Neuer Tv-Server

Discussion in 'Mainboards/CPU/RAM' started by redfrog, January 13, 2014.

  1. redfrog

    redfrog Portal Pro

    Joined:
    January 2, 2014
    Messages:
    82
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. larry_S
    • Premium Supporter

    larry_S MP Donator

    Joined:
    December 11, 2008
    Messages:
    1,420
    Likes Received:
    93
    Ratings:
    +149 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    T-Prozessoren machen meist keinen Sinn, da die CPUs ohne T im Serverbetrieb die gleiche Energieeffizienz besitzen und dazu noch günstiger, bzw. schneller sind.

    Zum Board kann man leider nichts sagen, da der Link nicht funktioniert.
    Am besten schreibst du die Bezeichnungen in den Beitrag. Dann müssen die weiteren Leser auch nicht erst alle externen Links aufrufen.

    Gruß
    Larry
     
  4. redfrog

    redfrog Portal Pro

    Joined:
    January 2, 2014
    Messages:
    82
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Ja der Server läuft 24/7 momentan mit 8 tunern dd v 6.5 plus CI.

    Wird eventuell noch als ts-server und oder eigene cloud ausgebaut.

    Wäre dieses

    ASUS H87M-PLUS (C2)

    OK,hab gedacht das T macht genau das schöne "sparsame" aus, bei gleicher Leistung.
     
  5. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,898
    Likes Received:
    2,151
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,628 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    T- CPU haben eine (deutlich) geringere maximale Stromaufnahme als die "Normalen". Das ist Fakt. Wenn die CPU aber nichts zu tun hat, wie meist im Fall eines reinen TV Servers, dann spielt die Stromaufnahme im Idle oder bei nur geringer Last eine größere Rolle. Hier sind die Unterschiede längst nicht so ausgeprägt wie bei Maximal- Last. Allerdings gehe ich jede Wette darauf ein, das selbst dann ein T sparsamer als ein vergleichbarer ohne T ist. Ob man das nur messen oder es auch tatsächlich an einigen € pro Jahr Ersparnis merken kann, sei aber dahingestellt.

    Wichtiger ist ein "T" bei engen, kleinen und/oder passiven Gehäusen, da man hier sicher sein kann, auch nur maximal 35 Watt Abwärme zu bekommen. Ein Kühlsystem muss zwangsweise immer für die TDP plus etwas Reserve ausgelegt sein, da man nie garantieren kann, das die CPU nicht doch mal "volle Pulle" arbeiten muss. Dafür reicht ja schon ein "hängendes" MP Plugin aus. Deswegen lassen sich solche CPU besser passiv bzw lautlos kühlen als Normale. Je nach Server Gehäuse kann somit eine T- CPU auch in einem Server Sinn machen. 1HE hat nicht wirklich viel Platz für Lüfter. Schaden tut sie ja nun auf keinen Fall, außer einmalig dem Portemonnaie beim Einkauf.
     
  6. redfrog

    redfrog Portal Pro

    Joined:
    January 2, 2014
    Messages:
    82
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Schon wieder was dazu gelernt.

    Dann kommt ein i3-4340 rein.
    Müsste dann genug Luft sein.

    Wird sowieso ein "großes" Gehäuse, da die Tuner und die CI s ja den Platz brauchen.

    Passt dann das board zur CPU , oder wäre ein anderes "besser"?
     
  7. redfrog

    redfrog Portal Pro

    Joined:
    January 2, 2014
    Messages:
    82
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Netzteil sollte ja das be quiet! L8 300 Watt. Langen.

    http://www.computerbase.de/artikel/netzteile/2014/300-watt-netzteile-im-test-2.0/2/

    Was mich aber ein wenig stört sind die Anschlüsse.
    Da die acht Tuner plus die CI s 6 floppy Anschlüsse brauchen.

    Klar die werden über Adapter gegeben aber alle adaper an einer Zuleitung, ich weiß nicht.
    Und falls das noch ein paar platten reinkommen wird es eng.

    Anschluss mäßig dann eher der große Bruder mit 400 Watt

    http://www.computerbase.de/artikel/netzteile/2013/be-quiet-pure-power-l8-400-watt-im-test/
     
    Last edited: January 13, 2014
  8. larry_S
    • Premium Supporter

    larry_S MP Donator

    Joined:
    December 11, 2008
    Messages:
    1,420
    Likes Received:
    93
    Ratings:
    +149 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Um das zu beurteilen sind deine Angaben etwas unpräzise. Welche Tuner sind es denn? DVB-C, DVB-S2? Hängen die DVB-Karten an einem Switch oder einem LNB?
    Wie viele CIs sind es denn und wie viele Platten sollen es ein?
    Auf der Seite von DD sind für alle Komponenten die Verbrauchsangaben enthalten.

    Gruß
    Larry
     
  9. redfrog

    redfrog Portal Pro

    Joined:
    January 2, 2014
    Messages:
    82
    Likes Received:
    1
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Oh hehe hast recht.
    Alles DVB-S2

    Eine V6.5 2W ohne LNB an der hängen 3 douflex 6W.
    Dann ein octopos v3 an der hängen 2 flexci s. Zu denen find ich grad keine Angaben.

    Die hängen an einem 2/12 switch.

    Erstmal nur eine SSD, da der Rest auf einem NAS gespeichert wird.
     
  10. flon

    flon Portal Pro

    Joined:
    October 6, 2011
    Messages:
    274
    Likes Received:
    4
    Ratings:
    +8 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi,

    also DD gibt für seine Duo Flex S2 2 Watt an. Das sind 1 Watt pro Tuner. Cam Module (Adapter OHNE Cam) liegen bei max 0,5 Watt. Eine moderne HD liegt zwischen 5 und 9 Watt. CI-Modul ca. 2-4 Watt.
    75 Watt kannst Du an einem Kabelsrtang immer Abnehmen (eher mehr) und auf wieviele Stecker Du das Aufteilst ist egal.

    bye flon
     
  11. larry_S
    • Premium Supporter

    larry_S MP Donator

    Joined:
    December 11, 2008
    Messages:
    1,420
    Likes Received:
    93
    Ratings:
    +149 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Dann reicht ein 300 Watt Netzteil problemlos und du hast auch noch genug reserve.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!