Wie geplante Aufnahmen einer Serie rückgängig machen / löschen? (1 Viewer)

Dirki

Portal Pro
July 28, 2012
146
5
Home Country
Germany Germany
Wie kann man unter "Geplante Aufnahmen" in MP die geplanten Aufnahmen für eine Serie, z.B. "Mitten im Leben", von der offenbar eine oder mehr Staffeln aufgenommen werden sollen, wieder rückgängig machen in einem Schritt ohne jede einzelne geplante Aufnahme die Ausstrahlungen manuell einzeln rückgängig machen zu müssen?
 

Dirki

Portal Pro
July 28, 2012
146
5
Home Country
Germany Germany
Danke Holzi,

die geplanten Aufnahmen lassen sich also tatsächlich nicht im GUI selbst, in MP, zurücknehmen, sondern man muß dazu die TV-Server-Configuration aufrufen.

Wenn ich eine Serie immer (ohne Wiederholungen), z.B. die Simpsons, auf allen Kanälen aufnehmen will, kriege ich das nicht über die Funktion "Auf allen Kanälen aufnehmen" hin, dabei werden offenbar nur die Wiederholung der gleichnamigen Folge aufgenommen und nicht alle Folgen auf allen Kanälen. In der TvWishList kann man das glaube ich einfach programmieren, die auch bei einigen Skins in der Aufnahmfunktion verfügbar ist, aber geht es auch über die "Erweiterte Aufnahme"?

Vielen Dank nochmals.
 

Lehmden

Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,544
    3,932
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Hi.
    Das geht doch spielend leicht im GUI...
    Du gehst in "geplante Aufnahmen" suchst eine Folge der Serie, die du löschen willst, klickst an der FB auf "OK" und wählst im dann erscheinenden Menu "Ganzen Aufnahmeplan löschen". Sollte der zweite Punkt sein (nach Sendung löschen)...

    Wenn ich eine Serie immer (ohne Wiederholungen), z.B. die Simpsons, auf allen Kanälen aufnehmen will, kriege ich das nicht über die Funktion "Auf allen Kanälen aufnehmen" hin, dabei werden offenbar nur die Wiederholung der gleichnamigen Folge aufgenommen und nicht alle Folgen auf allen Kanälen. In der TvWishList kann man das glaube ich einfach programmieren, die auch bei einigen Skins in der Aufnahmfunktion verfügbar ist, aber geht es auch über die "Erweiterte Aufnahme"?
    Das passiert nur bei falschem EPG.. Dann wurde die Episode als eigenständige Sendung und nicht als Episode einer Serie gekennzeichnet. Meist liegt das an der Quelle fürs EPG oder am Sender (hier also wohl Pro 7) die das falsch übermitteln... Kann man nichts gegen machen, außer eine andere Quelle fürs EPG wählen...
     
    Last edited:

    Dirki

    Portal Pro
    July 28, 2012
    146
    5
    Home Country
    Germany Germany
    Hallo, herzlichen Dank, Claus.

    Hi.
    Das geht doch spielend leicht im GUI...
    Du gehst in "geplante Aufnahmen" suchst eine Folge der Serie, die du löschen willst, klickst an der FB auf "OK" und wählst im dann erscheinenden Menu "Ganzen Aufnahmeplan löschen". Sollte der zweite Punkt sein (nach Sendung löschen)...
    Ja, da hast Du allerdings völlig recht, habe es noch mal probiert, die Funktion kann man nicht übersehen, einfacher geht es wohl nicht, die war erst aber einfach nicht da...würde ich sagen, kann man ja wirlich nicht übersehen, verstehe ich nicht.

    Das passiert nur bei falschem EPG.. Dann wurde die Episode als eigenständige Sendung und nicht als Episode einer Serie gekennzeichnet. Meist liegt das an der Quelle fürs EPG oder am Sender (hier also wohl Pro 7) die das falsch übermitteln... Kann man nichts gegen machen, außer eine andere Quelle fürs EPG wählen...
    OK, dann will ich das noch versuchen...oder eben einfach in TvWishList programmieren in den TV-Server-Einstellungen, da wird ja nach dem Titel der Serie gesucht, dürfte da ja kein Problem sein, nehme ich an...obwohl ich noch keine der dort programmierten Sendungen irgendwo als geplante Aufnahme auftauchen sehe.

    Vielen Dank nochmals.
     
    Last edited:

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,544
    3,932
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Hi.
    Um das nochmal zu verdeutlichen... Normalerweise gibt es getrennte Felder für Name der Serie und Name der Episode. Doch immer wieder mal wird in den EPG Daten der Name der Episode an den Namen der Serie angehängt. Es wird also nicht die Serie "Castle" mit der Episode "Blumen für den Grab" gesendet, sondern der Film "Castle - Blumen für den Grab", zumindest laut EPG... Damit kann der Scheduler zwangsweise nicht richtig klar kommen, denn die Serie "Castle" und der Film "Castle - Blumen für den Grab" müssen nun mal was anderes sein... Der MP Scheduler kann nicht mit Wildcards (*.* oder so was) suchen. Das geht ganz vielleicht mit TVE 3.5 aber wohl eher erst mit TVE 4...
    Seitdem ich mc2xml fürs EPG nutze ist mir das Problem allerdings noch nicht unter gekommen. Bei DVB- EPG ist das aber an der Tagesordnung...
     

