Uhrzeit stellt sich um ca. 45 Minuten vor

Discussion in 'Allgemeines Supportforum' started by Vortaz, June 29, 2011.

  1. Vortaz
    • Premium Supporter

    Vortaz MP Donator

    Joined:
    June 10, 2011
    Messages:
    13
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Ok heute mal was schräges... Die Systemuhr meines HTPCs ist seit Montag ca. 45 Minuten später als die reale Uhrzeit. Stelle ich die Systemzeit richtig ein, zeigt MePo unter Videos den Last Changed Timestamp der Folder früher als die reale Systemzeit.

    Heute wurde es noch schräger. Ich stelle die Uhrzeit, schaue Live TV und wundere mich nach einer halben Stunde, dass die Systemzeit WIEDER 45 Minuten vorgeht.



    Prozessorauslastung würde bdeuten die Systemzeit geht NACH.
    Platte BIOS Batterie würde bedeuten die Systemzeit geht bei deaktiviertem PC NACH.

    Aber im laufenden Betrieb VOR??? Schräge Sache das.... Vor Allem läuft der PC mit der Windows XP Installation seit 3 Jahren....
    Die Zeitaktualisierung von Windows ist deaktiviert. Nun meine ich mich aber zu erinnern, dass MePo oder 4TR irgendwo in einer Installationsanleitung was stehen hatten von aktualisert die Systemzeit selbstständig. Erinnere ich mich da richtig? War das MePo?



    MediaPortal Version: 1.1.3
    MediaPortal Skin: Standard Blue
    Windows Version: Windows XP SP 3
    CPU Type: AMD Athlon 64 X2 5600ü+
    HDD: Samsung Spinpoint 1TB
    Memory: 4GB DDR2
    Motherboard: GA-MA69GM-S2H
    Video Card: ATI Radeon HD3200 OnBoard
    Video Card Driver: Driver Packaging Version 8.582-090203a-075974C-ATI
    Sound Card: Realtek ALC889A OnBoard
    Sound Card AC3: Realtek ALC889A OnBoard
    Sound Card Driver:
    1. TV Card: Hauppauge WinTV Nova-HD-S2
    1. TV Card Type: DVB-S
    1. TV Card Driver:
    2. TV Card: Hauppauge WinTV Nova-HD-S2
    2. TV Card Type: DVB-S
    2. TV Card Driver:
    3. TV Card:
    3. TV Card Type:
    3. TV Card Driver:
    4. TV Card:
    4. TV Card Type:
    4. TV Card Driver:
    MPEG2 Video Codec:
    MPEG2 Audio Codec:
    h.264 Video Codec:
    Satelite/CableTV Provider:
    HTPC Case:
    Cooling: Scythe Ninja mit Noctua Lüftern
    Power Supply: Enermax Modu82+ 425W
    Remote: Imon
    TV: Panasonic Plasma
    TV - HTPC Connection: HDMI
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. OL_1973

    OL_1973 Guest

    Ratings:
    +0 / 0
    AW: Uhrzeit stellt sich um ca. 45 Minuten vor

    Hallo Vortaz,

    ich dachte schon, bin der einzige mit dieser Problematik

    Das gleiche passierte die letzten Tage. :mad:

    Ich konnte den Fehler aber einfach nicht eingrenzen, da z.B. auch keine Fehler in den Log Dateien hierzu auszumachen waren. Auch eine Neuinstallation der iMON Software brachte keine Änderung.

    Als erste Massnahme habe ich beim "Clickfinder" die Aktualisierung der Systemzeit deaktiviert, da ich diese über die Windows Funktion nutze.

    Gestern hatte ich während des Betriebs keine "Zeitverschiebung". Ich werde das ganze aber mal beobachten.
     
  4. Vortaz
    • Premium Supporter

    Vortaz MP Donator

    Joined:
    June 10, 2011
    Messages:
    13
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Uhrzeit stellt sich um ca. 45 Minuten vor

    Ich muss nochmal korrigieren... Systemzeit OK -----> MediaPortal Verzeichnis Zeitstempel 45 Minuten NACHGEHEND. (Uhrzeit PC 20:00, Zeitstempel 19:15, Realzeit 20:00 )
    Systemzeit nicht OK ---> MediaPortal Verzeichnis Zeitstempel OK. (Uhrzeit PC 19:15, Zeitstempel 20:00, Realzeit 20:00 )



    Also seit der aktuellen MePo Version hab ich echt nur Probleme...


    Olaf schau dir doch mal die Timestamps der Aufnahmen in MediaPortal selbst an im Verhältnis zur System und Realzeit.
     
  5. OL_1973

    OL_1973 Guest

    Ratings:
    +0 / 0
    AW: Uhrzeit stellt sich um ca. 45 Minuten vor

    Hallo Vortaz,

    aufgrund einer Neuinstallation von MediaPortal, werde ich das jetzt mal beobachten müssen.
     
  6. Mr_Tembo

    Mr_Tembo Portal Member

    Joined:
    November 11, 2008
    Messages:
    28
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Uhrzeit stellt sich um ca. 45 Minuten vor

    Hallo Ihr 45Minuter,

    Ich kann sagen willkommen im Club aber der Verursacher geschieht im Zusammanhang mit dem ist TV Movie ClickFinder Updater.

    Einfach nachzustellen:

    Mein System wurde gescannt und ist Malware frei.

    Ich hatte das Problem zum ersten mal am 27.06 und habe mittlerweile alles ausprobiert was die Uhr syncronisiert. Der MS Zeitdienst ist deaktiviert, und trotzdem passiert es weiterhin. Ich wusste nicht was plötzlich bei einem seit Jahren stabil laufendem System die Uhr verstellt. Da die Uhr vor geht kann es nicht die Batterie sein.

