günstige Lösung für MP und Unicable

Discussion in 'Tipps, Tricks & Tutorials' started by ed76, October 7, 2012.

  1. ed76
    • Premium Supporter

    ed76 MP Donator

    Joined:
    August 4, 2012
    Messages:
    170
    Likes Received:
    7
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +14 / 3
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo,
    wenn man so wie ich (leider) Unicable hat, blieb bisher nur der Kauf der sehr teuren DD Cine S2 Karte, da MP Unicable softwareseitig nicht beherrscht. Bei dieser Karte können die Unicableeinstellungen treiberseitig vorgenommen werden.

    Bei meiner Recherche bin ich auf die TV-Karten von DVBSky aufmerksam geworden, die ca. nur 1/3 bis ½ der DD-Karte kosten (je nach Ausführung). Auf deren Supportseite ist mir aufgefallen, dass die Treiber seit Neuestem auch Unicable beherrschen sollen. Hier im Forum habe ich einen Nutzer gefunden der das getestet hat, mit dem Ergebnis, dass viele Sender nicht gefunden wurden, die Sender die gefunden wurden überwiegend nicht liefen und der Benutzer die Karte wieder zurückgesendet hat. Ich habs trotzdem mal versucht und mir eine USB-Karte gekauft. Anfangs hatte ich bis ins kleinste Detail exakt dieselben Probleme wie oben beschrieben. Nach ewiger Fummelei habe ich rausgefunden woran das liegt, nun läuft alles ausnahmslos zur vollsten Zufriedenheit ohne irgendwelche Einschränkungen. Hier die Vorgehensweise:

    1) neueste DVBSky Treiber von deren Seite runterladen und installieren.
    2) Mit dem „Unicable Tool“ (auch von deren Seite) Frequenz und SCR eingeben und speichern.
    3) Im MP TV-Server die Einstellungen so vornehmen, wie auf dem angehängten Bild abgebildet. Der Entscheidende Punkt ist dabei unter Modulation „8 PSK2“ (der vorletzte Eintrag) und nicht „8 PSK“. Dann Sendersuchlauf machen, es sollten über 1100 Programme gefunden werden.



    Getestet wurde das Ganze mit MP 1.3.0 Alpha, sollte aber auch mit der 1.2.3 laufen. Im übrigen ist das die einzige mir bekannte USB-Karte mit der Unicable + MP läuft.
     

    Attached Files:

    Last edited: October 7, 2012
    • Like Like x 1
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!