MPDisplay++ | Page 93

Discussion in 'Plugins & Erweiterungen' started by Wondermusic, June 4, 2012.

  1. Wondermusic
    • Premium Supporter

    Wondermusic Extension Developer

    Joined:
    September 7, 2009
    Messages:
    1,113
    Likes Received:
    155
    Gender:
    Male
    Location:
    Wuppertal
    Ratings:
    +218 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ja natürlich... :) Du kannst alle xml- Dateien löschen die Du nicht brauchst. Wenn Du das Plugin nicht nutzt, kann es auch kein Fenster geben das auf einmal fehlt. ;)


     
    • Thank You! Thank You! x 1
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. RicoHTPC
    • Super User

    RicoHTPC Super User

    Joined:
    February 4, 2011
    Messages:
    1,441
    Likes Received:
    97
    Location:
    Cuxhaven
    Ratings:
    +178 / 6
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ich hab nun meinen Skin wieder so gebaut wie ich es benötige, aber eine Verständnisfrage habe ich noch.
    Ich habe mir den Titan Skin (nicht WS) umgebaut und nutze ein 1024x768 Display.
    Wenn ich den Hintergrund als Image Objekt (also meistens Fanart, oder Background in den jeweiligen Screens) bestimmen will,
    habe ich im Editor immer einen kleinen weißen Rand. Den bekomme ich auch nicht mit vergrößern der Fläche und danach verschieben weg.
    Definiere ich den Hintergrund eine Ebene höher (z.B. Music Playing, dort Darstellung-Background Brush, hier dann das entsprechende Bild auswählen), habe ich diesen Rand nicht.
    Woran liegt das? Ist das gewollt?
     
  4. Wondermusic
    • Premium Supporter

    Wondermusic Extension Developer

    Joined:
    September 7, 2009
    Messages:
    1,113
    Likes Received:
    155
    Gender:
    Male
    Location:
    Wuppertal
    Ratings:
    +218 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hast Du den Rand nur im Editorfenster oder auch später mit MPDisplay selbst?
    Ich komme da gerade nicht ganz mit, da ich dieses "Phänomen" bisher nicht beobachtet habe.
    Haste vielleicht mal ein Screenshot davon?
     
  5. RicoHTPC
    • Super User

    RicoHTPC Super User

    Joined:
    February 4, 2011
    Messages:
    1,441
    Likes Received:
    97
    Location:
    Cuxhaven
    Ratings:
    +178 / 6
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Der weiße Rand ist im Editor zu sehen, später auf dem Display ist er schwarz (also quasi "ungenutzt", die Anzeigefläche dadurch minimal kleiner).
    Hier die Screenshots.
    Im ersten hab ich den Hintergrund über Background Brush definiert, da gibts dann keinen Rand.
    Im zweiten dann über ein Image, ist der Rand da.
    Damit kann man ja problemlos arbeiten, bloß wenn man den Hintergrund über Variante 1 definiert und dann ein Overlay drüber legt,
    ist auch dieses minimal zu klein. Und zwar um den selben Rand der hier weiß ist.


    Ohne Rand.jpg
    Mit Rand.jpg
     
  6. sebimuxx

    sebimuxx Portal Pro

    Joined:
    May 24, 2008
    Messages:
    63
    Likes Received:
    14
    Ratings:
    +34 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Ich habe mir das im XAML Code und im Skineditor angesehen. Im XAML für das Image Control sind alle Elemente mit der Thickness und dem Margin aus den Settings aus dem Skin verbunden, und die Werte in Deinem Screenshot stehen alle auf 0, so dass kein Rand angezeigt werden dürfte. Ich habe dann versucht, das Problem im Skineditor nachzuvollziehen und das Fanart-Image etwas keiner als den Screen gemacht, damit ich den Rand besser sehe. Das Image-Control an sich hat definitiv keinen Rand, weder einen weissen noch einen schwarzen. Vielleicht kann Wondermusic das je nachvollziehen und eingrenzen woran es liegt, er kennt sich mit dem Skineditor viel besser aus als ich.
     
