Recording Probleme

Discussion in 'Allgemeines Support- und Diskussionsforum' started by El_Nino, March 15, 2018.

  1. El_Nino

    El_Nino Portal Member

    Joined:
    August 28, 2010
    Messages:
    6
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo,

    meine Recording Probleme schauen wie folgt aus:

    Im EPG eine manuelle Aufnahme starten -> bis manuell gestoppt:
    • Aufnahme wird durch rot gefärbte Sendung im EPG symbolisiert
    • Aufnahme unter Menüpunkt "Aufnahmen" angezeigt
    Problem: Ich kann die Aufnahme nicht stoppen. Nochmaliges drücken der Recording-Taste auf Fernbedienung startet weitere Aufnahme parallel. Evtl. Bedienfehler meinerseits​

    Im EPG eine manuelle Aufnahme starten -> bis Sendung zuende:
    • start der Aufnahme bzw. laufende Aufnahme nicht ersichtlich (kein roter Punkt rechts oben, keine rot gefärbte Sendung im EPG)
    • Aufnahme unter Menüpunkt "Aufhnahmen" wird nicht angezeigt, also nichts vorhanden
    • in den Einstellungen unter "Medienquellen" wird der ehemals korrekt erkannte Pfad zum Aufnahme-Ordner als ungültig deklariert
    • wenn ich im Explorer zum entsprechenden Pfad navigiere, existiert der Ordner nicht mehr, wird also bei "Aufnahme bis Sendung Ende" gelöscht
    Bin grad etwas ratlos. Habe Log-Dateien erzeugen lassen. Unter "MediaPortal TV Server - TsWriter.log" ist die Fehlermeldung "can't create File "Name der Sendung" zu sehen. Macht natürlich Sinn, wenn der Ordner nicht mehr existiert. Aber warum wird dieser gelöscht?



    Meine Konstellation ist eine SSD, auf der Windows 10 1709 + MediaPortal und sämtliche Programme / Treiber installiert sind. Eine weitere, interne HDD dient als Datengrab für Filme, Serien, Timeshiftbuffer-Ordner und eben den Aufnahme-Ordner (wurde "TV-Aufnahmen" genannt).
    Der Aufnahme-Ordner wurde im entsprechenden Reiter in der TV Konfiguration eingestellt und für alle Tuner übernommen. Anschließend wurde er auch in der MP2 GUI korrekt in den Medienquellen erkannt.

    Im Anhang habe ich die Log-Dateien gepackt. Das entsprechende Zeitfenster ist der 11.03.18 ab ca. 22 Uhr. Davor und am nächsten Tag ist nur die reine Benutzung für Live-TV durch Mitbewohner. Deshalb ist die TsWriter.bak vom 11.03. relevant, anstatt die TsWriter.log vom 12.03., aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

    Ich hoffe es handelt sich nur um eine Fehleinstellung meinerseits. Seltsamerweise habe ich vor Jahren MP1 im Einsatz gehabt, dort hat die Aufnhame anstandslos funktioniert.

    Mit freundlichen Grüßen
    El_Nino
     

    Attached Files:

    Last edited: March 18, 2018
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. HTPCSourcer
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    HTPCSourcer MP2 Product Manager

    Joined:
    May 16, 2008
    Messages:
    10,694
    Likes Received:
    1,118
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2,400 / 22
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hierzu einfach die laufende Aufnahme unter "Aufnahmen" im Kontext-Menü löschen. Ein Abbruch der laufenden Aufnahme unter Erhalt des bisherigen Files ist nicht vorgesehen.

    Ja, das ist bekannt. Damit musst du im Moment leben.

    Da schaust du an der falschen Stelle. Das findest du unter "Aufnahmepläne".

    TV-Aufnahmeordner werden automatisch (!) erzeugt. Hierzu werden die Pfade aus der TV Configuration automatisch als Recording(1) angelegt und unter "Aufnahmen" angezeigt. Wenn du ihn noch einmal händisch als "TV Aufnahmen" anlegst, bekommst du unvorhersehbare Effekte.
     
  4. El_Nino

    El_Nino Portal Member

    Joined:
    August 28, 2010
    Messages:
    6
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo,

    Dann suggeriert die Menüauswahl bei manueller Aufnahme eine falsche Auswahl. Hier werden mir beim Start einer manuellen Aufnahme zwei Optionen zur Verfügung gestellt:
    • Aufnehmen bis manuell gestopt
    • Aufnehmen bis Sendung zu Ende ist
    Ersterer Punkt impliziert die Möglichkeit, das manuelle Stoppen der Aufnahme durchzuführen. Fall dies so nicht vorgesehen wäre, würde dies einen ziemlich gravierender Fehler in der GUI darstellen, was ich mir nicht so recht vorstellen könnte.

    Ok, das wäre kein Problem für mich, unter "Aufnahmepläne" ist alles korrekt vermerkt und eine laufende Aufnahme symbolisiert.

    Hier handelt es sich um ein Missverständniss. Für meine Begriffe habe ich den Aufnahmepfad korrekt konfiguriert:
    Ich habe nachträglich nichts abgeändert oder umbenannt, wie geschrieben, der Aufnahmepfad wurde von MP2 unter "Medienquellen" korrekt erkannt und automatisch benannt.
    Der Name "TV-Aufnahmen" bezieht sich auf den Ordnernamen im Aufnahmepfad, also D:\TV-Aufnahmen für alle Tuner in der TV-Server Configuration als Aufnahmepfad eingerichtet und von MP2 unter Medienquellen automatisch korrekt erkannt und mit "Recording" betitelt.

    Deshalb bleiben für mich immer noch die Fragen
    • wie kann eine manuelle Aufnahme wieder manuell gestoppt werden?
    • warum funktioniert eine automatisch endende Aufnahme nicht, bzw. warum wurde dabei mein Ordner für Aufnahmen gelöscht?
    Ich hoffe, die angehängten log-Dateien können Aufschluss darüber geben. Leider mit der internen Architektur von MP2 nicht wirklich vertraut, sodass ich nicht weiß, an welcher Stelle in den log-Dateine ich zur Suche ansetzen muss

    Mit freundlichen Grüßen
    El_Nino
     
  5. HTPCSourcer
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    HTPCSourcer MP2 Product Manager

    Joined:
    May 16, 2008
    Messages:
    10,694
    Likes Received:
    1,118
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2,400 / 22
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Zum Stoppen der Aufnahme musst du im Guide-GUI im Kontext-Menü die entsprechende Option auswählen. Aber: das funktioniert nicht, die laufende Aufnahme lässt sich nicht stoppen. Bug...
     
  6. El_Nino

    El_Nino Portal Member

    Joined:
    August 28, 2010
    Messages:
    6
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Ok, dann wäre zumindest das erste Problem gelöst.

    Irgendeine Idee zu meinem zweiten Problem?
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!