DVB-IP über Fritzbox - m3u-Senderliste (1 Viewer)

Corny

MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 26, 2011
    38
    0
    Germany Germany
    Country flag
    vielen Dank, habe heute Zeit gefunden MePo 2.3 zu installieren, aktuell läuft der erste Channel-Scan bereits über den Digibit Sat>IP Receiver :cool:

    Eine Möglichkeit meine Einstellungen aus MePo 2.2 zu übernehmen gibt es nicht, oder? Wenigstens die Senderlisten wären praktisch, der Rest ist schnell wieder händisch gerade gezogen.

    Im neuen Skin habe ich auch bereits etwas herum geklickt, sieht gut aus. Da es derzeit noch nicht auf meinem HTPC läuft, kann ich aber noch nicht beurteilen ob es sich besser bedienen lässt. Dafür brauche ich die Fernbedienung. ;)
     

    Corny

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 26, 2011
    38
    0
    Germany Germany
    Country flag
    Ich bekomme es nicht (mehr?) hin. Nach einen gemischt erfolgreichen Ausflug zu Kodi mit TVHeadend bin ich wieder bei dieser MePo 2.3 Beta mit TVE 3.5. Leider klappt aber der Sendersuchlauf nicht. (beim Test Mitte Oktober hats imho geklappt, bin nicht mehr ganz sicher)
    Der Test startet, findet mit Glück auch den ein oder anderen Sender, bricht dann aber mit unzähligen "nothing found"-Fehler ab. Signallevel ist auf ca. 60% (die gleiche Anlage funktioniert mit meiner DD Cine S2 einwandfrei). In diesem Moment wird dann bei TV-Servers in der Cards-Ansicht beim Tuner-Type "unknown" anstatt DVBs" angezeigt. Ein erneuter Klick auf "Scan for channels" wird mit "Tuner is not found..." quittiert.
    Um einen fehler bei der Installation auszuschließen habe ich MePo auf einem weiteren PC frisch installiert, gleicher Fehler. o_O

    Unter TVH hat ein Tuner auch immer nur ca. 60% Signal angezeigt, der zweite 98%, in MePo ist es egal welchen der beiden Tuner ich verwende.
    Ich arbeite weiterhin mit dem Digibit Twin.

    @morpheus_xx hast du hier noch eine Idee wo ich ansetzen könnte?

    Ich brauche dringend eine funktioniernede Lösung mit Sat>IP, sonst muss ich das HTPC Thema begraben :(
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,308
    3,778
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Ich brauche dringend eine funktioniernede Lösung mit Sat>IP
    Mit TVHeadend habe ich auch immer meine Probleme gehabt. Ich selbst nutze einen Triax TSS 400 mit 4 Tunern, die per Unicable gespeist werden. Das da mal alle Kanäle gescannt wurden, das gab es eigentlich nie. Ähnliches trifft auch auf NextPVR zu. Hat bei mir auch nie zuverlässig gearbeitet. Wenn es um Stabilität geht, gibt es nur MP oder DVB-Viewer, was in Frage kommt. Bei MP mit der TVE 3.0, die ich verwenden muss, da ich auch Kodi Klienten habe und das entsprechende Plugin für die TVE 3.5 nicht verfügbar ist, muss man halt den Umweg über die virtuellen IPTV Tuner und einer angepassten m3u Playlist gehen, was extrem unkomfortabel ist und obendrein viele Einschränkungen hat. Bei DVB-Viewer wird SAT>IP direkt unterstützt. Und das läuft auch sehr zuverlässig und stabil. Allerdings kostet das doch eine Menge Geld. Ich habe DVB-Viewer nur deswegen, weil ich die Lizenz (20€ für das eigentliche Programm und noch mal 19€ für den MedienServer, den man zwingend benötigt, wenn man mehr als eine Stelle mit TV Empfang haben möchte) gespendet bekommen habe, um DVB-Viewer Unterstützung in den EPG-Buddy einbauen zu können.
     

    morpheus_xx

    Lead Dev MP2
  • Team MediaPortal
  • March 24, 2007
    11,748
    7,110
    Germany Germany
    Country flag
    Der Test startet, findet mit Glück auch den ein oder anderen Sender, bricht dann aber mit unzähligen "nothing found"-Fehler ab. Signallevel ist auf ca. 60% (die gleiche Anlage funktioniert mit meiner DD Cine S2 einwandfrei). In diesem Moment wird dann bei TV-Servers in der Cards-Ansicht beim Tuner-Type "unknown" anstatt DVBs" angezeigt. Ein erneuter Klick auf "Scan for channels" wird mit "Tuner is not found..." quittiert.
    Das Problem hatte ich noch nicht. Das einzige bekannt Problem gibt es beim Sendersuchlauf, wenn viele Transponder am Stück gescannt werden, dass in vorher korrekten Tuning-Details die "PmtPid" mit "0" überschrieben wird. Da hilft dann nur, einzelne Transponder nochmal nachzuscannen.
     

