Frage zum SSD Betrieb | Page 3

Discussion in 'Festplatten/NAS/DVD/Blu-Ray' started by niKoN, January 7, 2011.

  1. Golf4

    Golf4 Portal Pro

    Joined:
    August 18, 2006
    Messages:
    2,681
    Likes Received:
    139
    Location:
    Dunkeldeutschland
    Ratings:
    +213 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Frage zum SSD Betrieb



    Ich denke Win7x32 ist wohl etwas schmaler (Win7x64 ist ja 2x32 ;) )
    Ne ohne Quatsch, kommt auf deine Hardware an, obe es für alle Geräte x64 Treiber gibt.
    Normalerweise reicht die Home-Version aus.
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. mws

    mws Portal Pro

    Joined:
    January 4, 2011
    Messages:
    137
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Frage zum SSD Betrieb

    Ja ich denke die Treier gibt es für 64Bit und da ich 4GB rein machen will, will ich die auch nutzen :)
     
  4. mws

    mws Portal Pro

    Joined:
    January 4, 2011
    Messages:
    137
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Frage zum SSD Betrieb

    Ich muss noch mal nachfragen, ich hatte mit dem gedanken gespielt eine 32GB SSD zu benutzen mit Windows 7 64Bit und 4GB RAM. Die gint es bei mindfactory grade für 57 Euro. Das würde ja passen wenn ich das hier so lese aber es wäre doch noch mal interessant zu wissen, was Du da alles drauf hast.

    mws
     
  5. Golf4

    Golf4 Portal Pro

    Joined:
    August 18, 2006
    Messages:
    2,681
    Likes Received:
    139
    Location:
    Dunkeldeutschland
    Ratings:
    +213 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Frage zum SSD Betrieb

    Hi,
    also bei mir ist nur Win7x64 Home, MP und ein paar kleine Helferlein drauf.
    Bei x64 würde ich auf jeden Fall eine 60GB SSD nehmen, bei SSD muß immer etwas mehr Reserve sein!
    Ich habe diese hier: http://geizhals.at/deutschland/a545666.html
    (habe die aber bei ca. 100€ gekauft, bei Mindfactory sind beim Mitternachtsshopping eh keine Versandkosten ab 100€ BW)

    Bei 8GB-Ram ist ja die hiperfile und pagefile zusammen mindestens 16GB groß.
    Ich kann ja mal heute Abend schauen wie die Auslastung bei mir ist.
    Gruß
     
  6. mws

    mws Portal Pro

    Joined:
    January 4, 2011
    Messages:
    137
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Frage zum SSD Betrieb

    Naja soo viel größer ist die 64Bit Version auch nicht und ich habe ja auch "nur" 4GB RAM!
    Aber ich denke ich werde doch eine Intel 40GB nehmen, die hat mehr Platz, sollte was schenller sein und hat bei den 80 Euro schon den Einbaurahmen für 3,5 Zoll dabei.
     
  7. tom78

    tom78 Portal Pro

    Joined:
    August 10, 2007
    Messages:
    149
    Likes Received:
    5
    Ratings:
    +5 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Frage zum SSD Betrieb

    mws
    Für ein paar Euros mehr gäbs auch schon ne 60GB von OCZ
    Die Vertex 2, (2VTXE60) die ist auch ziemlich schnell was die Transferraten betrifft und kostet bei Amazon (nur so als Beispiel) nur etwas über 100€
     
  8. Holzi
    • Team MediaPortal

    Holzi Super Moderator

    Joined:
    April 21, 2010
    Messages:
    7,928
    Likes Received:
    1,591
    Gender:
    Male
    Location:
    Ba-Wü
    Ratings:
    +2,228 / 8
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Frage zum SSD Betrieb

    Also ich hab die OCZ Vertex 2 60GB und muss sagen ich bin echt zufrieden! Win7 64bit + MePo + paar kleine Programme, und Festplatte ist mit 29GB belegt.
    Hab auch 8GB RAM und hab die pagefile.sys auf 1GB gesetzt. Läuft alles ohne irgendwelche Probleme. Manche haben sogar die pagefile ganz ausgeschaltet..
     
  9. Golf4

    Golf4 Portal Pro

    Joined:
    August 18, 2006
    Messages:
    2,681
    Likes Received:
    139
    Location:
    Dunkeldeutschland
    Ratings:
    +213 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Frage zum SSD Betrieb

    Hi,
    wer die Timeshift nicht in einer Ramdisk hat, sondern auch auf SSD, sollte dann auch den entsprechenden Platz dafür einkalkulieren.
     
  10. melmak21

    melmak21 Portal Pro

    Joined:
    February 24, 2010
    Messages:
    120
    Likes Received:
    9
    Ratings:
    +13 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Frage zum SSD Betrieb

    Was benutzt Du für Energieparoptionen S3 im BIOS und hybriden Standby im Windows? Habs mal mit einer OCZ Solid 3 60GB mit einem SF2280-Controller probiert und hatte nur Probleme(nach aufwecken Reboot, BSOD und nach ein paar Tagen wurde die SSD nicht mal mehr erkannt). Würde sehr gern eine einbauen, aber sie muß auch zuverlässig funktionieren!
     
  11. legnod
    • Premium Supporter

    legnod MP Donator

    Joined:
    September 24, 2011
    Messages:
    1,115
    Likes Received:
    275
    Gender:
    Male
    Location:
    Stuttgart
    Ratings:
    +303 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Frage zum SSD Betrieb

    Hi,

    als momentan vervende ich ne OCZ vertex 2 60GB und bin top zufrieden. Hybernate sollte man bei SSD`s abschalten, genauso wie das Timeshift Verzeichnis auf ner andern HDD liegen sollte. Kann man an sich beides laufen lassen, allerdings verbraucht das die Schreibzyklen der SSD dann deutlich schneller. Mit Standby (S3) gab es bisher keinerlei Probleme, sofern die angeschlossenen USB geräte mitspielen.

    EDIT: Hier ma zwei Links mit Infos zur Einrichtung einer SSD

    http://www.pc-magazin.de/ratgeber/windows-7-optimal-fuer-ssds-einstellen-1077020.html

    http://www.netzwelt.de/forum/pc-hardware-laptops-notebooks/110299-so-wirds-gemacht-ssds-richtig-windows-7-einrichten.html
     

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!