Einfache Anleitung für Filmdatenbank gesucht

Discussion in 'Allgemeines Supportforum' started by M.Hulot, April 24, 2017.

  1. M.Hulot

    M.Hulot Portal Pro

    Joined:
    April 23, 2017
    Messages:
    164
    Likes Received:
    6
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +13 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ich bin absoluter Neuling und habe mir gerade MP eingerichtet. Hauptgrund war für mich, einfach eine Datenbank zu erstellen bzw. automatisch erstellen zu lassen, indem alle Festplatten automatisch durchsucht werden. Das schaffe ich unter "Einstellungen" aber nicht. Es gibt ein Menü, in dem man Ordner bzw. Pfade auswählen kann, doch es gelingt mir nicht, jeweils einfach nur den obersten Ordner (Root Menu) auszuwählen. MP will sozusagen immer tiefer gehen.
    Über die Suche finde ich leider nichts, was mir wirklich weiterhilft.
    Oder denke ich zu simpel: Automatisch alle Festplatten nach Mediendateien und ISOs scannen lassen und die Datenbank wird automatisch erstellt, Infos aus dem Netz abgerufen? Oder ist das so mit MP doch gar nicht möglich?
    Es gibt ja noch andere Datenbanksysteme (MyVideo etc.). Doch ich habe immer wieder gelesen, dass die Onboardmittel von MP eigentlich ausreichen.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. catavolt
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    catavolt Design Group Manager

    Joined:
    August 13, 2007
    Messages:
    12,132
    Likes Received:
    4,900
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Technical Documentation, Translation
    Location:
    Lanzarote
    Ratings:
    +7,265 / 38
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Wirklich einfach:
    MP Config > Videos > Video Folders, dort den Root-Ordner angeben, in dem alle Deine Filme liegen, fertig ;)
    Dann MP Config > Videos > Video Database > Reiter Scan, den/die Ordner anklicken, die gescannt werden sollen, die entsprechenden Häkchen machen und los geht´s ;)
    Jetzt werden alle Ordner gescannt und die entsprechenden IMDB-Daten geladen inkl. Cover, Beschreibung etc.
    Einfacher geht´s nicht ;)
     
    • Like Like x 1
  4. M.Hulot

    M.Hulot Portal Pro

    Joined:
    April 23, 2017
    Messages:
    164
    Likes Received:
    6
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +13 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Danke für deine Antwort.
    Das habe ich gemacht.
    Aber zum einen werden USB-Sticks nach dem Hinzufügen wieder gelöscht (mit Festplatten passiert das nicht). Und wenn die Suche stattgefunden hat, wo sehe ich dann das Ergebnis der Datenbank? Unter "Videos" habe ich nur eine Ordnerstruktur aller Order/Unterordner. Doch um auf die Files zuzugreifen, muss ich - wie beim Explorer - in die entsprechenden Ordner reingehen.
    Wie kann ich die generierte Datenbank öffnen?

    Gesendet von meinem STV100-4 mit Tapatalk
     
  5. catavolt
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    catavolt Design Group Manager

    Joined:
    August 13, 2007
    Messages:
    12,132
    Likes Received:
    4,900
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Technical Documentation, Translation
    Location:
    Lanzarote
    Ratings:
    +7,265 / 38
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    In MP selbst "Videos", dann im Menü "Titel" auswählen (das ist die DB-Ansicht) ;)
     
  6. M.Hulot

    M.Hulot Portal Pro

    Joined:
    April 23, 2017
    Messages:
    164
    Likes Received:
    6
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +13 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ah, ok. Vielen Dank. Da bin ich etwas beruhigt, dass meine Frage nicht vollkommen blöd ist, denn die Lösung ist nicht wirklich selbsterklärend ;o)

    Rechnet/Liest/Sucht MP im Hintergrund? Bisher hat er nämlich auf den Festplatten nichts gefunden, und so viele Dateien sind da nicht drauf... Ich habe mir MP mal testweise im Büro installiert, um die Grundfunktionen der Datenbank zu checken. Doch leider findet er über die Datenbanksuche keine Movie-Files wie mp4 oder AVI. Diese werden aber in der normalen Ordnerstruktur nicht nur angezeigt, sondern auch mit Bildern versehen...
     
