Nach Windows Crash keine Kanal Liste mehr (1 Viewer)

MaxMan23

MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 8, 2007
    380
    48
    Home Country
    Germany Germany
    Ich hatte einen Windows Bluescreen. Nach dem Neustart wollte MP nicht mehr starten. (Fehler bei moving pictures db). Ich habe erstmal alle zusätzlichen plugins deaktiviert und fahre MP auf sparflamme.

    Mein nächstes Problem ist das der TV Server funktioniert (im setuptv werden alle programme angezeigt und ich kann sie über preview sehen), ich aber unter TV -> Kanäle nichts angezeigt bekomme. Sobald ich im MP -> TV -> Kanäle auswähle, tut sich nix mehr...

    Ich habe folgendes Versucht, jeweils mp und den tv server deinstalliert (minimal, ohne meine settings zu löschen), hat aber nix gebracht.

    Win 7 x64 4 gb Geforce 560 ti


    Bitte um Hilfe, will nicht alles noch weiter zerschießen :)
     
    Last edited:

    MaxMan23

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 8, 2007
    380
    48
    Home Country
    Germany Germany
    Moving pictures läuft wieder, war eine defekte db. man gut das es dort auch ein backup gibt :)

    Der rest auch, bis auf der TV Part...
     
    Last edited:

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,544
    3,932
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Hi.
    Bei dem Crash ist die "gentle.config" Datei beschädigt oder gelöscht worden. Hast du zufällig noch einen anderen Klienten? Dann könntest du die Datei von dort "retten". Sonst ist es am besten, MP neu zu installieren, aber ohne deine Einstellungen zu übernehmen. (Complete Uninstall). Zuerst!!!! ein Backup der Einstellungen mit dem Plugin "Backup Settings" vornehmen. Und am besten auch ein Image der ganzen WIndows Installation erstellen (z.B. mit Paragon Backup&Restore, gibt es kostenlos z.B. bei chip.de) Dann MP komplett deinstallieren und von Grund auf neu installieren. Zumindest so weit konfigurieren, bis die Datenbank Verbindung eingerichtet ist. Dann die gentle.config Datei an die Seite kopieren, um die heile Version behalten. Danach das BackupSettings Plugin installieren und das "alte" Backup zurück spielen. Nun noch die "alte" gentle.config durch die vorher kopierte "neue" Version ersetzen und MP sollte wieder funktionieren. Es kann sein, das man das EPG neu grabben muss, wird afaik nicht mit abgesichert. Aber alles andere sollte wieder laufen...
     

    PrivotSponge

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • October 20, 2009
    276
    6
    BaWü
    Home Country
    Germany Germany
    Hi,
    wenn du es sauber machen willst, kann ich dir den Weg empfehlen (hatte vor kurzem auch Probleme mit dem TV-Server):
    - Senderliste (Mapping) via Backup setting zurück holen (falls backup Settings noch geht, oder backup vorhanden)
    - In der TV-Server Config via Exportfunktion die Kanalliste, das Mapping, sichern
    - Notieren der restlichen settings (falls nötig)
    - Deinstallation von TV-Server
    - Deinstallation von MySQL + manuelles Löschen der Datenbank C:\ProgramData\MySQL\MySQL Server 5.1\data\mptvdb
    - Neuinstallation des TV-servers und von MySQL (alles über Mediaportal_Setup_123_final.exe --> Neuinstallation auswählen)
    Deine Settings vom MP (die Plugins usw.) gehen nicht verloren.

    Hat bei mir wunderbar funktioniert! Der Aufwand war auch nicht so hoch.
     

    MaxMan23

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 8, 2007
    380
    48
    Home Country
    Germany Germany
    Gibt es keinen einfachen Weg die gentle config zu retten bzw. eine neue zu erstellen? Was steht in der datei?
     

    megahorst

    Super User
  • Team MediaPortal
  • Super User
  • July 8, 2006
    879
    259
    Home Country
    Germany Germany
    ich würde testhalber mal checken, ob die mysql db korrupt ist. Wenn Du im Forum database repair suchst findest Du mehrere Beschreibungen, wie das an der Kommandozeile tun kannst.
     

    PrivotSponge

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • October 20, 2009
    276
    6
    BaWü
    Home Country
    Germany Germany
    Bei mir hat das reparieren nichts gebracht.
    Siehe meinen anderen Thread
    Das Prozedere, das ich beschrieben habe geht keine halbe stunde.
    Und du kannst sicher sein, dass danach alles funzt
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,544
    3,932
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Hi.

    Was steht in der datei?
    Dort steht alles zur Datenbank- Anbindung des TV Servers drin. Zugangsdaten, Servername, IPs, Ports, usw. Deswegen kann man diese Datei nicht einfach "von irgendwoher" holen, sondern sie muss an dein System angepasst sein.

    @PrivotSponge... Ohne gentle.config wird das ganz sicher nichts mit den ersten drei Punkten deiner Anleitung. Von daher ist das hier keine Option...

    Auch ein reparieren der DB bringt nichts, so lange die gentle.config nicht existiert oder defekt ist, leider...
     

    MaxMan23

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 8, 2007
    380
    48
    Home Country
    Germany Germany
    Habs mittlerweile hinbekommen. War eigentlich ganz einfach:
    MP und den TV Server deinstalliert (minimal) und die gentle.config von Hand gelöscht. Anschließend alles wieder installiert und es läuft :)
     

    PrivotSponge

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • October 20, 2009
    276
    6
    BaWü
    Home Country
    Germany Germany
    @ MaxMan23: Gut das alles wieder läuft! Hast Glück gehabt, dass es die Datenbank nicht zerschossen hat (ist mir wohl passiert)

    @Lehmden: Hab gedacht, dass "Backup Settings" alle wichtigen Daten sichert (also auch die gentle.config)
    Aber macht es wohl nicht.. (zumindest hab ich die Datei nicht im Sicherungsordner gefunden)

    Ich finde es aber trotzdem ratsam, die Senderliste zu exportieren (direkt in der Tvserver Config)
    Wenn es mal den kompletten TV-Server inklusive Datenbank zerschießt, muss man wenigstens nicht mehr alle Sender neu suchen und neu sortieren.
    Denn das ist richtig nervig!


    Gruß Sponge
     

    Users who are viewing this thread

    Top Bottom