MP2 - V2.3 [solved] TV will nicht starten "all Cards are busy" "no free disk space" (1 Viewer)

Scheibes

Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 14, 2012
    815
    62
    35
    Germany Germany
    Country flag
    Hallo zusammen,

    hab heute den Server fertig zusammen gebaut und als ich den TV Part testen will, springt wiedermal kein Sender an.
    Hatte das ja schonmal mit der alten Hardware.

    Darauf hin in der TV Configuration den Channel Test laufen lassen.
    Und er zeigt mir entweder "all Cards are busy" oder "no free disk space" an.

    Der Channel Scan sagt aber vollen Empfang und Qualität.
    Auf das CI Modul hab ich auch zugriff und die das CI modul ist im DigitalDevices Control Center auch den jeweiligen Tunern zugeordnet.


    Eigentlich sollte alles passen.

    Logs im Anhang.
     

    Attachments

    Scheibes

    Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 14, 2012
    815
    62
    35
    Germany Germany
    Country flag
    Hab grad meine älteren Beiträge mit dem damaligen Problem durchsucht.

    Kann es sein, dass wenn man eine "alte" Datenbank mit auf ein neues Gerät mit neuer Hardware nimmt, dass diese zwar die Senderliste enthält aber nicht mehr mit der neuen Hardware klar kommt und der TV dann nicht mehr tunen kann?

    Damals als es schonmal nicht funktionierte hab ich das Mainboard gewechselt.
    Darauf hin hat zwar Lehmden gemeint, die TV Datenbank wäre defekt gewesen.
    NAch einem komplett neuen Aufbau der Datenbank hat wieder alles funktionniert.


    Und jetzt habe ich eben das selbe Problem wieder... Neue Hardware... nix geht mehr.
    Obwohl ich die Datenbank vor 1 Woche schonmal wiederhergestellt habe, als meine SSD den Geist aufgab. (da blieb aber die HArdware bis auf die SSD gleich) Da hat alles auf anhieb funktioniert.

    Bevor ich jetzt alles wieder neu aufbaue, möchte ich daher ausschliessen dass es vielleicht doch an was anderem liegt.
     

    Scheibes

    Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 14, 2012
    815
    62
    35
    Germany Germany
    Country flag
    Hab jetzt testweise die TV Datenbank entfernt und eine neue erstellt.

    Geht immer noch nix.

    Keine Ahnung was das schon wieder ist.
    Egal welcher Sender..... All Cards are busy oder no free disk space

    Kann wer helfen?
     

    Attachments

    Last edited:

    Scheibes

    Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 14, 2012
    815
    62
    35
    Germany Germany
    Country flag
    Ok die Meldung "no free disk space" liegt anscheinend daran dass ich den Timeshift Ordner auf das NAS eingerichtet hätte.
    Obwohl via UNC Pfad, mag das der TV Server nicht.

    Hab ihn jetzt mal lokal eingestellt und es kommt jetzt nur noch die Meldung "all cards are busy"

    Was mich zwar auch nicht weiter bringt aber zumindest ist eine Meldung weg.
     

    ge2301

    Lead Design MP2
  • Team MediaPortal
  • January 11, 2014
    7,185
    2,572
    Stuttgart
    Germany Germany
    Country flag
    Es gibt kaum jemanden deutschsprachigen, der sich mit der TVE3 tiefgeifend auskennt. Mir fällt nur einer ein @morpheus_xx . Wenn es sich um nicht-MP2 spezifische Probleme handelt (TVE3 ist ein externes Plugin), dann rate ich dir generell dazu es besser im englischen Forum zu plazieren, um einfach die Chance einer Antwort zu erhöhen ;)
    Du hast aber auch schon im Client-Log seltsame Errors wegen Hardware-Beschleunigung, die ich noch nie gesehen habe ... Irgendwie ist in deinen System immer der Wurm drin :whistle:
     

    Scheibes

    Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 14, 2012
    815
    62
    35
    Germany Germany
    Country flag
    Ich versteh es auch nicht.

    Alles neu gekauft bis auf die Digital Deviceskomponenten.

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,260
    3,755
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    "All cards are busy" kommt normalerweise dann, wenn entweder tatsächlich alle Tuner bereits am Empfangen sind oder...

    ...wenn keine Karte den entsprechenden Kanal tunen kann. Das kann am fehlenden bzw. fehlerhaften Channel Mapping liegen oder an einem Problem mit der Antennen- Anlage oder am Wetter (bei SAT) oder ähnlichem...