    Ich habe am 16.06 die MP Version MediaPortalSetup_1.1.3 auf meinem stabil laufenden SBS2003 installiert.
    Seit diesem Datum wurde noch installiert
    - Sicherheitsupdate für .NET Framework 2.0 SP2 und 3.5 SP1 unter Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB2478658)
    - Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 4 unter Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows 7, Windows Server 2008 x86 (KB2518870)

    ansonsten keine weitere Veränderung. Wie gesagt das Problem trat zum ersten Mal am 27.06.2011 14:12:59 auf.
    Recht interassant ist folgender Eintrag im meinen Server-LOG.

    Die Systemzeit wurde geändert.
    Prozesskennung: 11516
    Prozessname: C:\Programme\TV Movie\TV Movie ClickFinder\tvuptodate.exe
    ...


    Der nächste Eintrag lautet: am 27.06.2011 14:58:00

    Die Systemzeit wurde geändert.
    Prozesskennung: 11516
    Prozessname: C:\Programme\TV Movie\TV Movie ClickFinder\tvuptodate.exe
    ...


    Laut meinem Systemlog erfolgte die Umstellung der Uhr immer ca. alle 6 Stunden, exakt 45 Minuten vor. Wenn ich meine Uhr verstelle (egal welche Uhrzeit) , im Mediaportal-Configuartion/Plugins/TV Movie EPG Import/ImportNow drücke verstellt sich die Uhr wieder automatisch auf die korrekte Zeit + 45 Minuten.

    Die Frage ist jetzt: Ist es MP welches nach dem Import die Uhr aktualisiert oder ist es TV-Movie welches die Uhr verstellt und die 45 Minuten hinzuaddiert?


    Ich hoffe das von MP recht schnell eine Antwort möglich ist, ab seitens MP eine Uhrzeitaktualisierung stattfindet.


    Grüße Mr_Tembo

    Kleiner Nachtrag: Es ist tvupdate.exe selber. Startet man das Programm tritt genau der Effekt auf. Den Hersteller der Software habe ich bereits angeschrieben.

    Grüße Mr_tembo
     
  7. Mr_Tembo

    Mr_Tembo Portal Member

    Joined:
    November 11, 2008
    Messages:
    28
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Uhrzeit stellt sich um ca. 45 Minuten vor

    So letzter Nachtrag: Die Lösung lautet wie folgt:

    1. TV ClickFinder (tvstart.exe) starten.
    2. Menu Datei/Einstellungen wählen.
    3. Links "TV Update anwählen" und Haken bei "Systemzeit dieses PC synchronisieren" entfernen.
    4. OK kLicken und ClickFinder beenden.

    Jetzt findet die ominöse Realtime+45Minuten Uhrzeitverschiebung nicht mehr statt. (Vermutlich hat der Clickfinder Server oder welcher auch immer abgefragt wird, eine falsche Systemuhrzeit eingestellt)

    Im Grunde benötigt kein heutiges Windowssystem diese Funktion des Clickfinders da Windows diese Funktion integriert hat und auf zuverlässige Server zugreift.

    Egal - Hauptsache Problem gelöst und MP kann wieder normal aufnehmen.
     
  8. Vortaz
    • Premium Supporter

    Vortaz MP Donator

    Joined:
    June 10, 2011
    Messages:
    13
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Uhrzeit stellt sich um ca. 45 Minuten vor

    Habe gestern auch die Option im Clickfinder deaktiviert. (Jaaa ich benutz den nämlich auch!) Ergebnis: Es ist weg! 27.6. passt übrigends zeitlich. Am Montag hats mir das erste Mal die Aufnahmen zerlegt.


    AAABER: Der Timestamp der Verzeichnisse beim MePo.... IMMERNOCH ca. 2 STUNDEN nachgehender Timestamp, obwohl die Rechnerzeit OK ist.

    Ich habe meine Records als Liste und nach dem Änderungsdatum sortiert unter Videos. Ich starte das Abspielen einer Aufnahme und stoppe wieder. Dadurch merkt sich MePo ja den letzten Stand und ändert durch das Abspeichern auch das Verzeichnis. Ich führe das Ganze um 20:05 durch. In der Liste steht dann jedoch letzte Änderung 1.7.2011 18:00


    Also stelle ich mir nun die Frage: Wieso hab ich das noch, wenn ich die Aktualisierung von Clickfinder abgeschaltet habe?
     
  9. OL_1973

    OL_1973 Guest

    Ratings:
    +0 / 0
    AW: Uhrzeit stellt sich um ca. 45 Minuten vor

    Tja, was soll ich sagen,

    ich kann mich hier Mr_Tembo und Vortaz nur anschliessen.

    Ich habe die Syncronisierung im TV Clickfinder auch deaktiviert und schon ist das Problem weg!! :mad:

    :D
     
  10. Vortaz
    • Premium Supporter

    Vortaz MP Donator

    Joined:
    June 10, 2011
    Messages:
    13
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Uhrzeit stellt sich um ca. 45 Minuten vor

    Und ihr habt das mit der Uhrzeit in de rListe der Videos nicht??? Sind exakt 2 Stunden und 5 Minuten.
     
  11. Mr_Tembo

    Mr_Tembo Portal Member

    Joined:
    November 11, 2008
    Messages:
    28
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Uhrzeit stellt sich um ca. 45 Minuten vor

    Guten Morgen,

    nein habe ich auch nicht. Bei mir stimmen als Timestamps, seit dem die Uhr wieder korrekt funktioniert.

    Habe heute eine Antwort vom hersteller der ClickFinder Sofwtare erhalten. Zitat: "... Es ist in der Tat so, dass die Serverzeit des TV Movie Servers verstellt war und es so zu dieser Zeitdifferenz kam..:"

    Grüße Mr_Tembo
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!