MP2 Schon zu gebrauchen ?

Discussion in 'Allgemeines Support- und Diskussionsforum' started by FxPGoD, April 25, 2013.

  1. FxPGoD

    FxPGoD Portal Pro

    Joined:
    April 14, 2008
    Messages:
    481
    Likes Received:
    5
    Ratings:
    +5 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Habe eben gelesen das MCE nun auch funktioniert. aber man muss sich seine eigene Version erstellen o_O

    Wie schaut es mit dem TV Server aus ?
    Was ich brauche bzw was funktionieren sollte ist
    TV ( Auf dem Server ) und 1 Client, Webradio und Videos.

    Läuft das schon " Relativ" Stabil ? Frage deshalb weil meine Frau es zu 80% benutzt ;P


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,948
    Likes Received:
    2,152
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,636 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Nein, das MCE Plugin kann man im englischen Thread laden und einfach in der Winter Release nutzen.

    Es gibt eine sehr frühe Version. In wie weit man die schon einsetzen kann, keine Ahnung, da diese Version leider nicht mit meiner TV Karte arbeitet. Aktuell ist es wohl sicherer den MP1 TV Server mit MPExtended zusammen zu nutzen.

    TV geht noch nicht so gut wie in MP1. Man kann aber TV gucken. Webradio ist nur ne Sache eines zusätzlichen virtuellen Tuners im TV Server. Wenn du den MP1 TV Server nutzt, geht auch Webradio. Wie gesagt, den MP2 TV Server kann ich nicht testen, dazu habe ich keine Informationen.
    Videos geht gut, eher besser als in MP1.

    Ja, die Stabilität ist kein Problem. Der eigentliche Kern von MP2 ist sehr stabil und weitestgehend fertig, deswegen gibt es kaum Probleme in dieser Richtung.
    Ich nutze MP2 im Alltag und gehe nur noch in MP1, um TV zu schauen bzw Aufnahmen zu verwalten, den Überblick über meine Gesehen-Ungesehen Flags zu behalten und wenn ich den präzisen (stündlichen) Wetterbericht brauche. Mir ist MP1 einfach zu träge und langsam. Macht keinen Spaß mehr, wenn man sich mal etwas an MP2 gewöhnt hat. Außerdem ist der MP2 Video Player besser als der von MP1...

    Ich denke für einen hohen WAF ist es noch zu früh...
     
    • Like Like x 2
  4. FxPGoD

    FxPGoD Portal Pro

    Joined:
    April 14, 2008
    Messages:
    481
    Likes Received:
    5
    Ratings:
    +5 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Vielen Dank dann warte ich kommt sicher bald eine neue Version raus wo vielleicht TV etwas besser klappt ;)
     
  5. FxPGoD

    FxPGoD Portal Pro

    Joined:
    April 14, 2008
    Messages:
    481
    Likes Received:
    5
    Ratings:
    +5 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Gibs in der neuen Alpha 2 was neues in sachen TV ? Laut Änderungen wurde nichts am TV verändert oder ?
    Also immer noch maximal Anbindung an bestehenden TVSERVER ?
     
  6. driver140771
    • Premium Supporter

    driver140771 MP Donator

    Joined:
    February 8, 2010
    Messages:
    474
    Likes Received:
    39
    Gender:
    Male
    Location:
    Unterfranken
    Ratings:
    +51 / 3
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Das wird mir ein Rätsel bleiben warum die Entwickler den TV-Teil so vernachlässigen :(

    Schauen die alle kein TV mit MediaPortal?

    Wer wirft MediaPortal an um mal eine MP3 zu hören oder sich Bilder anzuschauen?

    Ich hatte mir von MePo 2 mehr erwartet.
     
    Last edited: June 14, 2013
    • Disagree Disagree x 2
  7. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,948
    Likes Received:
    2,152
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,636 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Vernachlässigt wird da gar nichts. Schau dich mal bei der "Konkurrenz" um. XBMC hat es in 10 Jahren nicht geschafft, überhaupt ein eigenes TV System auf die Beine zu stellen. Und das wo die mindestens 10 mal so viele Entwickler haben wie wir. Die bei XBMC beschränken sich darauf, die Arbeit von anderen mehr schlecht als recht zu adaptieren.
    TV ist nun mal extrem schwierig und kompliziert, deswegen gibt es weltweit nur ganz wenige Entwickler, die sich damit wirklich gut auskennen. Das ist schlicht eine Frage von "ManPower". Und man kann ja TV gucken, sowohl "Native" als auch mit dem MP1 TV Server. Beides ist bei MP2 Alpha!!! bereits locker auf dem Niveau, das XBMC Final!!! bietet.
    Bis zur MP2 Final wird TV sicher gut funktionieren. Vielleicht noch nicht ganz mit dem Umfang von MP1, aber das muss man abwarten.
     
