Dateien defekt nach schneiden mit Avidemux (1 Viewer)

Lehmden

Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,071
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Bei "Smartcutter" steckt das "smart" ja sogar im Namen. Hab ich selbst aber noch nicht getestet. Wäre einen Versuch wert. Kann Smartcutter eigentlich auch mit h264 umgehen?. Die meisten anderen "Smart" Programme sind sonst nur für SD (= MPeg2) geeignet. Und dafür (Mpeg2) gibt es genug Freeware, um nix kaufen zu müssen.
     

    Kolbenschieber

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • April 4, 2011
    568
    107
    Hamburg
    Germany Germany
    Country flag
    Ah, danke für die ausführliche und verständliche Erklärung.
    Ich habs eben ausprobiert: Eine Sekunde mit TS-Doctor aus dem Video herausgeschnitten, das Resultat ist dann noch knapp 650 Millisekunden lang.
    Es geht also tatsächlich nicht.
    Ich weiss aber jetzt auch, warum mir das bisher nie aufgefallen ist: Ich nutze meistens zum Schneiden die von comskip gesetzten Marken ohne weitere Bearbeitung. Und wenn ich die Comskip-Marken doch noch korrigieren muss (das kommt häufig dann vor, wenn ein Sender während der "Eigenwerbung" das Senderlogo einblendet), dann nehme ich dafür nicht die Einzelbild-Ansicht, so dass ein paar Millisekunden am Anfang / Ende des Schnittbereiches auch nicht weiter auffallen.
    Trotzdem: Wieder etwas dazugelernt (y)
    Und eigentlich schade, dass TSDoctor eine Schnittgenauigkeit suggeriert, die dann tatsächlich nicht vorhanden ist.
     

    frankteb

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • April 5, 2005
    1,118
    92
    Germany Germany
    Man kann vom Smartcutter auch die Trial-Version nehmen. Die blendet am Anfang und am Ende für eine Sekunde das Wort "demo" ein. Am Ende im Abspann stört es gar nicht und am Anfang fällt es zumindest bei mir nie auf, weil MP ungefähr die 1 Sekunde von der Datei schon abgespielt hat, bevor das Bild auf dem TV erscheint.


    So aber nun mal wieder ein bisschen back to the topic. Hatte gestern Abend nicht viel Zeit (und Lust) um mal eine kleine Datei zu schneiden und hochzuladen. Wollte mir dann aber mal die Mediainfos ansehen. Habe aber als erstes mal versucht eine defekte Datei mit dem WIN7 MP abzuspielen. Bild war einwandfrei ohne ruckeln, aber kein Ton, das hat mir zumindest ein bisschen Hoffnung gegeben.

    Dann hab ich es mal mit dem Allesfresser VLC versucht, da gab es durchwachsene Ergebnisse, die meisten Dateien wurden aber so "schlecht" wie in MP abgespielt.

    Als letztes habe ich mal den MediaPlayerClassic ausprobiert und damit gingen fast alle Aufnahmen einwandfrei. Nur bei ein paar Dateien lief das Bild doppelt so schnell wie der Ton.

    Anscheinend sind die meisten Dateien noch zu gebrauchen :).

    Jetzt stellt sich mir die Frage wieso das unter MP nicht mehr klappt. Ich habe vor 2-3 Wochen mal den LAV-Codec den ich am Client nutze geupdatet, könnte es damit zusammenhängen (Die alten geschnittenen Dateien werden aber weiterhin korrekt abgespielt).

    Die Einstellungen unter dem MP-Client stehen immer noch auf LAV und die Einstellungen unter LAV habe ich nach dem Update nicht geändert, oder kann es sein das diese beim Update verändert wurden. Ich nutze ein ION330 als Client und unter LAV ist CUVID aktiviert, so wie ich das vorher auch hatte. Ob ich damals an den anderen Einstellungen mal was geändert habe weiß ich nicht mehr, glaube ich aber nicht.
     

    frankteb

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • April 5, 2005
    1,118
    92
    Germany Germany
    So hatte in den letzten Wochen leider nicht viel Zeit mich um das Problem zu kümmern. Bin mir jetzt aber ziemlich sicher das es ein Codec-Problem ist. Habe mal alle möglichen Codecs ausprobiert (MS-Codec, PDVD12 und ffdshow dxva). Mit denen lief es früher auch immer einwandfrei, jetzt tlw. nicht mehr

    MS-Codec: Filme werden gefühlt doppelt so schnell abgespielt, Audio ist in Ordnung. Dadurch ist es dann natürlich nicht mehr synchron
    PDVD12: Erzeugt unregelmäßig Artefakte, die nicht weg gehen. 15 Sekunden vorspringen und wieder zurückspringen hilft, bis die Artefakte wieder auftreten.
    ffdshow dxva: Funktioniert eigentlich einwandfrei. Nur Aufnahmen von ArteHD und ZDFneoHD werden nicht korrekt abgespielt.
    LAV: liefert die schlechtesten Ergenbisse. Hatte den Codec mal deinstalliert und eine ältere wieder installiert, hat aber nichts gebracht.

    Bin mit ffdshow i.M. eigentlich ganz zufrieden, wenn das mit den Aufnahmen von Arte und ZDFneo noch funktionieren würden. Vielleicht hat ja jemand dazu eine Idee.
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    OP Similar threads Forum Replies Date
    S Ab MP 1.22 Fehlermeldung "abspielen nicht möglich" bei mp4 dateien Video & DVD 0
    Y Dateien löschen innerhalb eines Ordners (einige lassen sich löschen, andere wiederum nicht) Allgemeines Supportforum 0
    II-IRON MediaPortal 2.2 und lokale Dateien Allgemeines Support- und Diskussionsforum 8
    Golf4 Nach Windows-Updates läuft TV-Plugin nicht mehr Allgemeines Support- und Diskussionsforum 0
    M.Hulot Moving Pictures lässt sich nach Windows-Update nicht mehr öffnen Plugins & Erweiterungen 1
    k12158 [solved] Kein direkter Wechsel von TV-Kanal zu TV-Kanal mehr nach Update? Allgemeines Support- und Diskussionsforum 16
    K Hits des Albums nach eigener Bewertung anzeigen Musik - CD / MP3 2
    H TV startet nicht nach install von MP1.23pre Installationsprobleme? 2
    R Client nach dem Entfernern wieder einbinden Allgemeines Support- und Diskussionsforum 7
    H TV nach Standby 1.21 5
    H TV nach Standby 1.21 Pre Release 2
    Patrik-See [solved] MediaPortal 2.2 Fernseher bleibt schwarz nach TV Sender Stop Allgemeines Support- und Diskussionsforum 2
    A Keine Aufnahmen nach Standby Allgemeines Supportforum 12
    A [solved] Meine ersten erfahrungen nach dem umstieg von mp1.20 zu mp 2.2 Allgemeines Support- und Diskussionsforum 96
    Mainhattan Olli [solved] Umstieg MP 2.13 nach MP 2.2 Allgemeines Support- und Diskussionsforum 51
    Kolbenschieber Wenn die HTPC-Uhr rückwärts läuft... Tipps, Tricks & Tutorials 0
    Scheibes [solved] TV will nach Systemumbau nicht mehr funktionieren Allgemeines Support- und Diskussionsforum 6
    D Keine Client-Ansteuerung mehr möglich nach Windows10-Updated Allgemeines Support- und Diskussionsforum 7
    M TV Server startet nicht mehr nach Crash TV / Streaming 25
    X Falsche Scalierung nach wakeup Allgemeines Supportforum 5
    Top Bottom