schauen.
    Es kommt dann immer die Fehlermeldung das ich kein Signal habe.

    Eben ist das wieder passiert und ich hab das Log Files retten können :)

    Vielleicht habt Ihr ne Idee was das sein könnte?

    :D
    Brudertac


     
    Last edited: January 11, 2015
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. pünktchen

    pünktchen Portal Pro

    Joined:
    October 26, 2010
    Messages:
    537
    Likes Received:
    147
    Ratings:
    +200 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    CAM-Limit für beide Tuner im TVServer auf 1 gesetzt?

    Sent from my X10i using Tapatalk
     
  4. thb
    • Premium Supporter

    thb MP Donator

    Joined:
    December 24, 2006
    Messages:
    1,014
    Likes Received:
    81
    Ratings:
    +81 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: DualTuner - es geht aber nur einer?

    Nach der tv.log ist das CAM Limit richtig eingestellt. Bei bereits laufender Aufnahme kommt folgende Meldung:
    Code (Text):
    1. card:2 type:DvbC is not available, tuned to same transponder decrypting 1/1 channels (cam limit reached)
    MP geht dann auf die Karte (Tuner) Nr. 3:
    Code (Text):
    1. card: CardTune 3 ProSieben Media3:3:-1
    Dann kommt allerdings der Fehler nach entsprechender Wartezeit:
    Code (Text):
    1. dvb:  LockedInOnSignal could not lock onto channel - no signal or bad signal
    Kannst Du mal in der TV Server Config testen, ob bei manueller Auswahl (Manual control) mit Markierung der zweiten DVB Karte ein Start des Timeshift möglich ist? Falls ja, diesen Timeshift laufen lassen, 1. DVB Karte markieren und bei einem anderen Sender Timeshift starten.
     
  5. Brudertac
    • Premium Supporter

    Brudertac MP Donator

    Joined:
    October 26, 2006
    Messages:
    978
    Likes Received:
    117
    Gender:
    Male
    Location:
    Augsburg
    Ratings:
    +277 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: DualTuner - es geht aber nur einer?

    Manuel ist das gleiche. Manchmal gehts aber dann wieder nicht.
    Meist hilft ein oder zwei Neustarts...

    Ich hab jetzt parallel nochmal ne Supportanfrage an DD aufgemacht da auch das TunerLog der Karte selbst
    den Fehler aufzeigt.

    Vielleicht kommt dort was raus.

    Habt Ihr noch andere Ideen?

    :D
     
  6. thb
    • Premium Supporter

    thb MP Donator

    Joined:
    December 24, 2006
    Messages:
    1,014
    Likes Received:
    81
    Ratings:
    +81 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: DualTuner - es geht aber nur einer?

    Läuft die DD Karte im Mac Mini? Welche Chipsatztreiber hast Du installiert?
     
  7. Brudertac
    • Premium Supporter

    Brudertac MP Donator

    Joined:
    October 26, 2006
    Messages:
    978
    Likes Received:
    117
    Gender:
    Male
    Location:
    Augsburg
    Ratings:
    +277 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Die DD Karte läuft im HP N36L Proliant Server. Sorry, muss das Profil mal anpassen bzw. das unten in die Sig schreiben... Der Mini ist nur der Client...

    Treiber sind die AMD Chipsatztreiber... Version kann ich jetzt nicht sagen, könnte aber sein das es neue gibt. Allerdings zeigt das Ereignissprotokoll keine Fehler..
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!