    Corny

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 26, 2011
    38
    0
    Germany Germany
    Country flag
    @Lehmden: bisher habe ich TVHeadend nur auf die Schnelle eingerichtet, habe noch keine sortierten Senderlisten, kann daher nicht sagen ob wirklich alle Sender da sind. Die Senderverwaltung ist ja nicht geerade intuitiv :cautious:

    @morpheus_xx : Bisher verwende ich beim Tuner die Option "Scan for channels", also derzeit nicht optimal? Müsste mal sehen ob ich irgendwo Transponderlisten meiner Sender finde, evtl. in meiner regulären MePo Installation.

    Gerade ist wieder folgendes in TVE 3.5 passiert, PC frisch gestartet:
    • TV Server Config gestartet, Tunter "Type" unknown
    • TV Server neu gestartet (mach ich immer indem ich den analogen Tuner ab und anwähle)
    • Tuner "Type" DVBs, Tuner werden aber im Menü nicht angezeigt, daher kein Scan möglich
    • nochmal TV Server neu starten
    • Tuner werden angezeigt, Scan wäre möglich (würde aber wohl nicht funktionierne)
    • wenige Sekunden / Minuten später steht der Tuner Type wieder auf Unknown, ohne zu scannen!

    Hab zwischenzeitlich die F-Stecker nochmal frisch auf die Kabel gemacht, da müsste alles passen. TVHeadend hat kein Problem mit dem Tuner.
     

    Users who are viewing this thread

    Similar threads
    OP Title Forum Replies Date
    C Can't View DVB-T Channels General 3
    IchBinsShort FireDTV S2 zu verkaufen For Sale 0
    CyberSimian Split programmes in the UK DVB-T EPG TV-Server 0
    Andy_2639 [solved] Searching PCIe DVB-S2 TV card - experiences/recommendations? MediaPortal 1 Talk 5
    P [Approved] DVB-T2 Czech Republic tuning details Submit: EPG-Grabbers and tuningdetails 1
    M 1.25.0 Tv Server Configuration Italian Dvb-t2 test channel preview error Television (MyTV frontend and TV-Server) 8
    R Suggestions for reliable PCIe DVB-S2 tuner MediaPortal 1 Talk 8
    M TV Server can't tune to some DVB-S multiplexes while other software can General 1
    C Telenet analog-to-digital switch -- manually finding and inputting DVB-C channels in Mediaportal2 General 0
    framug No color in TVGuide when XMLTV without DVB EPG MediaPortal 1 Talk 59
    T [solved] Any idea where Channel 107 (DVB-T2) BBC News HD (and others!) have gone??? Installation, configuration support 12
    framug [EPG] Some problems with DVB EPG Improvement Suggestions 49
    bta489 [solved] DVB-T2 Recordings: Sometimes no Audio after muxing with mkvmerge Tools and other software 2
    badboyxx TV card is listed as unknown in TV-server config General 4
    bribbon [Pending] Switzerland: DVB-T switch-off on 03 June 2019 Submit: EPG-Grabbers and tuningdetails 0
    bribbon [Pending] DVB-C Tuning Parameters: Switzerland.UPC Cablecom [NID 43020] v.7.xml Submit: EPG-Grabbers and tuningdetails 0
    J DVB-S2 card fails to tune? Subchannel count increasing Television (MyTV frontend and TV-Server) 3
    D Cannot get a fully populated UK Freesat EPG (DVB-S) General 14
    hanfmaster Dvb-s2 zu android ipad Einsteigerforum 0
    C DVB-C Empfänger Hauppauge Win TV dual wird in Media Portal nicht aktiviert TV / Streaming 1
    Terra [solved] MP TV Server cannot find any channels anymore, DVB viewer works Installation, configuration support 8
    Booner [Verkauf] Verkaufe Max S8 8 Tuner DVB-S2 Karte von Digital Devices neuwertig Marktplatz 2
    N [solved] How to record a series (UK Freeview dvb-t) General 10
    N What dvb-t/t2 dual or quad tuners work with media portal (in the UK)? Newcomers Forum 8
    E [solved] Vodafone Kabel dvb-c Braunschweig Tuning Liste (Stand 31.01.2019) TV / Streaming 0

    Similar threads

    Top Bottom