Vielleicht einpaar dumme Frage zu MP1 (1 Viewer)

epsigon

Portal Pro
March 1, 2007
91
0
Hallo,

habe jetzt meinen HTPC renoviert (GA-MA78GM-S2H/AMD-BE2400/2GB) die gute alte PVR150 tut noch ihre Dienst, aber bald kommt eine DVB-C Karte, aber erst mal das was man hat gut zum laufen zu bringen.

Was sollte man jetzt nehmen MB 1 oder doch noch das 0.2.3?

Die Famile nutzt sehr gerne den Clickfinder und programmiert auch hier die Aufnahmen, also kommt winTV zum Einsatz, der hatte so seine Probleme mit MP 0.2.1 (nicht am Anfang aber später, war schon komisch).

Ist hier MP1 toleranter?

Ich habe drei Rechner mit je einer PVR 150, sie sind über das MS Heimnetzwerk vernetzt, der HTPC sollte eigentlich ständig an sein, die anderen Rechner ist nur bei Bedarf an. Kann hier MP1 was bringen und wenn ja wie?

Kann man den Clickfinder in MP einbinden? Mir ist klar die Programmierung läuft über das MP, ein Wunsch wäre das mit den clickfinder auch MP programmiert werden könnte.

Gibt es eine Oberfläche bei MP die die Clickfinder Daten sehr gut darstellt?

MP1 erkennt mehr TV Karten? (in Bezug auf DVB-C)

Gibt es eine deutsche Beschreibung zu MP1? (Vernetzungs Beispiele)


schon mal Danke für Eure Mühe

Gruß
Michael
 

Luna96

Super Moderator
  • Team MediaPortal
  • November 5, 2006
    5,335
    261
    Germany Germany
    Country flag
    Kann man den Clickfinder in MP einbinden? Mir ist klar die Programmierung läuft über das MP, ein Wunsch wäre das mit den clickfinder auch MP programmiert werden könnte.

    Gibt es eine Oberfläche bei MP die die Clickfinder Daten sehr gut darstellt?

    MP1 erkennt mehr TV Karten? (in Bezug auf DVB-C)

    Gibt es eine deutsche Beschreibung zu MP1? (Vernetzungs Beispiele)
    l
    Hi,
    ein Clickfinder-Plugin (TV-Movie) ist in beiden Versionen enthalten. Es ist auch auswählbar in welchem Umfang die Daten angezeigt werden. Ein Window gibt es nicht extra dafür, dargestellt wird wie bei normalem EPG. Die Infos sind umfangreicher, wenn die entsprechenden Optionen aktiviert sind. Wenn du MP1 mit dem TV-Server installierst, wird jede DVB-C Karte mit BDA-Treibern erkannt. Verwendest du die eingebaute TV-Engine ist es nicht anders als mit 0.2.3.
    Bei DVB-C ist zu beachten, das fast überall das Signal verschlüsselt ist.
    Eine deutsche Beschreibung gibt es, ausser die auf der Startseite und im Wki nicht. Bei deiner Konfiguration mit 3 Rechnern würde sich die Einrichtung eines TV-Servers mit Clienten lohnen. HDD-Kapazität und alle TV-Karten werden in den Server eingebaut. Der braucht nicht mal besonders leistungsstark zu sein, wenn er nicht gleichzeitig auch Client ist. TV-Aufnahmen landen alle auf dem Server. Besonders interessant ist die Möglichkeit bei DVB-C immer gleichzeitig eine ganze Sendergruppe für Live-TV und Aufnahmen nutzen zu können.

    Luna96
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    Top Bottom