    Last edited: April 24, 2017
  7. M.Hulot

    M.Hulot Portal Pro

    Joined:
    April 23, 2017
    Messages:
    164
    Likes Received:
    6
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +13 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ah, jetzt scheint es anzulaufen... (y)
    Aber unter "Titel" wird trotzdem nichts angezeigt. Ich kann zwar verstehen, dass er die meisten Dateien/Filme/Serienfolgen nicht in IMDB findet, aber müsste dann nicht wenigstens ein Ordner ohne Bild und mit dem Dateinamen auftauchen? Man kann ja nicht alles manuell nachkontrollieren, sondern möchte sich drauf verlassen können, dass es zuverlässig automatisch geschieht o_O

    Es gibt bei allen Dateien "Überschneidungen". Bedeutet wohl, dass er die Files nicht in der IMDB oder OFDB findet. Wenn ich nun aus diesen Überschneidungen einen Titel auswähle, manuell einen neuen eingebe und er diesen wieder nicht in der IMDB/OFDB findet, beginnt eine Endlosschleife, aus der ich nicht rauskomme: Er schlägt mir dauernd Titel vor, die aber auch nicht korrekt sind. Ich kann das File nämlich nicht unter einem eigenen Titel abspeichern und zum nächsten übergehen. :confused:
    Das passiert vor allem bei Serien: Er findet Scrubs, Ray Donovan etc. nicht...
     
    Last edited: April 24, 2017
  8. catavolt
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    catavolt Design Group Manager

    Joined:
    August 13, 2007
    Messages:
    12,132
    Likes Received:
    4,900
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Technical Documentation, Translation
    Location:
    Lanzarote
    Ratings:
    +7,265 / 38
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Naja, die Filmtitel (Dateinamen!) sollten schon korrekt sein - also "Findet Nemo.mp4" nicht als "Fisch finden.mp4" deklarieren. ;)
    Ich habe hier über 1000 Filme, und die wurden alle erkannt ;)
    Für TV-Serien solltest Du das Plugin TVSeries ausprobieren ;)
     
  9. M.Hulot

    M.Hulot Portal Pro

    Joined:
    April 23, 2017
    Messages:
    164
    Likes Received:
    6
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +13 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ah, ok. Danke für den Tipp. Das hilft mir schon mal sehr. Natürlich habe ich die Filmtitel korrekt deklariert ;o)
    Wie kommt man da am schnellsten dran?
     
  10. catavolt
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    catavolt Design Group Manager

    Joined:
    August 13, 2007
    Messages:
    12,132
    Likes Received:
    4,900
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Technical Documentation, Translation
    Location:
    Lanzarote
    Ratings:
    +7,265 / 38
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Vielleicht noch ein kleiner Hinweis: Ordnung ist das halbe Leben ;)
    Bei mir sieht es so aus:
    Hauptordner Videos
    Unterordner - jeder Film hat seinen eigenen Ordner, darin der Film -> Videos/Alien/Alien.mp4 oder Videos/X-Men/X.Men.mp4 etc.
    Das ist auch nützlich, um die Info-Dateien (*.nfo) ordentlich zu speichern ;)
    Aber das kann natürlich jeder halten wie er will ;)
     
  11. M.Hulot

    M.Hulot Portal Pro

    Joined:
    April 23, 2017
    Messages:
    164
    Likes Received:
    6
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +13 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Das ist bei mir ähnlich. Ich habe meine Ordner allerdings nach Regisseuren, Filmreihen erstellt. Darin liegen dann normalerweise ISOs der BRs oder DVDs. Allerdings nicht für jeden Titel ein eigener Ordner, denn darin läge ja nur eine Datei.
    Dass man für die TV-Serien ein extra Plugin braucht, war mir nicht bewusst.

    Einige Dokus wurden gefunden, aber keine Cover. Ist es möglich, manuell Cover einzufügen?
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!