  7. Palm_Maniac
    • Premium Supporter

    Palm_Maniac MP Donator

    Joined:
    June 1, 2005
    Messages:
    1,238
    Likes Received:
    117
    Gender:
    Male
    Location:
    Gießen, Hessen
    Ratings:
    +222 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ich habe gestern meinen HTPC Klienten neu installiert und heute dann Windows 10 mit dem kommenden Update Threshold2 Build 10586 versehen. Alles läuft mehr als perfekt, bis auf den plötzlichen Umstand, dass alle Bindestriche im MPD++ nur noch als Kästchen zusehen sind. Ein Neuinstallieren meines verwendeten Avallanche Skins hat das Problem nicht gelöst. Umlaute sind alle da. Kann ich da etwas tun? Vor dem neuen Build, also gestern, war der Bindestrich noch da. :)
     
  8. Palm_Maniac
    • Premium Supporter

    Palm_Maniac MP Donator

    Joined:
    June 1, 2005
    Messages:
    1,238
    Likes Received:
    117
    Gender:
    Male
    Location:
    Gießen, Hessen
    Ratings:
    +222 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ich hab mir gerade nochmal die Settings des Skins angeschaut und dort speziell die Schriften. Für die definierten Avalon Schriften sind keine Schrifttypen zugeordnet. Welche müsste denn da stehen? Muss da überhaupt eine stehen?
     
  9. Wondermusic
    • Premium Supporter

    Wondermusic Extension Developer

    Joined:
    September 7, 2009
    Messages:
    1,113
    Likes Received:
    155
    Gender:
    Male
    Location:
    Wuppertal
    Ratings:
    +218 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Erst mal hierzu...
    Ich sehe den Rand auch (ist mir vorher nie aufgefallen)... Allerdings kann ich hier keine Probleme bei der Darstellung in der TestArea des Skineditors sehen, noch in MPD++ selbst.
    Mir scheint es ist nur ein Darstellungsfehler im SkinEditor. Warum es bei Dir im Test- und Normalbetrieb anders zu sein scheint, kann ich nicht nachvollziehen.

    Ich habe mir die Label Styles von Titan und Titan-WS angesehen. Es stehen überall die richtige FontTypes drin. Wenn Du meinen Skin als Grundlage genommen hast, müsste es eigentlich genauso da drin stehen...
    Was mir aber jetzt einfällt. Du schreibst Avalon Schriften?! In Titan sind keine Avalon-Schriften definiert... Deswegen habe ich mich auch gerade eben etwas fehlleiten lassen. ;)

    Titan 40.JPG

    EDIT:
    Völlig daneben!!! Keine Ahnung was ich grad im Kopf hatte! Titan - nicht Avallanche... Ich schau eben schnell nach.
    HABS OBEN DIREKT GEÄNDERT - Ergebnis ist aber das gleiche.
     
    Last edited: November 8, 2015
  10. Palm_Maniac
    • Premium Supporter

    Palm_Maniac MP Donator

    Joined:
    June 1, 2005
    Messages:
    1,238
    Likes Received:
    117
    Gender:
    Male
    Location:
    Gießen, Hessen
    Ratings:
    +222 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi Wondermusic,

    vor dem Upgrade auf den neuen Build hat es einwandfrei funktioniert, das hatte ich vergessen zu erwähnen. Durch das Upgrade ist wohl etwas kaputt gegangen. Möglich ist, dass die entsprechende Schriftart gelöscht wurde und deshalb bei mir nichts mehr eingetragen war. Da das System von mir vorher frisch installiert war, hoffe ich mal, dass es mit dem Löschen der Schrift durch die Update-Routine von Windows 10 Build 10586 nur ein Zufall war. Beschädigungen im vorherigen System sind ausgeschlossen.

    Also kommt auch in dem Avallanche Skin der Titan-Font zum Einsatz. Dann stelle ich den mal wieder ein per Editor. Danke für den Hinweis.
     
  11. Wondermusic
    • Premium Supporter

    Wondermusic Extension Developer

    Joined:
    September 7, 2009
    Messages:
    1,113
    Likes Received:
    155
    Gender:
    Male
    Location:
    Wuppertal
    Ratings:
    +218 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ähm - nein... Du hast mich falsch verstanden. ;) War aber wohl mein Fehler da ich oben den Beitrag editiert und keinen neuen geschrieben habe.
    Titan verwendet den Titan- Skin, Avallanche den Avallanche- Skin.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!