    Dirki

    Portal Pro
    July 28, 2012
    146
    5
    Home Country
    Germany Germany
    Hallo Lehmden,

    OK, vielen Dank, gut zu wissen.

    Dann werde ich es also wohl am besten auch mit mc2xml versuchen, das heißt, hatte ich ja schon versucht einzurichten, aber ich weiß eben nicht wie man in dieser Dos-Box oder überhaupt den Namen der zu erstellenden xml-Datei in tvguide.xml umbenennen soll wie auf deren Seite beschrieben. Aber die anderen EPG-Programme, die man noch so findet, die auf der MP-Website angegeben sind, sind ja für mich noch komplizierter, aufwändiger einzurichten, wie etwa AutoEPG, WebGrab+Plus oder EPG Collector, bei denen ich teilweise nicht mal eine mir verständliche Anleitung finde.

    Gerade wie so ein EPG, bzw. die Programmdaten dargestellt werden, die Qualität der Information, sind ja entscheidend - wie ich finde - für die Nutzung so einer Aufnahmefunktion, eine PVR / DVR, bzw. insgesamt für die Nutzung einer TV-Funktion. Ohne das bringt der beste PVR nichts. Schade, daß man so ein EPG nicht wie in einer Programmzeitschrift darstellen kann, alles Sender nebeneinander.
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,544
    3,932
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Hi.
    Wenn dir die Qualität wichtig ist, solltest du dich mal mit Clickfinder beschäftigen. Ist zwar kostenpflichtig, hat aber die besten Daten für Deutschland...

    Mir ist das EPG zwar wichtig, aber nicht sooo wichtig. In aller Regel weiß ich, was ich aufnehmen will.. Mir reicht es dann, wenn die Sendungen mit dem richtigen Namen zur richtigen Zeit im EPG auftauchen. Deswegen nutze ich Clickfinder nicht, sondern habe mir mc2xml zurecht gebastelt..

    Ob das EPG nun übereinander oder nebeneinander angeordnet ist, finde ich jetzt nicht sooo entscheidend. Übereinander ist aber für ein Programm viel leichter zu realisieren. Eine zusätzliche Zeile (für einen neuen Sender) ist viel leichter perfekt anzuordnen als eine Tabellenspalte mit diversen Zeilen drin...

    Im Gegenteil, ich finde die "klassische" (also zeilenweise) EPG Ansicht praktischer, allein schon weil man die Reihenfolge selbst wählen kann, was bei einer Programmzeitschrift nicht möglich ist. Liegt vielleicht auch daran, das ich schon seit fast 10 Jahren HTPC nutze und so lange schon keine Programmzeitschrift mehr in den Fingern hatte. Ich finde jedenfalls viel schneller das was ich suche im typischen EPG als in einer Zeitschrift...
     

    Dirki

    Portal Pro
    July 28, 2012
    146
    5
    Home Country
    Germany Germany
    Hallo,

    OK, lieber nichts kostenpflichtiges.

    Mir ist das EPG zwar wichtig, aber nicht sooo wichtig. In aller Regel weiß ich, was ich aufnehmen will.. Mir reicht es dann, wenn die Sendungen mit dem richtigen Namen zur richtigen Zeit im EPG auftauchen. Deswegen nutze ich Clickfinder nicht, sondern habe mir mc2xml zurecht gebastelt..
    Ich hätte immer noch gerne Informationen zu einem Film, vielleicht auch Bewertungen, um entscheiden zu können, ob es sich lohnt ihn aufzunehmen.

    Im Gegenteil, ich finde die "klassische" (also zeilenweise) EPG Ansicht praktischer, allein schon weil man die Reihenfolge selbst wählen kann, was bei einer Programmzeitschrift nicht möglich ist. Liegt vielleicht auch daran, das ich schon seit fast 10 Jahren HTPC nutze und so lange schon keine Programmzeitschrift mehr in den Fingern hatte. Ich finde jedenfalls viel schneller das was ich suche im typischen EPG als in einer Zeitschrift...
    Ja, ist wohl Gewohnheitssache. Aber auch die Navigation in der klassischen Anzeige fällt mir schwer, allein um von einem Tag zu einem in einer anderen Woche zu kommen, sind einige Klicks nötig, dann noch zu einer gewünschten Zeit zu kommen...

    Da Du also mc2xm, könntest Du mir vielleicht sagen, wie man den Namen der auszugebenden Datei in tvguide.xml anpassen könnte, so daß sie von MP gelesen werden kann.
     

    Holzi

    Super Moderator
  • Team MediaPortal
  • April 21, 2010
    7,934
    2,235
    Ba-Wü
    Home Country
    Germany Germany
    Ich hätte immer noch gerne Informationen zu einem Film, vielleicht auch Bewertungen, um entscheiden zu können, ob es sich lohnt ihn aufzunehmen.

    Genau das hast du mit Clickfinder. ;) Da steht dann in der Beschreibung immer sowas wie "Tages-Tipp" oder "Sehenswert" bei Filmen. Außerdem kannst du dir die Blockbuster direkt im BasicHome anzeigen lassen. Kann dann so aussehen (rechte Seite).
    BasicHome_Overlay_Example.jpg


    Wie die Beschreibungen mit mc2xml sind, weiß ich nicht.
     
    Last edited:

    Users who are viewing this thread

    Top Bottom