MP Boardmittel für WOL ? Oder bessere Methoden ? (Client -> Server wecken) auch für Medien...

Discussion in 'Allgemeines Supportforum' started by D3ltoroxp, January 5, 2017.

  1. D3ltoroxp
    • Premium Supporter

    D3ltoroxp MP Donator

    Joined:
    June 1, 2008
    Messages:
    3,308
    Likes Received:
    133
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +207 / 9
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo,

    ich versuche mich gerade an einem Server (extra) Client Setup. So nun sollte der Server starten, wenn ich meinen Clienten starte, damit ich die Medien abrufen kann. Im TV Server hatte ich zwar schon was in den Einstellungen aktiviert, aber das ist wohl eher wenn man TV schauen will. Gibt es von MP was ? Gehen Windows Mittel, oder brauche ich Fremd SW ? Hab damit allgemein eig keine Ahnung, das ist das erste mal das ein PC im Netzwerk einen anderen wecken soll.

    Es gibt hier wohl ein WOL Plugin, aber weiß nicht ob das noch geht ? Ist auch schon etwas älter.

    Hoffe ihr könnt mir helfen. Irgendwas einfaches simples, wenn es so was gibt. Am besten zuverlässig und mit Windows Boardmittel, wenn es möglich ist.

    EventGhost hätte ich installiert, falls mit dem was möglich wäre.


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. BlueMax1916
    • Super User

    BlueMax1916 Super User

    Joined:
    January 29, 2007
    Messages:
    687
    Likes Received:
    60
    Ratings:
    +122 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo,

    ist bereits in MP1 eingebaut. Auf dem Client in der MediaPortal Client Konfiguration bei den freizugebenden Ordnern für Video, Musik, Bilder kann man die MAC Adresse des Servers anlernen lassen. Dann wacht der auf sobald man darauf zugreift. Ebenso im Menüpunkt TV. Dort kann man auch WOL konfigurieren.

    Wenn man Moving Pictures und MP-TVSeries für Filme und Serien verwendet und die Filme-/Serienordner auf dem Server liegen dann wacht der Server auch auf wenn man die Filme/Serien abspielen will. Dauert halt mal ein paar Sekunden bis der Server hochgefahren ist und der Film abspielt. Aber wenn alle Leute im Haushalt das wissen ist es kein Problem.

    Ich habe das schon mehrere Jahre so. Allerdings ist bei mir für MP1 das Fernsehen über lokale TV-Karte gelöst. Ich habe das TV aber auch mal in Client-Server Konstellation am Laufen gehabt.

    Gruß

    Blue Max
     
  4. D3ltoroxp
    • Premium Supporter

    D3ltoroxp MP Donator

    Joined:
    June 1, 2008
    Messages:
    3,308
    Likes Received:
    133
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +207 / 9
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    OK, TV Karte habe ich auch im Server stecken. Es sollte alles darüber laufen. Ich nutze eig nur Moving Pictures und TV Series. Müsste ich mal testen, wird ja orange angezeigt. Hm eine Möglichkeit, das der Server hochfährt, wenn er sieht das ein Client on geht, wäre natürlich noch etwas komfortabler, dann müsste man nicht warten. Man bräuchte so Magic Pakete, weiß nicht ob die gesendet werden, oder ob man da was verbinden könnte. Vllt mit dem PowerSheduler, der kann ja nach resume, etwas ausführen. Vllt kann der so ein Paket an den Server schicken ?

    Hm gerade mal getestet, bei mir kommt nur das hier ...
     

    Attached Files:

    Last edited: January 5, 2017
  5. BlueMax1916
    • Super User

    BlueMax1916 Super User

    Joined:
    January 29, 2007
    Messages:
    687
    Likes Received:
    60
    Ratings:
    +122 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo,

    Du sollst das ja auch in der MediaPortal Configuration konfigureren, deren Icon sich auf deinem Desktop befindet.


    Gruß

    Blue Max
     
  6. Asca

    Asca Portal Pro

    Joined:
    July 30, 2011
    Messages:
    631
    Likes Received:
    34
    Location:
    Germany
    Ratings:
    +47 / 0
  7. BlueMax1916
    • Super User

    BlueMax1916 Super User

    Joined:
    January 29, 2007
    Messages:
    687
    Likes Received:
    60
    Ratings:
    +122 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs

    Ich meinte natürlich auf dem Client System. Nur noch mal zur Vervollständigung.


