Manche MKV Videos mit h264 Codec ruckeln

Discussion in 'Allgemeines Supportforum' started by olli14, July 16, 2015.

  1. olli14

    olli14 Portal Pro

    Joined:
    December 17, 2008
    Messages:
    738
    Likes Received:
    19
    Ratings:
    +31 / 5
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo,
    manche Filme, die ich für längere Zeit behalten will, schneide ich und wandele sie dann um in MKV mit dem Codec h264. Das mache ich mit Handbrake. Einige dieser umgewandelten Videos ruckeln sehr stark. Manchmal starten sie erst garnicht und ich bekomme ein schwarzes Bild. Nach mehrmaligen Stoppen und wieder starten des Films laufen sie dann aber doch. Allerdings ist mir nun aufgefallen, daß diese problematischen Videos eine zerklüftete rote Linie aufweisen, wenn ich die Shift+1 Taste drücke.
    Anbei ein Screenshot von dem Film Gran Torino, der gut läuft und ein Screenshot von Spiderman 2, der problematisch läuft. Er ruckelte erst, lief dann aber. Die CPU Auslastung bei beiden Filmen liegt bei 6-15 Prozent. Mit dem Codec LAV Video laufen die problematischen Filme mit riesigem Tonversatz, mit dem Codec Microsoft Codec ist kein Tonversatz.
    Hat jemand eine Idee dazu, woran das liegen kann?


     

    Attached Files:

  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,382
    Likes Received:
    469
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +844 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    - vergleiche act. fps mit rfsh in den screens, somit weist warum ruckelt ;)
    - was schneidest du ?
    - zu mkv, wird nicht "umgewandelt" sondern "nur" in container verpackt. schau ob in handbrake die option "video kopieren" vorhanden ist. (nutze selbst andere tools, deshalb nur raten)
    mit audio ebenso, falls du org. beibehalten willst.
    dabei spielt ausgangsmaterial erstmal keine rolle, ob mpg, mpeg, mp4, ts, vob usw usw

    - tonversatz (n) hast du da im lav filter etwa etwas eingestellt . . . sieht so aus ?
     
    Last edited: July 17, 2015
  4. quake2rambo
    • Premium Supporter

    quake2rambo MP Donator

    Joined:
    January 18, 2007
    Messages:
    782
    Likes Received:
    37
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Sysadmin
    Ratings:
    +41 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Tja, wenn ich mir die "verbaute" GK so ansehe, kein Wunder das es ruckelt. Theoretisch müsste das schon beim verwendeten Skin zu Aussetzern beim Backdrop-Wechsel kommen. Eine weitere Massnahme wäre den verwendeten Audio-Codec zu prüfen. Überall LVA einstellen und dann mal ein Video anwerfen.
     
  5. pünktchen

    pünktchen Portal Pro

    Joined:
    October 26, 2010
    Messages:
    536
    Likes Received:
    147
    Ratings:
    +199 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    @olli14 zeig mal die MediaInfo zu deinem Spiderman-Film. Mich wundert dass deine "display refresh rate" auf 60Hz steht bei einer ProSieben Aufnahme. Da ist bestimmt was schief gelaufen in Handbrake...
     
  6. olli14

    olli14 Portal Pro

    Joined:
    December 17, 2008
    Messages:
    738
    Likes Received:
    19
    Ratings:
    +31 / 5
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    @quake2rambo: ich bin echt begeistert von diesem Mainboard und der internen Grafikkarte. Mein StreamedMP Skin läuft damit hervorragend. Und "eigentlich" laufen auch alle Filme damit super bis auf diese wenigen Ausnahmen. UNd ich denke daß es so ist wie pünktchen schon geschrieben hat. Da wird beim konvertieren mit Handbrake etwas schiefgelaufen sein.
    @ pünktchen: ich habe mal die Mediainfo in Moving Pictures zu beiden Filmen angesehen. Bei Gran Torino steht 25 Hz, bei Spiderman 2 steht 24,2 Hz. Dann habe ich noch einen Film "French Kiss" der auch problematisch ist. Bei dem steht 24,8 Hz.
    @mrbonsen: ich schneide mit VideoRedo TV Suite. Lasse beim Schneiden NUR die AC3 Tonspur übrig, wenn vorhanden. Dann wird mit Handbrake umgewandelt in H264 Codec.Der Audio Anteil wird belassen in AC3 wenn vorhanden. Ansonsten wenn nur eine Stereo Spur vorhanden ist, wird diese in AC3 2.0 umgewandelt. Das mache ich mit "Watchfolder für Handbrake". Ist eine klasse Sache. Das ist ein Dienst, der im Hintergrund ständig mitläuft und einen bestimmten Ordner überwacht. Landet in diesem Ordner ein Film, konvertiert dieses Programm den Film.
    Muß das weiter beobachten, ob daß nur bei Filmen passiert, wo die Bildwiederholfrequenz krumme Zahlen um die 24 komma irgendwas ist.

    Danke für eure Hilfe bisher.
     
  7. pünktchen

    pünktchen Portal Pro

    Joined:
    October 26, 2010
    Messages:
    536
    Likes Received:
    147
    Ratings:
    +199 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Da habn wir es doch: überprüfe mal dein verwendetes Handbrake-Profil! Es müssten entweder 50Hz rauskommen wenn du deine Aufnahmen auf "interlaced" belässt oder es Aufnahmen von ÖR HD-Sendern sind, ansonsten 25Hz wenn du auf "progressiv" wandelst.
     
  8. olli14

    olli14 Portal Pro

    Joined:
    December 17, 2008
    Messages:
    738
    Likes Received:
    19
    Ratings:
    +31 / 5
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ich wandele ja nur Filme um, die NICHT von HD Sendern sind und ich schätze, die sind ALLE Interlaced (Ich habe KEIN HD+ und auch KEIN Sky). Diese Filme wandele ich alle mit den gleichen Handbrake EInstellungen um. Siehe hier Beitrag 8.
    Von daher wundert es mich, daß bei einigen wenigen Filmen diese krummen Bildwiederholfrequenzen rauskommen.
    Habe vorhin noch einen Fehler gefunden. In meinen MePo Settings war bei "Dynamic Refresh rate" bei Filmen vom Typ CINEMA 23Hz statt 24 Hz eingestellt.
     
  9. pünktchen

    pünktchen Portal Pro

    Joined:
    October 26, 2010
    Messages:
    536
    Likes Received:
    147
    Ratings:
    +199 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Vom HandbrakeCLI Guide:
    -r, --rate
    Set video framerate (5/10/12/15/23.976/24/25/29.97/30/50/59.94/60) Be aware that not specifying a framerate lets HandBrake preserve a source's time stamps, potentially creating variable framerate video

    Also -r 25 und Problem gelöst [emoji6]
     
    • Thank You! Thank You! x 1
  10. olli14

    olli14 Portal Pro

    Joined:
    December 17, 2008
    Messages:
    738
    Likes Received:
    19
    Ratings:
    +31 / 5
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo pünktchen,
    vielen Dank. Das werde ich gleich in meine Handbrake Einstellungen mit aufnehmen.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!