  8. radical

    radical Portal Pro

    Joined:
    December 16, 2010
    Messages:
    1,466
    Likes Received:
    150
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +219 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Das man den TV-Server nicht mal eben aus dem Ärmel schüttelt ist sicherlich jedem bewusst.
    Ich, für meinen Teil, lese eher eine gewisse Enttäuschung aus dem Post von driver140771, dass kein nativer TV-Server in MP2 integriert ist.
    Ich kann es auch in gewisser weise nachvollziehen, da der TV-Server immer noch das Alleinstelungsmerkmal von MediaPortal ist was keine andere Software bietet.
     
    Last edited: June 14, 2013
  9. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,948
    Likes Received:
    2,152
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,636 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Es gibt zwei Möglichkeiten TV zu nutzen, die sich aber gegenseitig ausschließen. Entweder benutzt man das Native in MP2 voll integrierte TVE 3.5 Plugin, was eben in einem experimentellen Stadium (also noch "Vor- Alpha") ist, oder man geht den aktuell noch sichereren Weg über einen MP1 TV Server. Eine "echten" Standalone TV Server für MP2 wird es nie geben. Der TV Part für MP2 wird als Plugin für den MP2 Server entwickelt. Das widerspricht sonst dem "alles ist ein Plugin" Grundsatz. So wird TV einfach ein weiterer Medien- Typ, den man kaum anders behandeln muss als alle anderen Medien. Das Fern- Ziel ist es, die Medien so zu präsentieren, dass der User sich nicht wirklich Gedanken darum machen muss, aus welcher "Quelle" der Film, die Serien- Episode,... stammt sondern es einfach genießen kann. Ob das dann TV, lokale Video- Datei oder Online Video ist, ist nicht mehr wichtig.

    Da der verwendete Installer (noch) nicht in der Lage ist die "Gedanken des Users zu lesen" (sprich, verschiedene alternative Installations- Optionen für Plugins anzubieten), muss man eben zur Zeit den entsprechenden Ordner (so wie jedes andere zusätzliche Plugin auch) manuell in das Plugins Verzeichnis von MP2 kopieren(entpacken). Wir sind hier immerhin mitten in der Alpha Phase, da gibt es wichtigeres als den Installer aufzupimpen...

    Wenn ihr nicht gar so ungeduldig wärt,... Ich arbeite an einem Tutorial, ähnlich dem "Der einfache Weg zu Mediaportal", aber für MP2. Nur bin ich im Moment im "echten Leben" etwas mehr als normal beschäftigt. Deswegen ist das Tut noch nicht fertig, genau so wenig wie mein Skin. Kommt aber garantiert demnächst.
     
    • Like Like x 2
  10. radical

    radical Portal Pro

    Joined:
    December 16, 2010
    Messages:
    1,466
    Likes Received:
    150
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +219 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Das Plugin-Prinzip ist mir bekannt und ich hab seinen Zweck auch verstanden. Ich habe hier auch keine Kritik geäußert, sondern wollte lediglich auf etwas hinweisen: Solange MP2, im Vergleich zu MP1, keinen gleichwertigen Live-TV Dienst bietet, der genauso "einfach" zu installieren und konfigurieren ist, werden sich nur die Wenigsten intensiv mit MP2 auseinandersetzen. Das man bereits mit MP2 Live-TV nutzen kann wissen sicherlich viele, wie es letztendlich einzurichten ist aber warscheinlich nur wenige bzw. nur die, die sich häufig quer durch alle Forenbeiträge lesen. (Dies bezieht sich auf MP2 TV und nicht auf das MPExtended Workaround.) Entsprechende Anleitung zum einrichten hatte Morpheus bereits angekündigt. Für mich heißt es deswegen erstmal abwarten. ...aber vielleicht kommst du ihm ja zuvor.
     
    • Like Like x 1
  11. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,948
    Likes Received:
    2,152
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,636 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Schnellanleitung für Natives TV in MP2:
    "SlimTV-Native" Plugin laden und in die entsprechenden Ordner entpacken.
    Setup Tv starten.
    Ab hier ist alles genau wie bei MP1, das ist nämlich das MP1 TV Server Konfigurationsprogramm, an die TVE 3.5 angepasst.....

    Schnellanleitung für TV über MPExtended:
    "SlimTV-MPExtended" Plugin laden und in die entsprechenden Ordner entpacken.
    MPExtended installieren, sofern nicht schon sowieso vorhanden.
    Im MP2 Client die Konfiguration aufrufen und den Namen bzw IP Adresse des Rechners eingeben, auf dem MPE läuft.
    Fertig.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!