    Hier liegt es aber vermutlich daran, das du einen Anfänger Fehler bei der Konfiguration der TV Engine gemacht hast:
    [2020-10-31 11:22:51,314] [144757 ] [SetupTv ] [DEBUG] - Imported channel Cartoon Network detected as DVB-S2. Skipped!
    Enable "DVB-S2 tuning" option in your TV-Card properties to be able to map these channels.
    Wenn du beim Senderscan nicht erlaubst, das DVB-S2 Kanäle getunt werden, musst du dich nicht wundern, wenn dann hinterher nichts mehr funktioniert, da inzwischen die meisten Kanäle als DVB-S2 gesendet werden...

    1604221529117.png


    Ich muss allerdings gestehen, das diese Option in SetupTV völlig unnötig und total veraltet ist. Es gab in der Steinzeit mal Tuner Karten, die bei einem DVB-S2 Signal hängen blieben. Nur sind derartige Tuner schon seit mindestens 10 Jahren nicht mehr auf dem Markt. Deswegen ist dieser Haken heutzutage völlig überflüssig. Speziell das er noch nicht mal als Standard gesetzt ist, ist wirklich blöd. Das hätte schon vor vielen Jahren raus geschmissen gehört. Das es immer noch drin ist, liegt an dem ewigen "Feature Freeze" bei der TVE3...
    Das musst du unbedingt bei allen Tunern anhaken.

    Ok die Meldung "no free disk space" liegt anscheinend daran dass ich den Timeshift Ordner auf das NAS eingerichtet hätte.
    Obwohl via UNC Pfad, mag das der TV Server nicht.
    Generell geht das durchaus. Doch die meisten Leute vergessen dabei immer wieder aufs Neue, das der MP2 Server (und somit auch die TV Engine) mit niedrigen Rechten laufen (müssen). Auch wenn ein NAS Ordner im Explorer problemlos zu erreichen ist, heißt das noch lange nicht, das auch der MP2 Server das darf... Mal ganz davon abgesehen, das Timeshift auf einem NAS eine wirklich sehr schlechte Idee ist. Timeshift ist extrem kritisch, was das Timing betrifft. Und ein NAS Ordner ist nun mal systembedingt besonders träge beim Antworten. Also ist ein NAS Laufwerk wirklich das aller aller schlechteste, was man als Timeshift Ordner nutzen kann... Timeshift gehört auf die (natürlich lokale) RAM Disk oder auf eine schnelle SSD, die NICHT! die SSD für Windows ist. Dann funktioniert das auch alles anständig.

    Du solltest also erst mal den DVB-S2 Haken bei allen Tunern setzen (muss auf jeden Fall gemacht werden, egal was sonst noch an Problemen auftritt) und dann einen neuen Senderscan machen bzw die Kanäle neu importieren. Danach das Channel Mapping für alle Tuner überprüfen. Das könnte in diesem Fall durchaus ziemlich durcheinander geraten sein..

    Allerdings bitte vor dem nächsten Test wirklich keine Timeshift und Recordings Folder mehr auf dem NAS verwenden, sondern beides erst mal lokal anlegen... Denn deine Logs sind immer noch überflutet mit nicht erlaubten Zugriffen auf
    [2020-10-31 15:51:31,688] [1370415] [84 ] [ERROR] -
    System.UnauthorizedAccessException: Der Zugriff auf den Pfad "\\Scheibes-NAS\Scheibes\Mediacenter\TV\Timeshift" wurde verweigert.
    bei System.IO.__Error.WinIOError(Int32 errorCode, String maybeFullPath)
    bei System.IO.FileSystemEnumerableIterator`1.CommonInit()
    bei System.IO.FileSystemEnumerableIterator`1..ctor(String path, String originalUserPath, String searchPattern, SearchOption searchOption, SearchResultHandler`1 resultHandler, Boolean checkHost)
    bei System.IO.Directory.GetFiles(String path)
    bei TvService.CardReservationBase.CleanTimeShiftFiles(String folder, String fileName)
    Also ist immer noch der NAS Ordner als Timeshift Ordner hinterlegt. Vermutlich hast du das nur bei einem einzigen Tuner geändert. Das muss aber bei allen Tunern geändert werden... So wie es aussieht, darf der MP2 Server zwar das Verzeichnis lesen und sogar beschreiben, er darf aber nicht löschen. Deswegen kommt der Fehler jedes Mal, wenn die TVE versucht, die Timeshift Dateien aufzuräumen, also zu löschen... Wie gesagt es ist wirklich keine gute Idee, den Timeshift auf ein NAS auszulagern, gar keine gute Idee...

