TV-Service in falscher Version

Discussion in 'Installationsprobleme?' started by zaubermaus75, November 6, 2019.

  1. zaubermaus75

    zaubermaus75 Portal Member

    Joined:
    April 30, 2012
    Messages:
    20
    Likes Received:
    3
    Gender:
    Female
    Occupation:
    Industriemechaniker, CNC
    Location:
    Niedersachsen, Germany
    Ratings:
    +4 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Moin,

    ich hab immer Probleme mit dem blöden TV-Service. Es ist total oft so, dass ich die Meldung bekomme "keine freie Karte". Dann ist der TV-Service in den Diensten irgendwie abgeschmiert. Beenden und neu starten geht jedenfalls nicht. Ich komme da nur raus, indem ich den Rechner herunterfahre und ein paar Minuten stromlos mache. Beim nächsten Start läuft er dann meist wieder.
    Soweit so gut.
    Diesmal hab ich nach dem Neustart im Mediaportal keine TV-Programme mehr gehabt. Meine Programme hab ich gruppiert, diese Gruppe konnte ich aber nicht anwählen.
    Dann dachte ich mir, ich könnte das MP ja mal updaten. Von 1.20 auf 1.23. Leider hab ich wohl versäumt, den TV-Server vorher zu beenden...
    Jedenfalls kam während des Updates eine Fehlermeldung und danach "Herzlichen Glückwunsch - es wurde aktualisiert".
    MP ließ sich jetzt gar nicht mehr öffnen mit der Meldung, dass MP jetzt 1.23 sei under der TV-Server 1.20, ich soll den bitte aktualisieren. Ich hab nirgends gefunden, wo ich das einzeln machen kann....
    Daraufhin hab ich den TV-Service im Task-Manager wieder angehalten und die 1.23 komplett neu drüberinstalliert. Hat aber auch nicht geholfen. Die Fehlermeldung lade ich hier hoch.
    Was ist da los?

    Windows 10, welche Infos braucht ihr noch?

    LG
    die Leonie


     

    Attached Files:

  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,439
    Likes Received:
    473
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +855 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    MySQL defekt. meistens ist die reparatur der DB zu aufwendig. komplett neu installieren, da beim update von mp "MySQL" unberührt (fehlerhaft) bleibt.
    falls du alle komponente deinstallierst, überprüfe manuell ob alle ordner von MySQL gelöscht sind.
    C:\Program Files
    C:\ProgramData
     
    Last edited: November 6, 2019
  4. cbr954rr

    cbr954rr Portal Pro

    Joined:
    October 31, 2016
    Messages:
    98
    Likes Received:
    5
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +7 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Deinstallier es halt mal MP komplett und lösche alle Ordner.
     
  5. cbr954rr

    cbr954rr Portal Pro

    Joined:
    October 31, 2016
    Messages:
    98
    Likes Received:
    5
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +7 / 1
    Home Country:
    Germany Germany

    Man löscht keine Ordner aus ner Datenbank, man löscht höchstens die Datenbank mit Hilfe von sql Tools und ne DB Reparatur ist mit dem richtigen Programm sicher nicht aufwendig.
     
  6. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,439
    Likes Received:
    473
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +855 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    steht ja auch nirgends, sondern komplett deinstallieren mp und mysql, oft bleiben aber von msql ordner liegen die per hand gelöscht werden sollten.
    deinstall und neu install von mp bringt da garnichts wenn db im arsch.
    dann bitte erkläre es dem user ;), wie er reparieren kann.
     
  7. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,894
    Likes Received:
    2,151
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,626 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Moin.
    ich habe vor vielen Jahren mal ein simples, zweizeiliges Batch Skript gepostet, das die (alle) MySQL Datenbank ( en ) repariert. Zu meiner MP1 Zeit hatte ich auch ständig Trouble mit der MySQL Ka...ke. Einfach die .bat ausführen und gut ist.

    ich habe die .bat tatsächlich noch gefunden und hänge sie hier an. Ist MP1 inzwischen mit MySQL 5.7 oder so unterwegs? Falls ja, muss man den Pfad in der ersten Zeile im Batch entsprechend anpassen, genau so wie einen eventuell abweichenden Benutzer bzw Passwort in der zweiten Zeile.

    Code (Winbatch):
    1. cd c:\Program Files\MySQL\MySQL Server 5.6\bin
    2. mysqlcheck.exe -u root -pMediaPortal --auto-repair --all-databases
    Wichtig ist, das nach -u ein Leerzeichen stehen muss, nach -p darf aber keines sein. Das ist also kein Tippfehler, sondern muss so sein.
     

    Attached Files:

    • MySqlrepair.zip
      File size:
      270 bytes
      Uploaded:
      November 26, 2019
      Views:
      2
  8. cbr954rr

    cbr954rr Portal Pro

    Joined:
    October 31, 2016
    Messages:
    98
    Likes Received:
    5
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +7 / 1
    Home Country:
    Germany Germany

    Du hast gerade empfohlen mysql zu löschen und alle Ordner zu entfernen. Eine defekte Datenbankstruktur kann man erstens reparieren und zweitens löscht man keine Ordner aus einer Datenbank, Du bist echt der Knaller. Bei MP1 liegt der Fehler oft in der Programmtabelle der Datenbank, um den Fehler zu beheben sollte man die Tabelle mithilfe einer älteren Version von mySQL Tools und dem mySQL-Administrator reparieren.
     
    Last edited: November 26, 2019
  9. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,894
    Likes Received:
    2,151
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,626 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Gemeint war aber, die "Reste", die nach eine Deinstallation von MySQL auf der Festplatte übrig geblieben sind (es bleibt bei sowas immer ein Haufen Müll zurück) erst gelöscht werden sollen, bevor MySQL neu installiert wird. Das hat nichts mit Löschen aus der Datenbank zu tun, sondern mit der Unfähigkeit von Windows, Programme sauber zu deinstallieren... Und das ist genau richtig und nötig so, wenn man eine saubere Neu- Installation haben will.
     
  10. cbr954rr

    cbr954rr Portal Pro

    Joined:
    October 31, 2016
    Messages:
    98
    Likes Received:
    5
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +7 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Dazu löscht man die Datenbank über ein Tool und fummelt nicht an Ordnern rum. Einen sql server muss man nicht deinstallieren, wenn man ein Problem mit einer Datenbanktabelle hat. Man löscht auch keine Ordner, Entweder repariert man die Tabelle oder löscht die Datenbank aber sicher nicht per Hand einen Ordner. Im Übrigen verweise ich auf meinen Post vorher zur Programmtabelle innerhalb der mptvdb, die sich gern verabschiedet, wenn man den PC hart ausschaltet. Dieser lässt sich, wie oben beschrieben mit dem Reparieren der Tabelle beheben. Ansonsten würde ich niemals eine Datenbankserver oder Ordner von mysql löschen, nur weil MP ein Problem hat.
     
    Last edited: November 26, 2019
  11. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,439
    Likes Received:
    473
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +855 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    nochmal, es geht um deinstallieren (y) von mysql, erst danach reste löschen.
    mp hat nicht das problem sondern der tv server in verbindung/abhängigkeit von mysql, falls keine reparatur option vorhanden (da du sie nicht beschreibst) muss zwingend mysql und mp neu installiert werden.
    user hat "nur" mp neu installiert, wodurch fehler bleibt.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!