Windows 7 machts nicht einfacher...

Discussion in 'Installationsprobleme?' started by derSpeedy, November 27, 2013.

  1. derSpeedy

    derSpeedy Portal Pro

    Joined:
    April 12, 2007
    Messages:
    94
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo Zusammen,



    nach der Androhung des Entwicklerteams, Windows XP in naher Zukunft keine Aufmerksamkeit mehr zu schenken, hab ich mir dann doch endlich mal eine SSD zugelegt und Mediaportal auf Win 7 aufgesetzt.
    Da fangen ja die Probleme schon mal an. Da ich von Anfang an mit dem MS-SQL-Server am besten gefahren bin wollte ich auch dabei bleiben. Die Installationsroutine von MP sagt: Nein... Okay. Weil ich stur bin und meinen Dickkopf durchsetzen will gehe ich den steinigen Weg und installiere MS-SQL manuell. Hat etwas gedauert, funktioniert jetzt aber gut.
    Das nächste Problem manifestiert sich in der automatischen Monitorerkennung. An meinem HTPC sind 2 Monitore angeschlossen: Zum einen ein 17" Monitor zu "Wartungszwecken" (PC steht auf dem Dachboden), zum zweiten der Ferseher, der über den AV-Receiver angesteuert wird. Wenn ich nun Fernseher und Receiver abschalte wird MP auf den ersten Monitor geschubst bis das System in Standby geht. Dort bleibt es dann leider auch nach dem Wake up.
    Dieses Problem konnte ich erfolgreich mit einem DVI-EDID/DDC Emulator Adapter der Marke Lindy umgehen.
    Dieser gaukelt der Grafikkarte nun einen dauerhaft angeschlossenen Monitor vor. Folge dessen wird die Grafikkarte den Monitorausgang nicht mehr abschalten. Gut, nächsten Problem gelöst. Geld wollte ich zwar so schnell keins mehr ausgeben aber was tut man nicht alles für ungestörten Mediaportal-Genuss. Das dritte Problem kann ich noch nicht vollständig zu den Akten legen, auch wenn ich es auf ein erträgliches Maß reduzieren konnte. In meinem HTPC werkelt ein AMD 4450e 2x2.3 GHZ auf einem Asus-Mainboard mit 2GB Ram. Fürs Bild sorgt eine Nvidia Geforce 8600GTS. Unter XP war dieses Material für jede Bildquelle ausreichend dimensioniert. Unter Win 7 sieht das nun ganz anders aus. Bei den ersten Tests nach der frisch abgeschlossenen Installation stellte sich raus, das jede Form von Bildwiedergabe praktisch ungenießbar war. MP schwankte im Homescreen wie auch im Video-Overlay zwischen 20 und 30 Frames pro Sekunde. Das Durchtesten diverser Codecs und später Grafikkartentreiber brachte keine Besserung. Da die CPU-Auslastung dabei nie über 40% stieg war klar, das die Grafikkarte in die Knie ging. Starke Verbesserung brachte das Deaktivieren der Aero-Oberfläche. Nun sind es glatte 50fps. Zwischenzeitliche Ruckler im 30-Sekunden-Takt konnte ich dann durch Abschalten des Windows-Search-Dienstes beseitigen. Leider wird mit Aero auch die vertikale Synchronisierung deaktiviert. Was bleibt ist hin und wieder leichtes Tearing. Es ist wirklich wenig und man muss genau aufpassen um es zu sehen. Aber allein die Tatsache das es da ist geht mir auf die Nerven. Ihr kennt das sicher...
    Vielleicht könnt ihr mir eure Erfahrungen schildern. Müsst ihr auch Aero abschalten um ein flüssiges MP zu haben? Ist meine Hardware tatsächlich zu schwach um Win 7 und MP gleichzeitig zu stämmen? Gibt es vielleicht Probleme mit Nvidia-Treibern und Win 7 von denen ich nichts weiß? Lässt sich die vertikale Synchronisierung auch ohne Aero aktivieren?
    Fragen über Fragen...

    Gruß
    Patrick
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,832
    Likes Received:
    2,145
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,613 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Ich habe in einem Rechner eine GT8600 drin. Die ist bei mir unter Win7 x64 mehr als ausreichend für MP. Die GTS solle wenn überhaupt eher stärker sein. In der Regel nutze ich zwar nur den S-Video Out der 8600 (hab noch nen alten Röhrenfernseher im Schlafzimmer weswegen ich die GT8600 überhaupt noch in Betrieb habe), gelegentlich mache ich aber privates "Public Viewing" mit einem per DVI angeschlossenen 42" FullHD TV auf der Terrasse mit genau diesem Rechner. Und dann muss die Karte volles Programm bis einschließlich 1080i abliefern. Was sie stets problemlos erledigt. Na gut, ich hab einen Intel Core2Duo drin, der ein klein wenig stärker als dein AMD sein sollte, aber das spielt praktisch keine Rolle.