    Wenn es dann funktioniert, prima. Sonst müsstest du neue Logs hochladen..

    Daneben hast du auch massive Probleme im UPnP Bereich:
    [2020-10-31 15:51:59,472] [1398200] [26 ] [ERROR] - Warn.: SOAPHandler: Error invoking UPnP action 'Load'
    [2020-10-31 15:51:59,475] [1398203] [26 ] [DEBUG] - Exception: System.ArgumentNullException: Der Wert darf nicht NULL sein.
    Parametername: key
    bei System.Collections.Generic.Dictionary`2.FindEntry(TKey key)
    bei System.Collections.Generic.Dictionary`2.TryGetValue(TKey key, TValue& value)
    bei MediaPortal.Common.Services.Settings.SettingsCache.Get(Type type)
    bei MediaPortal.Common.Services.Settings.SettingsManager.Load(Type settingsType)
    bei MediaPortal.Plugins.ServerSettings.ServerSettingsImpl.Load(String settingsTypeName)
    bei MediaPortal.Plugins.ServerSettings.ServerSettingsImpl.OnLoad(DvAction action, IList`1 inParams, IList`1& outParams, CallContext context)
    bei UPnP.Infrastructure.Dv.DeviceTree.DvAction.FireActionInvoked(IList`1 inParams, IList`1& outParams, CallContext context)
    bei UPnP.Infrastructure.Dv.DeviceTree.DvAction.InvokeAction(IList`1 inParameters, IList`1& outParameters, Boolean checkSignature, CallContext context)
    bei UPnP.Infrastructure.Dv.SOAP.SOAPHandler.HandleRequest(DvService service, Stream messageStream, Encoding streamEncoding, Boolean subscriberSupportsUPnP11, CallContext context, String& result)
    [2020-10-31 15:51:59,477] [1398205] [26 ] [DEBUG] - Message: Der Wert darf nicht NULL sein.
    Parametername: key
    [2020-10-31 15:51:59,478] [1398206] [26 ] [DEBUG] - Site : Int32 FindEntry(TKey)
    [2020-10-31 15:51:59,479] [1398207] [26 ] [DEBUG] - Source : mscorlib
    [2020-10-31 15:51:59,480] [1398208] [26 ] [DEBUG] - Stack Trace:
    [2020-10-31 15:51:59,482] [1398210] [26 ] [DEBUG] - bei System.Collections.Generic.Dictionary`2.FindEntry(TKey key)
    bei System.Collections.Generic.Dictionary`2.TryGetValue(TKey key, TValue& value)
    bei MediaPortal.Common.Services.Settings.SettingsCache.Get(Type type)
    bei MediaPortal.Common.Services.Settings.SettingsManager.Load(Type settingsType)
    bei MediaPortal.Plugins.ServerSettings.ServerSettingsImpl.Load(String settingsTypeName)
    bei MediaPortal.Plugins.ServerSettings.ServerSettingsImpl.OnLoad(DvAction action, IList`1 inParams, IList`1& outParams, CallContext context)
    bei UPnP.Infrastructure.Dv.DeviceTree.DvAction.FireActionInvoked(IList`1 inParams, IList`1& outParams, CallContext context)
    bei UPnP.Infrastructure.Dv.DeviceTree.DvAction.InvokeAction(IList`1 inParameters, IList`1& outParameters, Boolean checkSignature, CallContext context)
    bei UPnP.Infrastructure.Dv.SOAP.SOAPHandler.HandleRequest(DvService service, Stream messageStream, Encoding streamEncoding, Boolean subscriberSupportsUPnP11, CallContext context, String& result)
    Das hat wohl eher nichts mit MP zu tun, sondern liegt wahrscheinlich an deinem System . "...[DEBUG] - Source : mscorlib" mscorlib aka " Microsoft Common Object Runtime Library" ist eine Basis Bibliothek, die von allen .NET Programmen benötigt wird. Das ist also nichts MP spezifisches. Die liefert bei einer Standart- UPnP Anfrage "Null" zurück, was nicht sein darf und den Fehler "System.ArgumentNullException", also einen "Der zurückgegebene Wert darf nicht Null" sein - Fehler", auslöst. Was das verursacht, kann ich so nicht sagen. Das kann dutzende von Ursachen haben. Von verrückt spielenden "Sicherheits- Programmen" über einen Router, der UPnP Anfragen im Netz nicht (oder nicht richtig) weiterleitet bis hin zu einer defekten .NET Runtime Installation...