    Gruß

    Blue Max
     
  8. D3ltoroxp
    • Premium Supporter

    D3ltoroxp MP Donator

    Joined:
    June 1, 2008
    Messages:
    3,308
    Likes Received:
    133
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +207 / 9
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Also hier muss ich nun alle Ordner angeben, die ich auch in Moving und TV Series benutze ? Da ich ja eigentlich nur Moving und Tv Series nutzte ist hier nichts konfiguriert. Die beiden Plugins haben da leider keine Einstellungen für wenn ich das richtig gesehen habe.
     

    Attached Files:

  9. BlueMax1916
    • Super User

    BlueMax1916 Super User

    Joined:
    January 29, 2007
    Messages:
    687
    Likes Received:
    60
    Ratings:
    +122 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo,

    nein aber wenn Du sonstige Mediendateien hast: Videos, Musik, Fotos. Halt im jeweils gültigen Abschnitt. Aber Du kannst ja einen Deiner Filmordner trotzdem da eintragen. Bei der Titan Extended Oberfläche, die ich benutze wird der halt dann unter Videos nochmals gelistet. Stört nicht weiter. Könnte Dir aber helfen.

    Der Client sendet dann ja Magic Packets. Aber hast Du eigentlich beim Server in den Netzwerkkarteneinstellungen im Gerätemanager mal nach WOL geschaut? Also ob es zugelassen und/oder unterstützt wird?


    Gruß

    Blue Max
     
  10. D3ltoroxp
    • Premium Supporter

    D3ltoroxp MP Donator

    Joined:
    June 1, 2008
    Messages:
    3,308
    Likes Received:
    133
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +207 / 9
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Du meinst sicher diese Einstellungen richtig ?

    Dann werde ich das später mal testen. Jetzt hab ich mal einen Ordner unter Videos mit Mac Adresse. Muss ich dann über Videos und diesen Ordner aufrufen, oder funktioniert das nun automatisch ? Oder muss Film/Serie die ich starte in dem Ordner liegen ? Oder läuft das jetzt voll automatisch, da der Ordner unter Videos drin steht und beim resume direkt aufgerufen wird ?

    So wie sieht das nun aus mit ausschalten in den StandBy, nachdem ich den Clienten in S3 geschickt habe, wie kann ich dann z.b. 5min später den Server automatisch schlafen lassen ?
     

    Attached Files:

  11. BlueMax1916
    • Super User

    BlueMax1916 Super User

    Joined:
    January 29, 2007
    Messages:
    687
    Likes Received:
    60
    Ratings:
    +122 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo,

    ja genau diese Einstellungen.

    Bei mir ist es so, dass der MP1 Client bei Aufruf einer Mediendatei den Server weckt. Das kann über die Filme (Moving Pictures) sein oder über Serien (MP-TVSeries) oder MP3 Musik, oder Fotos. Ich muss halt ca. 20 Sekunden warten nach dem Aufruf einer Datei, bis der Server aus dem S3 aufwacht und alle seine Festplatten nacheinander hochgefahren hat. In der Zeit passiert im MP 1 Client erst mal nix und es sieht so aus als wäre er eingefroren. Wenn das aber jeder im Haushalt weiß und nicht ungeduldig auf der Fernbedienung rumdrückt ist das ja auch kein Problem.

    Auf dem Server habe ich in der Systemsteuerung die Energieeinstellungen optimiert und in der MediaPortal TV Configuration eingestellt, das sich das PowerScheduler Plugin die Windows Energieeinstellungen für die Energieverwaltung heranzieht. Ich habe in den Windows Energieeinstellungen den Timeout für S3 auf eine halbe Stunde gesetzt. Fünf Minuten wäre für die HArdware zu stressig. Du holst Dir ein Bier, Am MP 1 Client passiert fünf Minuten nichts und der Server geht schlafen. Lieber nicht. Dafür habe ich stromsparen Hardware am Server. Wichtig ist in den Windows Energieeinstellungen das Abschalten von hybridem Standby. Und soweit geht alles. Frühmorgens - wenn ich ab und zu mal nachschaue - ist der Server immer im S3.

    Achso bei MPTV-Series habe ich die Mediensuche auf manuell gestellt. Dann wird der Server nicht immer wachgehalten obwohl man ihn gerade nicht benötigt, selbst wenn der Client läuft.

    Du kannst am Server noch Strom sparen wenn Du folgenden Tipp der c't umsetzt: https://www.heise.de/ct/hotline/SATA-Link-Power-Management-mit-Windows-Standardtreiber-3166936.html

    Gruß

    Blue Max
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!