    Allerdings (und das war bei mir auch schon zu XP Zeiten der Fall...), wenn man zwei Monitore angeschlossen hat, bestimmt immer der schlechtere der beiden Monitore die Gesamt- Performance. In meinen Anfängen hatte ich auch mal einen TV (per DVI) und einen Monitor (per VGA) an der GT8600 angeschlossen. Dabei ist die Karte in die Knie gegangen, wenn sie größere Last bewältigen musste. Vor allem ließ sich die Bildfrequenz überhaupt nicht mehr umstellen, was zu ziemlicher Stotterei bei 23,976 Hz BluRay geführt hat. Klemm mal den "Wartungsmonitor" ab (Stecker aus der GraKa ziehen und unbedingt den Rechner anschließend neu starten) und probiere noch mal. Sollte weder per Remote Desktop noch per Teamviewer eine "Fernwartung" möglich sein, so musst du entweder den TV als Monitor nutzen oder dafür kurzfristig den Monitor wieder anklemmen. Vermutlich läuft dann alles problemlos.
     
  4. steamengine64

    steamengine64 Portal Pro

    Joined:
    December 9, 2012
    Messages:
    78
    Likes Received:
    3
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +6 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Bei mir läuft MP DEUTLICH stabiler unter W7 64, als unter XP. Mit einer 8600GT, 2 GB RAM und D805 CPU hatte ich gerade mal 5% CPU last mit Aero. Sehe das so wie Lehmden, könnte an der TV/Monitor Kombi liegen.

    Gruß

    Klaus
     
  5. derSpeedy

    derSpeedy Portal Pro

    Joined:
    April 12, 2007
    Messages:
    94
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Danke für euren Hinweis. Habe das auch schon vermutet und das getestet in dem ich den "Wartungsmonitor" einfach deaktiviert hab. Brachte wenig Besserung. Trotzdem habe ich es heut mal so versucht wie ihr es vorgeschlagen habt. Ich hab den Monitor abgesteckt, das System neu gestartet und Aero aktiviert.
    Fazit: Es ist etwas mehr Power da, aber lange nicht das was ich unter XP gewohnt war. In MP sind es nun um die 40 Frames, im Video-Overlay 49 Frames.
    1 Frame zu wenig, ergo jede Menge Framedrops. Welchen Grafikkartentreiber benutzt ihr?
     
  6. steamengine64

    steamengine64 Portal Pro

    Joined:
    December 9, 2012
    Messages:
    78
    Likes Received:
    3
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +6 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Egal ob nvidia oder AMD: ich verwende selten einen aktuellen Treiber - bin ja kein beta-Tester ;). Bin i.d.R. zwei Generationen hinten dran, dann laufen die Treiber m. E. stabil. Schon mal daran gedacht den RAM aufzustocken? Welche TV-Karte ist denn eingebaut und hat die W7 64 Treiber?
    Ahhhhh ......... und wenn du mehr Unterstützung möchtest ....... logs posten :).

    Gruß

    Klaus
     
  7. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,832
    Likes Received:
    2,145
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,613 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Ich denke nicht, das der Treiber eine große Rolle spielt. Ich habe diverse Treibergenerationen durch und praktisch nie irgendwelche Unterschiede bemerken können... Aktuell habe ich auf dem Rechner einen Treiber, der etwa 4-6 Monate alt ist, drauf. Da hab ich den Rechner nämlich das letzte Mal neu aufgesetzt. Welche Version das genau ist, keine Ahnung, interessiert mich auch gar nicht.
    Ich verwende den normalen Microsoft Codec für h264 (funktioniert bei mir fast immer besser als LAVF) und für alles andere LAVF. Wichtig ist noch, das man keinen Codec Djungel auf dem System hat. Zig Codec Packs installiert ist der sichere Tod jeder Windows Installation. Besonders bei Win7, was bis auf MKV eigentlich alles ab Werk abspielt. Meine GT8600 schafft trotz Deinterlace locker die notwendigen 60 Frames, wenn man NTSC Material abspielt.
     
  8. derSpeedy

    derSpeedy Portal Pro

    Joined:
    April 12, 2007
    Messages:
    94
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Ich hab das SAF Codec Pack drauf (6.11). Seit SAF braucht man eigentlich nix anderes mehr. Das TV-Signal liefern 3 Hauppauge Nova HD-S2. Ich kann bei Gelegenheit mal die Logs posten, da in MP aber kein direkter Fehler vorliegt wird das wenig Aufschluss geben.
     
  9. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,832
    Likes Received:
    2,145
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,613 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    SAF ist bei XP brauchbar, bei Win7 total überflüssig bis hin zu schädlich. Es wird viel mit installiert, was bei Win7 im Gegensatz zu XP schon vorhanden ist und sich dann behakt. Ich habe mit SAF unter 7 noch nie was brauchbares raus bekommen. Wie gesagt, bei XP ist das was völlig anderes aber auf Win7 ist jedes Codec Pack, und auch SAF ist nur ein Codec Pack wie alle anderen, generell nur nachteilig.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!