[solved] - MP 1.10 Live TV und Videos frieren ein (bzw. gesamter PC friert ein)

Discussion in 'TV / Streaming' started by Inspired, January 5, 2015.

  1. Inspired

    Inspired Portal Pro

    Joined:
    November 25, 2009
    Messages:
    84
    Likes Received:
    2
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    N'abend zusammen,
    nachdem ich nun auf meiner Workstation MP 1.10 erfolgreich getestet hab, dachte ich mir ich werfs auch mal auf den HTPC.
    War wohl eine dumme Idee, denn Live TV und Videos frieren nach einiger Zeit ein.
    Der aktuelle Frame bleibt stehen, es kommt kein Ton mehr und der PC ist nichtmehr ansprechbar.
    Es hilft nurnoch der Reset Knopf...
    SDTV läuft länger als HDTV und die Videos schmieren sporadisch ab. Insgesamt passiert das mal früher, mal später. Nie nach einer definierten Zeitspanne.
    Hab dann viel getüftelt und probiert, aber keine Lösung gefunden.

    Jetzt hab ich heute den HTPC formatiert, Windows vollständig neu aufgesetzt, aktuelle Treiber installiert, alle Windows Updates installiert. Dann MP 1.10 aufgespielt und alle Einstellungen vorgenommen.
    Es laufen keinerlei Plugins und der HTPC ist ein Singleseat. Außer Win 7 Pro x64 ist nur MP installiert, keinerlei andere Software, noch nicht einmal der Virenscanner.
    Ergebnis: Das selbe Problem wieder...



    Hier findet ihr alle Logs die sich bisher gesammelt haben. Wundert euch nicht das manche *.txt fehlt.
    Ich habe alle leeren Textfiles gelöscht, damit es etwas übersichtlicher bleibt.
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/48841879/MediaPortalLogs_05_01_15__22_56.zip

    edit/
    alle Logs aus C:\ProgramData gelöscht und MP nochmal laufen lassen -> neue Logs:
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/48841879/MediaPortalLogs_05_01_15__23_41.zip

    Mir haben die Logs aber bisher nicht weiter geholfen. Ich glaube durch das Einfrieren werden die Probleme garnicht mitgeloggt...oder ich habs bisher einfach noch nicht gefunden.

    Hoffe sehr, dass mir jmd von euch helfen kann! (y)
     
    Last edited: January 5, 2015
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Inspired

    Inspired Portal Pro

    Joined:
    November 25, 2009
    Messages:
    84
    Likes Received:
    2
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    hab eine erste Vermutung, die scheinbar auch funktioniert:
    Timeshift Dateien auf min.3 max.3 zu je 1GB geändert.
    HDTV läuft nun seit 2,5h ohne Probleme.
    Kann so aber nur 30min HDTV buffern.

    Vorher bestand Timeshift aus sehr vielen kleinen Files für 180min HDTV Buffer (dass es für einen Spielfilm auch mal reicht :D )
    Lief bis inkl. MP 1.9 so auch wunderbar durch.

    Werde das nun mal noch weiter durchtesten...

    edit/ erhöhung der Max. Fileanzahl bei 1GB Größe scheint auch zu funktionieren. Dann mal gucken ob es wirklich einfach nur an der Dateigröße der *.ts Files liegt. Fände ich zwar komisch, aber wenns das is...auch gut :D
    Achso, die interne SSD hat noch 80GB freien Speicher von 120. Daran hakt es eigentlich auch nicht.

    edit2/
    Vor dem Formatieren:.....512 MB pro File -> freeze
    Nach dem Formatieren:..256 MB pro File -> freeze
    ....................................512 MB pro File -> freeze
    ...................................1024 MB pro File -> scheint zu laufen (bisher 2x ca. 2,5h Testlauf überstanden)
     
    Last edited: January 6, 2015
  4. Inspired

    Inspired Portal Pro

    Joined:
    November 25, 2009
    Messages:
    84
    Likes Received:
    2
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Was ich aber trotzdem nicht verstehe:
    Wie beeinflusst die größe der *.ts Files dann die Wiedergabe von Videos auf der Fesplatte?
    Keine Ahnung warum, aber die scheinen nun auch zu laufen.

    Oder der HTPC fühlt sich im Arbeitszimmer einfach wohler als im Wohnzimmer und streikt hier deswegen spontan nicht mehr weiter. :LOL:
     
  5. ProjektC
    • Premium Supporter

    ProjektC MP Donator

    Joined:
    October 27, 2008
    Messages:
    1,552
    Likes Received:
    71
    Ratings:
    +80 / 2
    Home Country:
    Germany Germany
    Schätze je mehr Files er ablegen muss, desto grösser die Gefahr das er sich bei einen verschluckt und dann Probleme macht.
    Bei einer grösseren Datei wie die mal sauber erzeugt ist, hat er länger was davon bzw. läuft dann Stabil.

    Ich habe früher schon oft versucht die Timeshift Parameter zu ändern, aber immer mit bösen Ausgang.
    Es ruckelt öfters, macht mehr Probleme, irgendwann ab einer gewissen Version habe ich es dann bleiben lassen im Timeshift was zu ändern, da MePo immer bockig darauf reagiert hat.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!