    Vielleicht liegt es aber doch auch an den fehlenden Zugriffsrechten auf deinen Timeshift und Recordings Ordner. Deswegen erst mal alles richtig konfigurieren und dann weiter sehen...
     

    Scheibes

    Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 14, 2012
    815
    62
    35
    Germany Germany
    Country flag
    In dem Thread gehts weiter: TV doesn't start "all cards are busy"

    Hab auf @ge2301 gehört und dort einen Thread gemacht, in der Hoffnung dass mir da wer helfen kann.

    Viele Probleme haben sich schon erledigt, nur will der TV immer noch nicht laufen.

    Aber "all cards are busy" ist gelöst.
     

    Scheibes

    Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 14, 2012
    815
    62
    35
    Germany Germany
    Country flag
    Today i startet a new try.

    I have started "ProSieben HD" and startet to recorde this channel.
    On the Server-Client i have no picture, but the record works fine. And with VLC Player i can play the record with picture and audio.

    That looks for me that with TV Service all is alright, and there is now a Problem with anything which is importand for Live TV.
    Because in DD-TV or DVB-Viewer i have no picture, too.

    Attached the Logs and the Recorded-File.
     

    Attachments

    Scheibes

    Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 14, 2012
    815
    62
    35
    Germany Germany
    Country flag
    Thanks to @ge2301 now all is fine.

    TV starts on Client and on Server now.
    But we don't know what was the problem. Maybe he have magic hands

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
     

    Users who are viewing this thread

    Similar threads
    OP Title Forum Replies Date
    N [solved] Movies starten nicht Allgemeines Support- und Diskussionsforum 16
    C MP 1.19: Filme / Videos starten nicht Video & DVD 2
    X Tv-server läst sich nicht mehr starten TV / Streaming 1
    D TV Service Stream nicht möglich - Neuinstallation TV / Streaming 14
    M MePo sieht das NAS nicht Allgemeines Supportforum 0
    S MP2 - V2.3 MediaPortal 2.3 Client stürzt ab - freetype6.dll nicht gefunden General 1
    Scheibes MP2 - V2.3 Serien und Staffel nicht mehr richtig geordnet! MP2.3 Allgemeines Support- und Diskussionsforum 56
    Grisu002 MP2 - V2.3 MP2 2.3 Client startet nicht - bleibt beim Laden hängen Allgemeines Support- und Diskussionsforum 64
    M.Hulot Warum werden die Specs/Formate der Filme plötzlich nicht mehr richtig ausgelesen und im Menü angezeigt? Allgemeines Supportforum 108
    -Merkur- MP2 Client startet nicht, "libXBMC_addon.dll" fehlt Allgemeines Support- und Diskussionsforum 1
    H [solved] MP2 Wiedergabe von Aufnahmen und Live TV geht nicht Allgemeines Support- und Diskussionsforum 6
    Grisu002 Failed to startup - TV Server funktioniert nicht Allgemeines Support- und Diskussionsforum 0
    Patrik-See Spenden Button (Url) geht nicht mehr Allgemeines Supportforum 3
    S Ab MP 1.22 Fehlermeldung "abspielen nicht möglich" bei mp4 dateien Video & DVD 0
    H Tv-Aufnahmen werden nicht angezeigt, obwohl im Aufnahmeordner vorhanden TV / Streaming 0
    M.Hulot Blu-ray: Es werden nicht nur Forced Subtitles angezeigt Allgemeines Supportforum 1
    Golf4 Nach Windows-Updates läuft TV-Plugin nicht mehr Allgemeines Support- und Diskussionsforum 0
    T TV Series Configuration funktioniert nicht Plugins & Erweiterungen 15
    catalpa nicht alle Metadaten von Serien-nfos werden eingelesen Allgemeines Support- und Diskussionsforum 10
    catalpa [solved] Aufnahmen werden nicht immer dargestellt Allgemeines Support- und Diskussionsforum 12
    Volker MP2 Rewind / zurückspulen bei Live TV funktioniert nicht Allgemeines Support- und Diskussionsforum 3
    S Telekom Entertain/magenta TV geht nicht mehr. TV / Streaming 14
    M.Hulot Warum Blu-ray-Menü nicht anwendbar bei MediaPortal? Allgemeines Supportforum 5
    M.Hulot Moving Pictures lässt sich nach Windows-Update nicht mehr öffnen Plugins & Erweiterungen 1
    E MediaPortal kann DVD s nicht wiedergeben Allgemeines Supportforum 4

    Similar threads

    Top Bottom