SD- oder HD-Sender für Aufnahmen ? (1 Viewer)

c 4

Portal Pro
March 4, 2008
83
2
Hallo Allerseits,

gehe ich recht in der Annahme, daß bei den öffentlich-rechtlichen Sendern wo man zwischen SD und HD wählen kann, also z.B. Arte und Arte HD, die Nachrichten etc. in HD gesendet werden, aber Filme nicht bzw. höchstens hochgerechnet sind ?

Sprich: sollte ich generell nur den SD Kanal aufzeichnen, da es beim HD höchstens mehr Daten aber keine besseres Bild gibt ?
Wenn es aber so ist, daß es mal so und mal so ist - kann man beim Programmieren der Aufnahme irgendwie erkennen ob die Qualität besser ist ?
 

Lehmden

Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,543
    3,932
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Hi.
    Ich würde es andersrum machen und die SD Kanäle erst gar nicht in die Liste aufnehmen. Bei mir gibt es überhaupt kein Arte, nur Arte HD. Die HD Streams sind zwar etwas größer, dank des viel besseren Codces (h264 gegen Mpeg2, ist ein himmelweiter Unterschied, Mpeg2 war in den 1990ern schon nicht mehr das allerbeste, h264 ist in den 2010ern das Beste, was es gibt...) ist das nicht gravierend. Dazu kommt, das die HD Streams progressiv sind, die SD Streams sind Interlaced. Allein dadurch hat man schon mal ein deutlich besseres Bild. Und gerade bei den Filmen hat man recht oft die Chance, das es sich doch um "echtes" HD handelt, da selbst so alte Schinken wie "Vom Winde verweht" aus den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts bereits genug Informationen haben, um problemlos volle BluRay Qualität zu erreichen, also für das "Bisschen" 720p dreimal ausreichen.
     

    c 4

    Portal Pro
    March 4, 2008
    83
    2
    Danke Lehmden,
    gelegentlich finde ich das SD Bild sogar besser, weil man viele Unzulänglichkeiten wie schlechte Beleuchtung/Maske durch die Unschärfe nicht mitbekommt. Bei moderneren Produktionen ist progressiv ein gutes Argument, aber unterm Strich heißt das leider doch wieder, daß ich den Film vorher sehen müßte, um eine sinnvolle Abwägung machen zu können.
    Schade, wenn es keine technische Möglichkeit oder eine Programmzeitschrift gibt, die darüber informiert, ob es echtes HD oder nur aufgeblasenes SD ist.
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,543
    3,932
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Hi.
    Beim ZDF steht das manchmal, aber wirklich nur manchmal, im EPG selbst... Auf den anderen Kanälen wenn überhaupt (ARD) dann als Einblendung im Film... In aller Regel sind die Aufzeichnungen von den HD Kanälen aber sichtbar besser als die von den SD Kanälen, von daher lohnt das absolut nicht, sich mit beiden Systemen rum zu schlagen. Außerdem muss das Ganze sowieso wieder hochskaliert werden, um es auf 1920x1080 wiedergeben zu können. Und das ist von 720P aus deutlich leichter als von 576i...
     

    Users who are viewing this thread

    Top Bottom